• "Studienservice.de, eine private Seite von und für Fernstudenten der FernUni Hagen, ersetzt den Smalltalk in der Mensa" Karriere

Betriebliche Steuerplanung

Modul zu empfehlen?

ich überlege dieses Modul im WS zu wählen; habe aber auch gehört, dass es verändert wird.
Könnt ihr es trotzdem empfehlen? Wie ist der Schwierigkeitsgrad und Umfang?
Eigentlich bin ich ein Fan von Rechnungslegung- und Controlling-Vorlesungen.

Danke und viele Grüße
 

Beisp. 5.20 S.291

Ich verstehe nicht, wie kommt man bei der Gleichung
18 000=100 000*((i*(1+i)^10)/((1+i)^10-1)
auf i=12,4148%?
 

Stoffeingrenzung

Ich habe letztes Semester Grundlagen der Besteuerung geschrieben und da wurde (zwar nicht wirklich viel), aber immerhin ein kleiner Teil ausgeschlossen... Wurde hier auch was ausgeschlossen ? Falls ja, was war das denn ?
 

Frage zum Leasing

Ich habe folgendes Verständnisproblem, das sich auf S. 293 im Skript bzw. auf A1) c2) der Klausur vom WS 11/12 bezieht:

Es wird an o. g. Stelle gesagt, dass häufig die Summe aller fälligen Leasingraten größer sein wird als die Summe aller Abschreibungen und FK-Zinsen im Falle eines...
 
Zuletzt bearbeitet:

EAs

könnte mir bitte jemand die EAs zur Verfügung stellen? Ich hab keinen Zugriff drauf :(

Danke schonmal.

Hat schon jemand angefangen? Wir können uns hinsichtlich der Ergebnisse ja mal austauschen.
 

Fragen zu den Skripten, Zusatzinfos u.ä.

zu Kurs 613 KE 1 S. 3 letzter Satz


ist leider unvollständig. Komplett lautet er: "Damit ist die Vermutung naheliegend, dass
zur Beurteilung der Vorteilhaftigkeit einer Realinvestition andere Beurteilungsmethoden
erforderlich sind als zu der einer Finanzinvestition."

Danach geht es auch im...
 

Präsenzveranstaltung

Sehe ich das richtig, dass es dieses Semester keine Präsenzveranstaltung zu diesem Modul gibt und somit auch keine Themeneingrenzung, wie das in den vergangenen Semestern der Fall war??
 

EA Kurs 613 Modul 32651

Meine Lösung zu Aufgabe 1 ba) lautet:

Eigenfinanzierung: 26,375 % Steuerbelastung
Fremdfinanzierung: 47,475 % Steuerbelastung

EFum 8.182,95 € vorteilhafter als FF. Kann dies jemand bestätigen?

Danke, Sally
 

Kurs 613/3, Aufgabe 1

ich rechne gerade die 1. Aufgabe, S. 5 und habe eine Frage zur Lösung: laut Musterlösung enststeht im Jahr 1 keine definitive Steuerbelastung, da die Eheleute die Einbeziehung der Ausschüttung in die Veranlagung für das Jahr 1 beantragen. Im Jahr 1 besteht aber doch nur ein Einkommen von - 70...
 

Gesetzestexte

ich habe in diesem Sommersemester das Modul Betriebswirtschaftliche Steuerplanung gewählt. Kann mir jemand weiterhelfen, welche Gesetzestexte ich kaufen soll? Im Skript werden die Beck'schen Textausgaben der Steuergesetze und Steuerrichtlinien empfohlen. Wird dies wirklich benötigt oder reichen...
 

614, Kurseinheit 1, Tabelle 5

ich habe Probleme mit der Tabelle 5 auf der Seite 43 und hoffe einer von euch kann mir helfen.

Es geht um den nicht entnommenen Gewinn nach §34. Ich komme einfach nicht auf die korrekten Zahlen, die in der Tabelle stehen.

Mein Ansatz ist:

Gewinn: 100 €
Steuersatz nach §34(1): 28,25 €...
 

Freitag in Hagen?

wer von euch fährt am Freitag auch nach Hagen?

Beste Grüße
 

Präsenzveranstaltung

war jemand vielleicht heute bei der Präsenzveranstaltung in Hagen und könnte berichten, was dort alles gemacht worden ist und ob Klausurhinweise gegeben wurden?
Ich konnte aus beruflichen Gründen leider nicht teilnehmen :
 

Kurs empfehlenswert?

ich überlege mir diesen Kurs nächstes Semester zu belegen. Welche Erfahrungen habt ihr mit ihm gemacht?

wäre dankbar für jeden Kommentar
 

steuerbelastung rechtsformen

hi

gibts irgendwo beispiele für die verschiedenen rechtsformen was die steuerbelastung betrifft? in 614 k1 is ja am ende ein beispiel für gehaltszahlung und ausschüttung bei einer gmbh. wie is das bei anderen rechtsformen (einzelunternehmer, personengesellschaften usw). ich find da leider nix.
 

Tabelle 5 auf Seite 43 Kurs 614 Kurseinheit 1

Tabelle 5 auf S. 43 Kurs 614 KE 1

Hallo zusammen,

ich habe mal die o.g. Tabelle mit Excell nachgerechnet - ist eigentlich gut nachvollziehbar mittels der Gleichung (21) auf Seite 41 für die Spalten 3 - 6.

Nur in der Zeile 1 komme ich bei den Spalten 3 - 6 auf ganz andere...
 

Präsenzveranstaltung

fährt jemand von Euch zur Präsenzveranstaltung?

Gruß Henry
 

Unvollständige Unterlagen?

Unvollständige Unterlagen?!

