• 9/2021: Zugriff auf mehrere 100 PDFs fürs Lernen zur Klausurvorbereitung ! Du möchtest über dein Studium diskutieren, aber möchtest selbst über deine Privatsphäre bestimmen? Hier kannst du dich unter einem Nicknamen anmelden. Mehr als 40.000 Kommilitonen haben mehrere tausend Dokumente erstellt: Zusammenfassungen, Klausurlösungen und mehr in PDF, Word und Powerpoint. "Internet-Plattformen, wie etwa Studienservice.de, eine private Seite von und für Fernstudenten der FernUni Hagen, ersetzen den Smalltalk in der Mensa" Handelsblatt Karriere

Grundlagen int. Wirtschaftsbeziehungen

Zusammenfassung Entwicklungspolitik

Hier meine Zusammenfassung, auch wenn sie trotzdem noch sehr ausführlich geraten ist...für alle die, die es brauchen können...viel Erfolg uns allen für die Klausur!!!
 

Anhänge

  • ZusammenfassungEntwicklungshilfe.pdf
    168 KB · Aufrufe: 711

Klausurtipps

ich habe mir mal die letzten 5 Klausuren angesehen, auf folgendes sollte am 11.03. geachtet werden:

- Solow-Modell / AK-Modell war immer im Wechsel dran (in der letzten Klausur das AK-Modell), würde ich beides unbedingt anschauen
- Analyse Einkommensmodell, immer mit rigidem Preisniveau -...
 

Zusammenfassung des Lehrtextes

Da die textlastigen Kurse meiner Erfahrung nach oft am besten durch das schreiben einer eigenen Zusammenfassung gelernt werden können, habe ich mich heute Nachmittag mal rangesetzt und als ersten Schritt den Teil "Globalisierung" zusammengefasst, das Ergebnis kann man sich im Anhang angucken. An...
 

Anhänge

  • Zusammenfassung Globalisierung.pdf
    272,3 KB · Aufrufe: 213

Erfahrungsbericht so schön ist Geld & Kredit

Erfahrungsbericht: so schön ist Geld & Kredit

Die Zeit der Rückmeldungen naht, und vielleicht denkt Ihr daran, Geld & Kredit (12 SWS) oder Geld- und Währungspolitik (18 SWS) als Fach zu wählen. Zwar ändern sich einige Kurse inhaltlich, doch lässt sich sicher einiges zu dem sagen, was Euch...
 

Lageparameter der GD Kurve

Hat jemand ne Herleitung zu 4.7 auf seite 71 in KE 2 monetäre außenwirtschaftstheorie?
Gruß
 

Übungsbuch

kann mir vielleicht jemand einen guten Tipp für ein Buch oder Übungsbich geben?
 

Nicht prüfungsrelevanter Teil des Kurses

kann mir einer mitteilen, ob in diesem Semester die gleichen Teile des Kurses nicht prüfungsrelevant sind. Also mir ist bisher bekannt, dass aus der "Monetäre Außenwirtschaftstheorie" die Kapitel 4.3 (Modellvariante II), 4.5 (Modellvariante IV) und 5 (monetärer Ansatz der offenen...
 

Wachstumtheorie

ich habe das Gefuehl mir fehlt etwas an Unterlagen. Kann mir jemand sagen wo in welcher KE das Thema Wachstumtheorie beschrieben ist. Solow Modell und AK Modell.
 

Theorien der Unterentwicklung

Kolleginnen und Kollegen!

Ich hätte da mal eine Frage zu den Theorien der Unterentwicklung (Lehrtext Entwicklungspolitik, 2. Kapitel, 2. Erklärungsansätze).

In diesem Unterabschnitt des Skriptums werden Erklärungsansätze für Unterentwicklung geliefert. So weit so gut. Im Bereich "Neoklassische...
 

Modellvorlagen I und III

Ist ja insgesamt ein ziemlich müder Haufen hier in diesem Jahrgang.
Oder, da keiner sinnvolle Fragen stellt: ausser mir weiss jeder alles und ist bestens vorbereitet :)

Ich habe heute die Modelle I und III zur monetären Aussenwirtschaftstheorie rauf und runter geübt. Und weil ich das...
 

Anhänge

  • Modell_I.png
    Modell_I.png
    26,1 KB · Aufrufe: 65
  • Modell_III(DD_flacher_LM).png
    Modell_III(DD_flacher_LM).png
    32,2 KB · Aufrufe: 52
  • Modell_III(LM_flacher_DD).png
    Modell_III(LM_flacher_DD).png
    32,1 KB · Aufrufe: 45
  • Modell_III_Neutralisierung.png
    Modell_III_Neutralisierung.png
    36,3 KB · Aufrufe: 43

Seigniorage

kann mir jemand das prinzip erklären?
 

