• "Studienservice.de, eine private Seite von und für Fernstudenten der FernUni Hagen, ersetzt den Smalltalk in der Mensa" Karriere

Planen mit mathematischen Modellen

Studienservice-Skript "Planen mit mathematischen Modellen" für die Klausurvorbereitung zum Modul 31811. 90 Seiten. 14 Tage Rückgaberecht. Lieferung ab sofort
[email protected]

Chiquadrat-Test Fix mit Casio FX86 + weitere Statistikfunktionen

Ich habe gerade etwas mit meinem Taschenrechner geübt, um bei der Klausur möglichst viel Zeit einzusparen. Vielleicht hilft es euch weiter.

Statt den Chiquadrat-Test per Hand einzutippen, geht es auch flotter mit dem Casio.
Mode / 2 / 1
die Werte einfach untereinander eintippen

AC drücken...
 

Zufallszahlen

Ich brauche dringend Hilfe ich sitze jetzt seit 45 Minuten vor Aufgabe 4 aus Klausur 3/12.
Ich hab die Lösung vor mir liegen aber ich verstehe einfach nicht wie man im Aufgabenteil a) die Pseudo Zufallszahlen erzeugt.
Kann mir das bitte jemand erklären ich verzweifele gerade
 

B0302, B0304

ist bitte jemand so lieb und hilft mir beim ersten Rechenschritt. Ich steh grad völlig neben mir und starre immer nur auf Formel 3.4 auf Seite 39. Leider ist mir die Inversionsmethode schon in Tab 3.2. nicht klar. Wo genau muss ich für diese beiden Beispiele nachlesen? Die bisherigen Posts...
 

LOP - Formulierung von Nebenbedingungen

irgendwie stehe ich gerade total auf dem Schlauch und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Ich bekomme es gerade (auch aufgrund nicht auffindbarer Lösungen zu den betreffenden Klausuren) nicht hin, folgende Art von Nb zu formulieren:

(Beispiel aus 03/)
Das vorliegende LOP:

max 2x1 +...
 

Wann muss ich beim Branch&Bound Simplex verwenden?

Habe gerade Übungsaufgabe B0503 gemacht, dort durfte man ja einfach zum Aufspalten die Werte aus der Tabelle einsetzen.
Bei einer Klausuraufgabe hatte ich allerdings mal gesehen, dass dort die eine Aufspaltung mit dem Simplex bestimmt werden musste. Wo lag der Unterschied?

Vielen Dank im...
 

2-opt Verfahren --> wie am geschicktesten vorgehen?

Sitze gerade an B0602 - das kann doch nicht deren Ernst sein, das ich dann in der Klausur alle Lösungen auflisten muss?

Irgendjemand eine Idee, wie man am besten systematisch vorgeht?
 

Stochastische Simulation Übungsaufgabe 4.12

ich habe mich mit dieser Aufgabe beschäftigt und stehe vor dem Problem, das ich nicht dahinter komme wie ich die Maschinenausfallzeiten Simuliere. Wenn ich die Formel: ti=summe xj-6 und die Transformation ti=ti*standardabweichung+mittelwert (S.60) mit den Werten aus Tabelle 3 (S.80) verwende...
 

Multiplikation mit -1

Multiplikation mit -1

Im Simplexalgorithmus stehen beim Aufstellen des Gleichungssystems auf S.49 die Regeln, wann man eine Zeile mit -1 Multiplizieren muss.
Beim Beispiel S.50 steht dann bei Zeile 3, dass weder Regel 1 noch 2 gelten, da x5 die Nichtnegativitätsbedingung erfüllen muss...
 

Übungsaufgabe B0303

Hat schon mal jemand die B0303 gelöst?

zu B):
Welche Formel muss ich hier verwenden, wenn nicht mehr a und b sondern jetzt m und k gegeben sind? sonst war k=0....

zu C):
Neumann: 1/15*5,49=0,37 ok
aber 1/15*5,49^2=2,00 und nicht wie in der Musterlösung 0,23 ????
Lehmer: 1/15*9,91= 0,66 ok...
 

Übungsaufgabe 5.2

Ich habe irgendwie ein Brett vor dem Kopf und werde aus Beispiel 5.1 bzw. ÜA 5.2 nicht schlau. Wie stellt man den das Modell auf...?