Hallo Zusammen,

ich habe diese Woche die Unterlagen für das SS erhalten. Diese sind in allen Modulen soweit vollständig, bis auf betriebl. Steuerplanung! Und zwar ist lediglich Kurs 00613 dabei, 00614 nicht. :(

Ist das üblich? Werden die dann später...
 

614 Kurseinheit 1 Tabelle 5

614 KE1 Tabelle 5

Hallo!

Kann mir jemand helfen? Ich komme nicht auf die Ergebnisse z.B. in der Spalte 4 !

Die Werte sind aus Gleichung 21 ermittelt worden also:
S§34a(1)/G = se§34a(1)/(1+se§34a(1)-se§32a)+(se§32a-se§34a(1))
/(1+se§34a(1)-se§32a)* sge/netto /G

Meine Rechnung z.B. f...
 

614 Ke1 Seite 57 Tabelle 9

  • Von Stefan76
614, Ke1, S.57, Tabelle 9

Hallo!
Bräuchte euere Hilfe in Spalte 3 bzw. 4. Ich komme nicht auf diese Werte und bräuchte deshalb einen Tip!

Danke, Stefan
 

Kurs 613 Kurseinheit 2 Aufgabe 2

Kurs 613 KE 2 Aufgabe 2

Hallo liebe Mitstudenten,
ich habe mal eine Frage zur Aufgabe 2: Wie berechne ich eigentlich se/zi??
lernt ihr sowas auch oder arbeitet ihr nur mit diesem tabellen im Anhang.

Wäre dankbar für eine Antwort.

Liebe grüße
 

613 Kurseinheit 2 - Steuerbelastung auf Gesellschaftsebene

613 KE 2 - Steuerbelastung auf Gesellschaftsebene

Liebe Mitstreiter,

beim Studium der KE 2 des Kurses 613 bin ich an einer Stelle hängengeblieben. Kann mir Jemand weiterhelfen?


Mein Problem lautet wie folgt:

Meines Erachtens werden in den Punkten 4.3.3 (S. 23 ff) und...
 

Frage

Steh grad aufm Schlauch... Kann mir schnell jemand helfen und mir sagen, wie man in KE 1 von Kurs 614 auf Seite 59 in Tabelle 10 auf den Wert 46,338 in Zeile 4 kommt?
 

Euer Bearbeitungsstand im Modul

nur um mal ein Gefühl zu bekommen, wollte ich mal fragen, wie weit jeder so ist bei den Kurseinheiten!?

Also, wie weit ist euer Bearbeitungsstand zum jetztigen Zeitpunkt?

Viele Grüße,
Christoph
 

Nettozins bei Freiberufler

Sollte ein Freiberufler eine Anschaffung aus von seinem Tagesgeldkonto (Habenzins) tätigen (wie z.B. die Leasing-Aufgabe im Skript), muss doch der Bruttozins lediglich um die Abgeltungsteuer reduziert werden oder?
 

Erlasse

Für die Klausur werde ich die NWB Textausgaben "Wichtige Steuergesetze" und "Wichtige Wirtschaftsgesetze" nutzen. Hier sind allerdings nur DV und keine Erlasse enthalten. Selbstausgedruckte Erlasse dürfen wir ja meines Wissens nicht nutzen. Wie macht ihr das, bzw. benötigt man überhaupt die...
 

Bewertung

ich überlege den Kurs nächstes Semester zu wählen,
wie würdet ihr Aufwand und Schwierigkeit bewerten?
Wurde für die Klausur der Lernstoff eingeschränkt?

Bei Fragen zu str. Marketing und Konzerncontrolling stehe ich gerne zur Verfügung.

Für eine kurze Rückmeldung währe ich sehr Dankbar.

VG...
 

Potentielles Aufsatzthema Organschaft

da der Prof ja ziemlich auf der Organschaft rumgeritten ist, vermute ich eine solche Klausuraufgabe.

Nun zu meiner Frage:
Im Handout vom Kolloquium gibt es beim Thema qualifizierte Beteiligungen im Gliederungspunkt 3.5 den Unterpunkt "Steuerliche Nachteile in besonderen Fällen" - leider...
 

GmbH & CO Ausschüttungen HEV

  • Von Benutzer3241
GmbH & CO, Ausschüttungen, HEV

Kleine Frage meinerseits:
Fall: GmbH & Co KG, die Kommandisten der KG sind alleinige Gesellschafter
der Komplementär-GmbH. Schüttet die GmbH nun an ihre Gesellschafter aus,
dann stellen diese Einkünfte bei den Gesellschaftern solche aus KV nach
§ 20 I Nr. 1...
 

Kurs 613/1

  • Von Benutzer3241
kurze Nachfrage an die Mitdenker(innen): Warum wird die AfA bei der Ermittlung der Zahlungsreihe nach Steuern in der vorletzten Berechnungszeile
wieder positiv hinzugerechnet (Bsp. Seite 27, 28, ...)?
Es handelt sich dabei doch um keine Einzahlung. Die stl. Wirkung der AfA wird
bereits bei der...
 

Einschätzung

Wie ist eure Einschätzung zu dem Modul??

Bezüglich

*Umfang?
*machbar ohne Vorkenntnisse?
*Anteil von Mathelastigen Kapiteln?
*Schweregrad der Mathe - Aufgaben?

Viiiielen Dank ....
 

Einschätzung des Moduls

ich überlege, ob ich das Fach im nächsten Semester wählen soll.

Könntet Ihr mir Eure Einschätzung zum Modul geben?

- Wie ist das Skript strukturiert?
- Wie ist das Skript zu lesen (Fachbegriffe?)?
- Wieviele Seiten hat das Skript?
- Welches Vorwissen haltet Ihr für hilfreich?

Danke!

Manuel
 

Unterforen

Oben