Solow Model Anhang Ke 2

kann mir jmd das Solow Model erklären ich verstehs nicht. :(((
 

Solow - Technologiefaktor

Ich schaue mir gerade Aufgabe 2 WS12/13 an. Es geht um das Solow Modell. Speziell um die Frage der Auswirkung einer Erhöhung von A(konstanter Technologiefaktor) auf das langfristige Gleichgewicht.
Meine erste Antwort wäre jetzt gewesen, eine Erhöhung von A hat die gleichen Auswirkungen wie eine...
 

Darstellung des Solow-Modells/Ak-Modells

kurz vor der Klausur noch mal eine kleine Frage über die ich beim Stöbern in den alten Klausuren gestolpert bin.

Je nach Aufgabenstellung ist bei den Gleichungssystemen in der Klausur auch noch die Gleichung "y = Ak" angegeben, die dann i.d.R. in die andere Gleichung einzusetzen ist, um die...
 

Verteilungsgerechtigkeit

habe heute die Hausaufgabe 2 fertiggestellt. Nun es stellt sich hier eine Frage für mich: Herr Wagner beschreibt auf Seite 63 und näher im Kapitel 4, dass eine ausgeprägte Verteilungskonflikt-Kultur eher schädlich sei. Also Beispiel wurden die lateinamerikanischen Ländern genannt.

Aber steht...
 

Wirtschaftswachstum und Realzins

bin neulich über die Aussage gestolpert "wir gehen davon aus, dass hier das Wirtschaftswachstum nicht größer ist als der Realzins sein Kann. Das ist in sich logisch".

Frage: Wieso ist das logisch?
Würde sonst ein einzelner sämtliches Geld vom Kapitalmarkt abziehen, in die Wirtschaft investieren...
 

Solow Frage

Da ich leider keine Datei hochladen kann muss ich mein Problem beschreiben

Es gibt 2 unterschiedliche Darstellung von Solow. Einmal als Konkave und einmal als Konvexe.

Vergleich Übungsbuch Seite 26, da wird sie als Konkave gezeigt und im Scrpit auf Seite 72 Abb 2.8 als Konvex. Was ist aber...
 

EA2

sagt mal ich sitz hier in den USA und wunder mich ob ich nur die Hälfte des Kursmaterials bekommen hab zu Globalisierung. Gibts da 2 KE? Hab nur das Glosarium und Lehrtext Entwicklungspolitik bekommen. Ihr auch? Wunder mich nur weil in der EA steht Kurseinheit 2 lg sue
 

(Gedeckte) Zinsparität, welche Formel zu benutzen?

Hallo ich komme nicht ganz mit der Zinsparität zurecht, da sich einige Formeln widersprechen.

Laut einem Wirtschaftslexikons ist die Formel für die gedeckte Zinsparität folgende:

r = r* + (wt - w) / w

r bzw. r* = in bzw. ausländischer Zinssatz...
 

Multiplikatoren

evtl. kann mir jemand von euch auf die Sprünge helfen...

Auf Seite 81 in KE2 Monetäre Außenwirtschaftstheorie werden die formalen Ableitungen behandelt. Die Berechnung der Determinante D1 des Gleichungssystems (4.1) - (4.3) ist soweit kein Problem, aber ich komme nicht auf die drei weiteren...
 

Wie lernt ihr?

wie bereitet ihr euch auf das Fach vor? lg Sue
 

Unterricht von Ben Bernanke persönlich

AK Modell

wer kann mir erklären, anhand der letzten 4 Klausuren wie das AK Modell funktioniert. Ich hab keinerlei Vorstellung wie sich der Graph ändern könnte
 

Wie findet ihr dieses Modul???

ich überlege dieses Modul im nächsten Semester zu belegen.

Wie sind eure Erfahrungswerte mit diesem Modul? Könnt ihr es empfehlen? Welche Voraussetzung sollte man mitbringen? Welche mentoriellen Veranstaltungen könnt ihr empfehlen?

Fragen über Fragen....;) Danke im Voraus für eure Infos!
 

Marshall-Lerner-Bedingung (Kurseinheit 2, S. 36f)

Marshall-Lerner-Bedingung (KE2, S. 36f)

Hello :)

ich komme mit dieser Ableitung echt nicht zurecht. M.E. fehlen im Skript auf S. 36 u. die partiellen Ableitungssymbole. Sollte es nicht heißen dex/dpi * dpi/dex etc.??? Hier steh ich echt auf dem Schlauch ...

Wie seht ihr das?
 

Einkommensmodell d/ offenen Volkswirtschaft - Aufgabe 4.2/5

Bitte um Hilfe: Koennte mir jemand die Loesung der Aufgabe 4.2/5 aus 41820 KE 3 (S.8 und S.20) erklaeren? Vielen Dank im Voraus!
 