Danke
Blumenkind
 

B0402 b)

Kann mir jemand erklären, wie ich auf die AZ von Aufgabe B0402 b) komme?
Die Fahrzeugtypen sind mir klar...
 

Man darf das Skript benutzen??

  • Von carocaffee
ich bin verwirrt. Im Forum habe ich gelesen, dass darüber diskutiert wurde, ob und welche Klebezettelchen und Notizen man ins Skript machen darf, aber bei der Prüfungsklausuranmeldung steht davon nix. Kann mir jemand da helfen?
Dankeschön & Lieber Gruß
carocaffee
 

KE I Aufgabe 5.2 und 5.4

ich habe ein Problem, meine Kurseinheit 1 enthält leider keine Lösungen zu der Aufgabe
5.2 und 5.4 :-(((
Könnte die bitte jemand schicken ?

Vielen Dank!!!!
 

B0502 - Minimum-Fluss-Problem

B0502 - Minimum-Fluss-Problem

Bin gerade beim Wiederholen dieser Aufgabe. Dabei bin ich auf die Flussgleichungen mit = 0 gestoßen.

Es ist doch egal, ob man hier:

-x24+x46+x47 = 0
x24-x46-x47 = 0

schreibt oder?

Ich hab jedenfalls die erste Variante und in der Musterlösung steht die...
 

KE 1, seite 67, Aufgabe 5.2

Kann mir bitte jemand erklären wie ich in dieser Aufgabe die Transportkosten errechne?
 

Cash Matching Problem

könnte mir vielleicht jemand erklären wie ich auf Seite 58 in dem Beispiel für die Obligationen auf den Wert von xj also D55- I55 komme? Also wie kann ich diese werte per Hand berechen?

Vielen dank
 

Stochastische Simulation, Billardkugel B0401

wie kommt man denn bei Aufgabenteil b auf den Wert von s= 7,73 ?

Ich hatte mich am Skript orientiert, Seite 17, Formel 2.4.
Würde somit für alle Kunden den den Wert w - xquer nehmen und das Ergebnis quadrieren.
aus all diesen Werten die Summe ziehen, durch 31 teilen, und daraus dann die Wurzel...
 

Probleme mit Solver

habe versucht Aufgabe 15.1 Computerunterstützte Optimierung zu lösen, aber ich komme nicht auf das richtige Ergebnis. Daraufhin habe ich mal die Werte von Bsp. 7.2 in Excel eingegeben und alles genau so eingegeben wie dort beschrieben, aber das Ergebnis mit dem Solver stimmt nicht mit der Lösung...
 

Maschinenlaufzeiten

ich habe mal eine Frage zu der Lösung von den Maschinenlaufzeiten aus der EA 2.

Bei t1 habe ich einen 4 Wochen Rhythmus. Nun habe ich gedachte , dass ich wenn bei ZZ etwas kleiner 0,4 ist ich eine ungeplante Reparatur habe. Jedoch verstehe ich nicht warum bei i=7 dann bei az1 =16 hinkommt ,weil...
 

Veranstaltungen???

Hat jemand mal die Daten für die Vorveranstaltungen zur Klausur oder nen Link?
 

Zusammenfassung Planungs- und Entscheidungstechniken (Planen mit mathematischen Modellen v0.29)

Eigentlich will ich ja immer erst die endgültige Fassung hochladen. Da diese aber hier fehlerfrei zu sein scheint, mache ich das trotzdem.

Bisher ist nur alles (für mich persönlich wichtige) bis auf "intelligente Strategien" aus Planungs- und Entscheidungstechniken da drin.

Selbstredend, dass...
 

Anhänge

  • Mario Horstmann - Zusammenfassung Planen mit mathematischen Modellen v0.29.pdf
    593,3 KB · Aufrufe: 508

Simplex- freie Variable

Simplex- freie Variable

Hallo!

Ich versuche gerade, den Simplex zu verstehen... Vielleicht kann mir jemand kurz erklären, woran ich sehe, ob es sich um eine freie oder nicht freie Variable handelt?!
Wieso ist in dem Skript- Beispiel plötzlich in Zeile 3, X5 keine freie Varaiable...
 