Übungsmaterial

Gibt es denn wirklich kein Übungsmaterial für dieses Modul?

Die Klausuren habe ich gefunden, mir würden auch Lösungsansätze reichen. Man fühlt sich dann einfach sicherer!

Für alle Beiträge dankbarer

Tannenbaum!
 

Hilfe: Lageparameter DD-Kurve

Hilfe: Lageparameter DD-Kurve

Hallo zusammen,

meine Frage lautet: Warum ist Tau nicht Lageparameter der DD-Kurve? Kann mir das jemand erklären? Ihr findet das Modell auf Seite 93 und die Lageparameter der DD-Kurve auf Seite 96. Mir erschließt sich nicht, warum Tau nicht dazugehört...
 

Heckscher Ohlin etc.

Sagt mal wie intensiv bereitet ihr die ganzen Theoreme vor? Wisst ihr ob hierzu in Klausuren schon einmal Rechenaufgaben drankamen, oder eher Theoriefragen?

Was ist eure Einschätzung? Ich find das Thema nämlich nich schön!
 

Wie leitet man die Devisenmarktgleichung ab (Differenzierung)?

Hallo

Ich habe es schon mehrmals versucht, aber ich bleibe immer wieder stecken:
Meine Differenzierungen des Gütermarktes, Geldmarktes und Devisenmarktes lauten wie folgt:

Sy*dY = Ii*di + dG + Api*dpi + AY*dY + AY* * dY*
dM = dP + P*Ly*dY + P*Li*di
dP + P*Api*dpi + P*AY*dY + P*AY* * dY* =...
 

Solow und AK-Annahmen

ich rechne grad ein paar Klausuren, um Solow und AK besser zu verstehen.
In der Klausur SS09 ist gefragt auf welchen Annahmen die Unterschiede bei Solow und AK beruhen.
Mit Unterschiede ist gemeint, dass eine Veränderung der exogenen Größen das Wachstum des ProKopf Einkommens langfristig bei...
 

Eure Meinung zu Globalisierung&int.Wibez

Eure Meinung zu Globalisierung&int.Wibez.!!

Hallo liebe Mitstudierenden!

Ich würde gerne erfahren, wie ihr dieses vwl modul findet, also das skript, die EAs die klausur? wie viel mathe ist dran, was ist es für mathe und wie siehts mit der theorie aus? Das Fach an sich klingt ja schon...
 

Hilfe bei Variablen

ich bin gerade dabei die KE "Globalisierung und Entwicklungspolitik" zu bearbeiten. Auf Seite 67 stoße ich aber auf Variablen die nicht erklärt werden (oder ich habe es nicht gefunden ;)), und zwar [tex] K\limits^. {\rm{ und }} k\limits^. [/tex]

Kann mir da jemand helfen, und mir vielleicht erklären...
 

Seminar in Englisch(Makroökonomik bei Prof.Dr. Wagner)

Muss das Seminar oder die Bachelorarbeit bei Prof.Dr Wagner(Makroökonomik) in Englisch geschrieben werden.
Über eine baldige Antwort würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank
Mit freundlichen Grüßen
Heinz Danitz
 

Seminarwahl

Was empfiehlt ihr ein Seminar bei Prof.Dr Eichner(Finanzwissenschaft) oder ein Seminar bei Prof.Dr Wagner(Makroökonomik).
Über eine baldige Antwort würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank
Mit frendlichen Grüßen
Kevin Rehm
 

Skriptfehler /Lehrstuhlkorrekturen ???

es gibt in diesem Forum bezüglich der Problematik mit der Erläuterung des Wechselkurses in KE 2 (Monetäre Außenwirtschaftstheorie) auf Seite 25 einige Aussagen.
Eine wirkliche Aufklärung findet jedoch nicht statt!
Sind die Angaben im Skript den jetzt richtig oder nicht? Wenn ja, könnte es...
 

Eingrenzung

habe eine Frage in Bezug auf die Eingrenzung bei mon. Auwi KE2.

In der KE steht eine Stoffausgrenzung, gilt die auch für dieses Semester?:confused:

Danke schonmal
 

Zusammenfassung

Hat jemand von Euch eine Zusammenfassung zum Kurs Globalisierung und intl. Wirtschaftsbeziehungen, die er mir schicken würde?

Gruss und lieben Dank
Muesli
 

Stabilisierung des Preisniveaus

Warum erhöht die Stabilisierung des realen Preisniveaus das Inflationsrisiko während die Stabilisierung des nominalen Preisniveaus letztere reduziert?

Kann mir das jemand beantworten, hatte noch kein Makro, von daher hab ich etwas Verständnisprobleme !!


cheers,
anja
 

Volkswirtschaftstheorie vs. VWL Schwerpunktfach

ich habe ein Verstaendnisproblem zur Kursbelegung:

Wenn ich als VWL Schwerpunktfach Geld- und Waehrungspolitik bei Wagner belege, was mache ich denn dann beim Kernfach VWL-Theorie? Da habe ich ja dann dieselben Faecher nochmal. Schreibe ich dann die Klausur nochmal?

Kann mit das bitte...
 

Aufsatzthema

in die Runde

In der Klausur wird wieder sicherlich ein Aufsatzthema drankommen. Aufgrund der letzten Klausuren reduzieren sich auch ein wenig die Themen.
Bsp. Weltwirtschaftsgipfel ist ein Randthema im Skript. Aber könnte natürlich aktuell sein.:confused:

- Warum funktioniert die...
 

auslandszins - erwartete änderungsrate

auslandszins - erwartete änderungsrate

Moin, moin in die runde

ich habe folgende Frage an euch.

warum ändert sich der auslandszins beim flexiblen wechselkurs?
Y* & P* haben doch keine auswirkungen (abschottung gegenüber dem inland) - beide grössen sind auch exogen.
der auslandszins...
 

Griechenland

in die runde

griechenland fordert ja finanzielle unterstützung von der eu. aber im vertrag über die arbeitsweise in der europäischen union steht ganz klar geschrieben, dass staaten nicht gegenseitig haften. nun könnte es ja passieren, dass griechenland aus der eu raugeht, da sie ihre schulden...
 

Verschiebung von IS-und BP-Kurve

Verschiebung von IS-und BP-Kurve

Hallo zusammen,

ich hänge hier eine einer Aussage im Mundell-Fleming-Modell: hiernach soll bei einer marginalen Konsumquote < 1 die Verschiebung der IS-Kurve kleiner sei als die Verschiebung der BP-Kurve (Änderungen Gütermarkt kleiner als Änderungen...
 

Kurseinheit 1 Übungsaufgabe 2

Kurseinheit 1, Übungsaufgabe 2

Welche Unterschiede ergeben sich für ein kleines Land, wenn es Zölle erhebt oder mengenmäßige Beschränken einführt?

Verstehe die Lösungen dort nicht so ganz.
Bei einem konstanten Zollsatz ändert sich also der Preis nicht bei einer Ausweitung der Nachfrage...
 

ineffiziente allokation - protektionismus

ineffiziente allokation - protektionismus

Moin, moin in die runde

ich noch ne Frage in die runde

wer könnte mir bitte den begriff ineffiziente allokation der vorhandenen ressourcen in verbindung mit dem protektionismus erklären. wie sich dies auf die beteiligten staaten auswirkt...
 

aussenbeitrag / wechselkurs

in die runde,

wer könnte mir den unterschied / anwendung zwischen
nominaller und realen aussenbeitrag
und
nominaller und realer wechselkurs deutlich machen?!

vielen herzlichen dank für eure unterstützung

haut rein
gruss stefan
 

Formaler Unterschied zwischem Variante rigide Preise fester Wechselkurs und Neutralisierungspolitik

Formaler Unterschied zwischem Variante rigide Preise, fester Wechselkurs und Neutralisierungspolitik

Hallo Zusammen!


Ich hätte da mal eine kleine Frage zum Unterschied des Mundell-Fleming-Modells bei festem Wechselkurs und rigiden Preisen und der Neutralisierungspolitik.


Wenn ich...
 

Flexibler Wechselkurs rigides Preisniveau

Flexibler Wechselkurs, rigides Preisniveau

Hallo,
muss doch mal nachfragen. Auf der Seite 81 kann nich nicht ganz nachvollziehen, wie die zb. auf den Zinsmultiplikator oder die det kommen. Klar, die bilden das totale Differential, stellen die Matrix auf etc. Aber dann kann ich ja gar...
 

EA

wenn man die erste EA schon bestanden hat, braucht man ja die zweite nicht mehr absenden. Würdet ihr dazu raten, die trotzdem zu machen (wegen Klausurübung), oder meint ihr, es ist nicht notwendig, bzw. wird es in der Klausur eh anders korriergt?

Lieben Gruß und ein frohes neues Jahr euch allen!
 

Skript Globalisierung

habe eine Frage. In dem Übungsskript zu den ersten beiden Kurseinheiten (Globalisierung und Entwicklungspolitik) sind ja ausschließlich Fragen zu der einen Kurseinheit Entwicklungspolitik. Ist Globalisierung denn genauso klausurrelevant, oder nicht?
Liebe Grüße
 

diskretionäre und regelgebundene Politikkoordinierung

Kann mir jemand was dazu sagen was Wagner in diesem Bereich wichtig ist?