Mächtigkeit Lösungsraum Bandabgleich

verstehe zwar grundsätzlich die Aufgaben zum Bandabgleich.
Wie man auf die Mächtigkeit des Lösungsraums kommt kann ich trotz der
Erklärung in der Übungsaufgabe 0701 und auch im Skript nicht verstehen.

Kann mir jemand weiterhelfen?
Danke!

Grüsse
Birgit
 

unscharf formulierte Restriktionen

meine Frage ist, wie ich generell damit umgehe. Mir ist das Konzept völlig klar, wenn es heißt:

"das ist als schlecht anzusehen und das ist als gut anzusehen". Also die Formulierungen im Skript.

Nun bin ich allerdings über die Billardaufgabe (B0501) gestolpert, wo es heißt:

Aus...
 

Stochastische Simulation, B0404

irgendwie will mir bei der aufgabe noch keine Erkenntnis gelingen.

Kann mir jemand sagen, wie ich auf die ZZ in der Tabelle komme?

In der Lösung sind zwar lauter Angaben, wegen Erwartungswert gleich 1/30 und 1/20 und auch die Formel und alles...und ich weiß auch, dass 1/Lamda dem...
 

Stochastische Simulation, Billardkugel B0403 Erweiterung

bei dieser Aufgabe müssen doch die Zufallszahlen erst mal nur aus der Vorgabe übernommen werden, oder?

Sowohl die ZZ für die Ankunft als auch für die Beratung.

So war es ja auch in der "Grundaufgabe".

Nun habe ich hier aber Differenzen,
bei Nr. 2 steht als ZZ Ankunft in der Lösung 0,8 und...
 

Billardkugel, KE 512, B0506

könnte mir jemand das ausformuliere LP für die Transportkostenminimierung aufführen?

Ich möchte einfach sicher gehen, dass ich es richtig gemacht habe. :)

Vielen Dank.

Liebe Grüße
Sinja
 

Stochastische Simulation, Billardkugel B0304

diese Aufgabe verwirrt mich :(

Laut Aufgabenstellung ist in unser Lagerbestand am Tag 1 Null.
Somit habe ich doch am Tag 1 keinen Bestand und kann die Nachfrage nicht decken.
In keiner Strategie.
Warum wird dann laut Lösung ein Gewinn ausgewiesen? wo soll der denn herkommen?

Des Weiteren...
 

Übungsaufgabe Lehrstuhl C0202

habe alle Werte für FAZ, FEZ wie im Lösungsvorschlag Lehrstuhl ermittelt, kann aber nicht das Ergebnis für SAZ[SUB]4 [/SUB]nachvollziehen. Nach meiner Berechnung müßte SAZ[SUB]4 [/SUB]= min [SUB]5,6[/SUB](SAZ[SUB]5 [/SUB]-D[SUB]4[/SUB];SAZ[SUB]6 - [/SUB]D[SUB]4) [/SUB]+ 15 = min [SUB]5,6[/SUB](35 - 20;47 -20) + 15 = 30 sein.

Wo...
 

Übungsaufgaben des Lehrstuhls

vielleicht stehe ich nach mehreren Übungaufgaben schon auf dem Schlauch und sehe das Sichtbare nicht. Vielleicht könnt Ihr mir da weiterhelfen. Zu welcher Thematik gehören die Aufgaben B0511 und B0601? Danke schon jetzt für die Antwort!
 

Billardkugel, KE 512, Heuristiken, B0602

das Fach liegt mir einfach nicht...aber muss da durch.

Kann mir jemand mal die Nächste Nachbar-Vorgehensweise erläutern? Anhand dieser Aufgabe?

Finde es im Skript mal wieder grandios nicht erklärt. Wahrscheinlich is es suppen-einfach und ich denke zu kompliziert.
 

Billardkugel, KE 512, B 0504

ich schein hier irgendwie auf dem Schlauch zu stehen.

Leider kann ich die Nebenbedingungen, die laut Lösung Aufgabenteil a gelten sollen, nicht nachvollziehen.

Das Einzige, was für mich klar ist, ist die NB
x13 <= 8, da das ja die zweite formulierte Einschränkung ist.

Aber der Rest?

Kann...
 