Hat jemand dazu vielleicht eine Zusammenfassung?
 

letzte Kurseinheit Nr. 4

letzte Kurseinheit, Nummer 4

Hallo,

sind ja "nur" zwei Kurse in diesem Modul, oder?
Habe eine Frage zur Übungsaufgabe 4, Globalisierung und Entwicklungspolitik.
Wie kommt man bei 4c) auf e/1-e*ß(...)?
bei 4 d) wie kommt er am ende auf lnalpha+lny-ln(m/p) : ß? ersetzen die das durch pi...
 

Ausfuehrlichkeit der Bearbeitung

Tag zusammen,

wie ausfuehrlich muss man die Au?enwirtschaftsaufgaben bearbeiten. (WAGNER). im Marx Klausursammlung sind die Loesungen ewig lang. da braeuchte ich den ganzen tag um so viel leserlich aufs papier zu bringen?
die Frage z.b.
-muessen alle symbole erlaeutert werden?
-die...
 

Außenwirtschaft Stoffeingrenzung

Außenwirtschaft: Stoffeingrenzung

Hallo Zuammen,

ich habe hier noch das Skript Version und dort wird anfangs eine Stoffeingrenzung gegeben. Demnach sollen die Teile

4.3 Modellvariante II: Flexibler Wechselkurs, Vollbeschäftigung

4.5 Modellvariante IV: Fester Wechselkurs...
 

Globalisierung und Entwicklungspolitik Aufgabe 5 a

Globalisierung und Entwicklungspolitik, Aufgabe 5)a)

Eine Frage zur Aufgabe 5. Das war´s dann auch. Die anderen verstehe ich soweit:)
Hänge dort gerade bei 5)a), Bedingung erster Ordnung. Ableitung bilden, ist klar. Nur ist die nicht nur 2a*pi-2*(g-pi*k)*k ? Habe da dieses pi*k(pi) nicht...
 

Allgemeine Frage

ich werde mich in dem nun beginnenden Semester mit diesem B-Modul beschäftigen. Hat zufällig jemand ein paar allgemeine Tipps, wie man dieses Modul am besten bearbeitet. Sekundärliteratur?, alte Klausuren? usw. ...
 

EAs dieses Semester

Da ich Globalisierung schon letztes Semester belegt habe, komme ich nicht an die Einsendearbeiten von diesem Semester ran. Da ich den Eindruck habe, für die Prüfung nächste Woche wäre es nicht schlecht, die aktuellen EAs zu kennen, wollte ich mal fragen, ob mir jemand die PDFs per Mail schicken...
 

Berechnung Multiplikatoren - Übersicht

Berechnung Multiplikatoren - Übersicht

Hallo,

hat eventuell jemand eine Übersicht über die Multiplikatoren für die beiden Klausurrelevanten Modelle für AVWL/VWT Wagner?
Mit den Übersichten im Skript kann ich da leider nicht soviel anfangen... Eventuell hat sich ja jemand die Müher...
 

Fiskalpolitik - Zins-/Einkommensschiene

Fiskalpolitik - Zins-/Einkommensschiene

Hallo in die Runde,

ich wollte gerade die Grafik für Fiskalpolitik zeichnen.

Es gibt ja eine Fallunterscheidung ob die Zins- oder Einkommenschiene überwiegt.

Ich bin mir bei dem Graphen des realen Außenbeitrages nicht sicher - wie ich den...
 

Anhänge

  • Graphen.doc
    43 KB · Aufrufe: 141

outputniveau y

kann mir jemand erklären was ich mir eigentlich genau unter dem outputniveau y in der verlustfunktion vorstellen kann. Meiner Meinung nach ist das an keiner stelle im Skript wirklich definiert.

Grüße
Jones
 

Solow Erhöhung n Rate Bevölkerungswachstum ?

Solow: Erhöhung n (Rate Bevölkerungswachstum)?

Hallo,

ich zerbreche mir jetzt schon seit ein paar Tagen den Kopf, wie sich in der der Abbildung 2.9 auf Seite 73 die Gerade verändern würde, wenn sich n erhöht? Naiv betrachtet müsste y auf jeden Fall geringer werden, glaube ich! Damit das...
 

Auf- und Abwertung von e bzw. pi

Auf- und Abwertung von e bzw. pi

Bei Wiki Realer Wechselkurs ? Wikipedia steht, dass eine Aufwertung von pi (und bei stabilen Preisen somit auch von e) eine reale Aufwertung zur Folge hat. Sollte eine Aufwertung von e nicht eine Abwertung der Währung bedeuten? Ich habe das Gefühl...
 

Nominellen Anker

in alten Klausuraufgaben bin ich jetzt schon ein paar Mal über Fragen zum Nominellen Anker gestolpert.

Meist in der Form "Was versteht man unter der Festlegung eines nominellen Ankers? Und welches Ziel verfolgt man damit?"

Ich habe einen Abschnitt in der KE gefunden (Globalisierung und Entw S...
 

Solow-Modell

Solow-Modell

Hallo zusammen,

ich habe endlich das Solow-Modell (zumindest in den Ansätzen) verstanden.

Aber eines wird mir einfach nicht klar: Wenn wir im Gleichgewicht sind, dann gibt es ja kein Wachstum mehr, außer es kommt ein Impuls wie z.b. s steigt.
Richtig?
Okay, warum heißt es...
 

GD-Kurve

GD-Kurve

Hallo,

mir ist nicht klar, warum das Auslandeinkommen Y* NICHT Lageparameter der GD-Kurve sein soll?
Nur weil Y* nicht in der Devisenmarktgleichung vorkommt?

Ich finde es sehr seltsam, dass sich die GD-Kurve nicht verschiebt, wenn Y* verändert wird...

Weiß jemand Rat?
Susanne
 

Lagrange-Ansatz Kurseinheit 2 Seite 34

Lagrange-Ansatz Kurseinheit 2 Seite 34

Hi Mitstreiter!

Auf Seite 34 wird ein Lagrangeansatz behandelt, um die Importfunktion herzuleiten. Kein Ding soweit, aber zum Schluß steht für X*=b*c/phi ich komme aber auf b*c/a-phi! Wie habt Ihr das gemacht, vielleicht bin ich gerade mal wieder...
 

HOS-Modell und exp. Fiskalpolitik

HOS-Modell und exp. Fiskalpolitik

Hallo,

in der KE zur Realen Außenwirtschaft steht bei der Abhandlung des HOS-Modells auf S.16, dass die eingesetzten Faktorintensitäten irreversibel sind. Auf Seite 19 oben bei der Ableitung der Kontraktkurve steht jedoch "Verändert man jedoch die...
 

Monetäre Aussenwirtschaft

Mal ne Frage in die Runde…

Bei der Absicherung von Wechselkursrisiken bsp. durch Termingeschäfte, Swapgeschäfte oder Hedging, wer übernimmt hier den eigentlich dann den finanziellen Verlust oder Gewinn?! Bei wem oder mit wem schliesse ich dann derartige Geschäfte ab – Zentralbank?!

Danke...
 

Sekundärliteratur

ich merke bereits dass das mit dem Skript alleine nichts wird. Ich brauche extra Literatur und die sollte wenn möglich sehr sehr einfach und sehr sehr verstänlich geschrieben sein. Am besten auf Grundschulniveau :D.
Nein im Ernst: Kann mir jemand ein Buch empfehlen, was sich für die...
 

Abwertung der heimischen Währung

Könnt ihr mir helfen und sagen welche Vorgänge zu einer Abwertung der heimischen Währung führen kann?

Dankeschön
 

Entwicklungspolitik Seite 73 ff

Entwicklungspolitik, Seite 73 ff

Moin, moin in die Runde

Könnte mir mal bitte jemand, an einem Beispiel aus der Praxis, erklären was die Theorie des optimalen Wachstums aussagt, auswirkt und woran sie erkennbar ist.
Wie wichtig sind den hier die Faktoren Kapital und techn. Fortschrift...
 

terms of trade

terms of trade...

...wieder mal.

In der KE1 steht im Glossar dazu geschrieben: " Reales Austauschverhältnis, das angibt, welche Menge importierter Güter ein Land gegen Hergabe einer Einheit des Exportgutes erhalten kann"

Ich habe da meine Vorstellungsprobleme: Heißt das, dass ich, wenn...
 

Steigung der Phillipskurve als Maß des trade off

habe eine einfache Frage, deren Beantwortung mit aber eigenständig nicht gelingen will.

Was passiert mit dem trade off der Zentralbank, wenn die Steigung der Phillipskurve zunimmt?

Meine Interpretation: Der mögliche Gewinn aus einer inflationierenden Geldpolitik in Form von höherer...
 

Alter des Kursmaterials

Durch mein AVWL-Studium habe ich noch die Kursunterlagen zum Kurs 532 vom SS .

Kann ich diese noch verwenden?

Vielen Dank für Euro Antwort(en).

Sven
 

fehlende Kurseinheit lt. Modulbeschreibung

fehlende KE lt. Modulbeschreibung

Hallo,

gehört der Kurs "Problemfelder der Makroökonomik" mit zum Modul "Globalisierung und Internationale Entwicklungspolitik", ich habe nämlich bisher nur die Studienbriefe zu Globalisierung und Entwicklungspolitik, in der Modulbeschreibung steht aber...
 