Übungsaufgabe 5.3 und 5.4

ich habe ein kleines Problem in meinem Skript fehlt leider die Lösung zu den Aufgaben 5.3 und 5.4 der KE1. Kann mir die jemand vielleicht durchgeben, abfotografieren o.ä.? Wäre super nett.

Gruß
 

KE 1 Übungsaufgabe 4.5

Irgendiwie fehlt in meinem Skript zu der Aufgabe die Lsg.
Kann mir die Vllt jmd hier kurz posten?
 

erste Billardkugel Simplex

warum kann man da einfach 1/2 als Pivotelement nehmen?

Und warum komm ich anders net auf die Lösung. Dachte ich kann Simplex, aber wie sich rausgestellt hat, naja das sagt wohl alles, ich bin an der ersten Aufgabe gescheitert.^^
 

KE 1, Beispiel 5.10

ich habe versucht, das Beispiel zu lösen:

Ich komme als optimalen Weg auf :

A1 -> x13 -> x24 -> x33 -> B

Kann das jemand bestätigen?

Danke im Voraus,

Gruß,
Sinja
 

Beispiel 3.1 Seite 34 - Stochastik

Ist die Standardabweichung gegeben oder muss ich die berechnen?

Finde die Berechnung ziemlich aufwendig, wenn:

s= Wurzel aus Var(x)

mit Var(x) = E (x^2) - (E(x))^2

Wenn ich das so berechnen muss, ist dann:

E(x^2)= (3783^2 + 2358^2 + ... ) * 1/m ? Oder wie geht das?

Ist alles schon...
 

Inversionsverfahren Übungsaufgabe 3.6

Bei der Übungsaufgabe 3.6 S. 38 komme ich absolut nicht weiter. Wahrscheinlich ist die Berechnung nicht schwer aber im Moment komme ich absolut nicht drauf wie das Verfahren funktioniert. Würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
 

KE 00512 Übungsaufgabe 5.7 a

war bis jetzt der Meinung, den Stoff der KE bis hierher gut verstanden zu haben. Hänge nun aber trotz Lösung am ausführlichen Weg der Übung 5.7 a fest. Irgendwie fehlt mir die Verbindung der Umwandlung von Formel 5.6. zu Formel 5.7. in Verbindung mit 5.8. Bin über jede Hilfe dankbar.
Diana
 

Billiardkugelaufgabe B0404: Friseursalon

Wir sitzen gerade an Aufgabe B0404 und kommen bei d) nicht weiter. Es soll für 30 Kunden eine Simulation aufgestellt werden, aber wir wissen nicht, wie die Werte ZZ und BZ in der Tabelle zustande kommen.

Irgendwer eine Idee?

In der angehängten Datei sind alle Infos aus der Aufgabe...
 

Anhänge

  • B0404 Planen mit math.xlsx
    9,8 KB · Aufrufe: 24
  • b8590404.pdf
    121,4 KB · Aufrufe: 23

Übungsaufgabe 4.9 Stochastische Simulation 00859

Woher weiß ich, welche Zufallszahlen ich aus der Tabelle 1 entnehmen muss? :confused
 

Übungsaufgabe C0202

ich verstehe die Berechnung von SAZ unter der Berücksichtigung von SAZ- nicht so ganz. Wieso gilt für Vorgang 10 SAZ=SAZ-=70 wenn sich aus der Rückrechnung 67 ergeben würde?
Genau der andere Fall scheint Vorgang 4 zu sein. Da gilt SAZ<>SAZ-. SAZ-=30 aber aus der Rechnung ergibt sich 27.
Kann mit...
 

EA Kurs 512 Aufgabe 4

Ich beschäftige mich derzeit mit der aktuellen EA des Kurs 00512 und habe dort eine Frage zu Aufgabe 4 (Lösung von Quadratischen Programmen).

Das Aufstellen von H, A und c, der Zielfunktion min z_1 + z_2 sowie der Nebenbedingungen i) bis iv) leuchtet mir ein.

Das Aufstellen des...
 

Übungsaufgabe 5.2 Transportkosten LP

Hui
 

Aufgabe 0702 vom Lehrstuhl Bandabgleich-Problem

  • Von jbas3105
Aufgabe 0702 vom Lehrstuhl (Bandabgleich-Problem)

Hallo,
bei dieser Aufgabe in c) ist gefragt: Erzeugen Sie eine 4 unterschiedliche Individuen enthatende Ausgangspopultaion, die obigen Vorrangsgraphen genügt.