Terms Of Trade Wann Aufwertung?

Terms Of Trade: Wann Aufwertung?

Hallo,

im Rahmen eines volkswirtschaftlichen Seminars bearbeite ich den Aufsatz "A Simple Framework For International Monetary Policy Analysis" aus der "NBER Working Paper Series (NBER)".

Es ist eine Einstiegsliteratur, in der ein neukeynesianisches...
 

Hilfsskripte und Schulungen ?!?!?

Hilfsskripte und Schulungen ?!?!?!

Hallo zusammen,

da bin ich schon wieder...
Ich versuche gerade mir einen Überblick zu verschaffen, aber so einfach ist das nicht ;).

Und zwar: Was gibt es denn für Hilfsskripte zu den BEIDE Modulen ?? (Marx ?)
Ich weiß einfach nicht, welche Skript...
 

Grenzrate d. Transformation Kurseinheit 1 Seite 10 - Brett vor dem Kopf

Grenzrate d. Transformation KE1 S. 10 - Brett vor dem Kopf

Hallöchen,

in der KE-1 zur realen Außenwirtschaftstheorie auf Seite 1 wird die Grenzrate der Transformation mit -dx2/dx1 = a2/a1 angegeben. Ich komme von der Ausgangsgleichung x1 = a1*A - (a1/a2) * x2 einfach nicht auf die...
 

Vorahnung

hat jemand schon so eine Vorahnung, was bei der Aussenwirtschaft drankommen koennte?

Viele Gruesse
ani
 

Kurseinheit 3 - Aufgabe 4.4./6

KE 3 - Aufgabe 4.4./6

Könnte mir bitte jemand erklären, wieso der Multi dM/dH = 0 ist und nicht auch 1? Danke schon jetzt dafür.
 

Kurseinheit 3 Aufgabe 4.2/5 Seite 8 bzw. 20

KE 3, Aufgabe 4.2/5, S. 8 bzw. 20

Hallo!

Kann mir jemand erklären, wie mann auf die Lösung von Aufgabe 4.2/5 kommt?
Ich kann nicht mal sagen, wo ich hänge, da ich soweit von der Lösung entfernt bin, dass nicht mal einen vernüftigen Ansatz habe. D. h. ich hätte es halt nach der...
 

Anstieg ausländischer Zinssatz - Auswirkungen auf Nettokapitalexport

Anstieg ausländischer Zinssatz - Auswirkungen auf Nettokapitalexport

Diese Frage habe ich gerade schon im Klausurenforum gepostet, jetzt aber entdeckt, dass sie besser hierhin passt.

Es geht um die Auswirkungen von einem Anstieg des ausländischen Zinssatzes auf den Nettokapitalexport...
 

Lagrange Ansatz auf Seite 33/34

Ich stehe total auf Kriegsfuß mit dieser Lagrangefunktion. Kann mir jemand helfen! Ich brauche Detailerklärung!

Danke im Voraus!

Gruss
Euer Heiko
 

Monetäres Wachstumsmodell - Zinswirkung?

Monetäres Wachstumsmodell - Zinswirkung?

Hallo,
bei dem Versuch, die verschiedenen Theorien und Modelle der Makroökonomik irgendwie mal abschliessend zu durchsteigen, hat sich wieder eine Hürde in den Weg gestellt, die gerade enorme Verwirrung bei mir auslöst.

Und zwar geht es um das...
 

Vorzeichen der Multiplikatoren

ich wollte mal fragen, wie man denn strukturiert auf das Vorzeichen eines Multiplikators kommt.
Bei mir ist das irgendwie immer ein Glücksspiel. Mal ists richtig, mal ists falsch. Total nervig!!

Also, damit ich mich nicht falsch ausdrücke, die multiplikatoren sind richtig berechnet und die...
 

Unterschied Inflationsprozess vs. Inflationsdynamik

kann mir jemand den Unterschied zwischen den Begriffen "Inflationsdynamik" und "Inflationsprozess" erklären? Wenn ich Fremdliteratur zum Thema Inflation und speziell zu Inflationsentwicklung der letzten Jahre lese, habe ich das Gefühl, dass beide Begriff synonym verwendet werden. Ich bin mir...
 

Kurseinheit 2 Seite 90 Fehler im Skript

KE 2, S. 90, Fehler im Skript

Punkt d, Anstieg von p*, drittletzer und vorletzter Satz. M. E. muss es lauten: Das versucht eine Senkung von e. Sowie e sinkt, geht pi wieder zurück.
 

Bestimmung von Lageparametern von Funktionen

Mitstreiter!

Ich komme irgendwie nicht drauf wie Wagner die Lageparameter der Funktionen bestimmt. Z.b. in KE 2 Seite 71 werden die Lageparameter der GD-Kurve bestimmt. Könnt ihr mir vielleicht in etwa beschreiben wie man da grundsätzlich vorgeht bzw. wie er dass hier gemacht hat?

Ciao,
René
 

Lagrangefunktion Seite 34 Kurseinheit 2

Lagrangefunktion S. 34 KE 2

Hallo,

es ist mir ja schon echt peinlich, wieder mal in diesem Forum mit einer Mathefrage aufzutreten, die Euch wahrscheinlich sehr trivial erscheinen wird. Aber es nützt nichts - ich bekomme einfach nicht den Dreh bzgl. Lagrange-Funktionen.

Klar ist, wie die...
 

Wechselkurs

habe da mal eine Frage und wäre dankbar für Hilfe..:rolleyes:
Also:
Die Frage bezieht sich auf die KE 2 S.25 unteres Drittel:

wenn in NY ein Wechselkurs von e= o,8 $/Euro vorherrscht und ich für 100Euro Dollar kaufen will, warum bekomme ich dann 125$ und nicht 80$ ????

Ich stehe gerade total...
 

Zusatzliteratur

das Literaturverzeichnis zu den Kursen 41820 und 41821 ist ja mal echt umfangreich. Daher bietet es sich an, mal zu sammeln, was Ihr so für Bücher & Co. in den Fokus gerückt habt bzw. welche Lernstrategie Ihr verfolgt.

Oder anders; ist die Thematik in den Skripten umfangreich und gut...
 

BSP-Regel

BSP-Regel

Hallo zusammen,

bei der Überarbeitung des Skripts zur Geldpolitik hänge ich irgendwie beim Ausrechnen der BSP-Regel.

Konstante Geldmengenregel funktioniert, hier mein Weg:

Angebotsfunktion und Nachfragefunktion gleich setzen.
Erwartungswertoperator ansetzen.
Nach Ep...
 

Präferenztheorie

In der Klausur Sep 05 wird bei Aufgabe 3e) gefragt, wie sich Unterentwicklung präfernztheoretisch erklären und bewerten lässt.
Mir fällt zu dem Stichwort spontan nichts ein, habe auch nochmal die KE überflogen aber nichts gefunden.
Könnt ihr mir mal bitte auf die Sprünge helfen?
 

monetäre Außenwirtschaftstheorie bei Prof. Arnold

ich habe noch die alten Kursunterlagen (00532).
Ist der alte Kurs 100%ig gleich mit dem neuen Kurs 41820? Wird in diesem Kurs auch monetäre Außenwirtschaftstheorie behandelt?
Wie bereitet Ihr euch auf die monetäre AW vor, in den Klausuren kamen ja eher keine Aufgaben hierüber.

Gruß -
 

Int. Politikkoordinierung

Ich finde in den alten Klausuren gar keine Aufgabe zur Int.Pk. Kommt das etwa gar nicht (mehr) dran?? Hab ich alles umsonst gelernt?
 

Stoffeingrenzung Kurs 646 Modul Europäische WiPo

Stoffeingrenzung: Kurs 646, Modul Europäische WiPo

Hallo zusammen, habe durch Zufall von Herrn Kißmer erfahren, dass der 646 innerhalb des 41820 NICHT mehr relevant ist!
Ich bin bisher davon ausgegangen, dass wir das können müssen:confused:

Ab morgen kann man es auf der Homepage vom...
 

steigende Auslandsforderungen ZB

Warum bedeuten steigende Auslandsforderungen der Zentralbank einen Abfluss von Devisen??

Steigende Auslandsforderungen entsprechen doch mehr Dollar bei der Zentralbank und höherem forderungsbestand auf int. Finanzmärkten.
Also steigt doch der Dollarbestand der Zentralbank, oder?
 

Kursmaterial Änderungen?

Kursmaterial Änderungen?!

532 = 41820?!

KE 1 = keine Änderungen

KE 2 = Änderung:
.........Stoffeingrenzung: S.1
Alt 532:
Für Studierende des Kurses 0646 in den Fächern Geld und Kredit sowie Geld- und Währungspolitik ist die gesamte Kurseinheit prüfungsrelevant. Hierzu
gibt es keine...
 

Kurseinheit 2 Lohnerhöhung P fix e fix

KE2 Lohnerhöhung, P fix, e fix

Hi!

Wenn W steigt, entspricht das ja einer Erhöhung vom Preisniveau P.
Sei A=0
Es sinkt PI => A sinkt => Y sinkt => Ersparnis sinkt => i steigt => NK sinkt

Nun gilt aber A=0
Also
0 = NK/P
Da NK gesunkten ist und P gestiegen ist, kann A=0 nicht mehr...
 
Oben