Ich versuch den mal abzubilden
=> für gerade weiter
==> für Kombination 1...
 

Berücksichtigung logischer Restriktionen tab. 5.4

kann mir jemand vieleicht die Tabelle 5.4 im KE 2 bitte erklären? Irgedwie verstehe ich das alles nicht...:confused:wo kommen diese Zahlen her?????
 

Frage zum Simplex-Algorithmus

Ich bin gerade bei den Übungsaufgaben vom Lehrstuhl und ich habe irgendwie ein Brett vor dem Kopf.
Das Tableau aufzustellen und auch die kanonische Form habe ich soweit, aber nun kommts:

Bei den Aufgaben zum Simplex-Algorithmus ist es ja Ziel, Einheitsvektoren herzustellen.
Woher weiß ich, in...
 

Billard-Kugel-Aufgaben

Weiß jemand, ob es ausreicht, wenn man diese Billard-Kugel-Aufgaben von der Seite des lehrstuhls beherrscht?
also kann man locker bestehen, wenn man die Aufgaben locker rechnen kann?

Oder gibt es noch weitere Aufgabentypen, die dort noch nicht enthalten sind?

Liebe Grüße
Sönke
 

Operations Research im Fitnessstudio

So Leute. Ich habe mir mal eine Aufgabe ausgedacht, die euren Excel-Solver mal locker 10 Sekunden beschäftigt und hervorragend für die Klausurvorbereitung geeignet ist. In der Aufgabe befinden sich durchaus eine (oder vielleicht auch mehrere) Fallen.

Los geht's mit dem...
 

CPM Das Mysterium "Scheinvorgang"

CPM: Das Mysterium "Scheinvorgang"

Hallo,

mir ist immer nach ersten Entwürfen eines Netzplans nicht 100%ig klar, wann ich "Scheinpfeile" stehen lassen muß und wann ich sie evtl. "rauskürzen" darf.

Okay, was gar nicht geht: Zwei Vorgänge beginnen in Knoten X und enden beide in Knoten Y...
 

Heuristik - Vogelsche Approx. 6.1

Heuristik - Vogelsche Approx. 6.1

Hallo!
Vielleicht kann mir einer bei der Heuristik helfen. Ich hänge bei der Aufgabe 6.1 fest. In der Lösung verstehe ich überhaupt nicht was gemacht wurde.
Es heißt doch, man soll den zweitkleinsten wert - den kleinsten rechnen. Und das Zeile für Zeile...
 

Generelles Verständnis

ich belege dieses Semester das Modul: Planen in mathematischen Modellen.
Kurz zu meinem Hintergrund: Ich habe mir aufgrund meines naturwissenschaftlichen Erststudiums Mathematik und Statistik anrechnen lassen.

Wenn ich mir nun den ersten Kurs des Moduls durchschaue, verstehe ich leider nicht...
 

Was würde mich erwarten?

ich habe mir mal die Kursbeschreibung angeschaut, da ich doch ein quantitatives Wahlmodul belegen möchte. Mathe liegt mir ganz gut und mathematische Anwendungen machen mir bisher spaß - noch ein semester, dann kommen die b-module - daher meine Frage:

welche erfahrungen habt Ihr mit dem Kurs...
 

Post its und Anmerkungen im Skript

weiß jemand, ob wir Post its benutzen und diese mit den Titeln versehen können, damit wir die Stellen im Skript schneller finden?

Und was zählt alles so zu "Anmerkungen"?
Habt ihr da viel ins Skript geschrieben??
 

KE 1 Beispiel 3.4

hallo.....

Ich habe Probleme beim Beispiel 3.4.

Wie kommt man auf die Lösung des Gleichungssystems auf Seite 33?

x1=3:200r1-5:200r2
x2=-2:200r1+10:200r2

Ich weiß momentan echt nicht weiter
 

Noten?

So langsam könnten die Noten mal online gehen, hat denn jemand schon was gehört ? Ich bekomme nämlich keine Antwort. Nach 7 Wochen kann man aber durchaus mal nachfragen...
 

Beispiel 9.2 Computergestützte Optimierung

ich bearbeite grade o.g. Skript und gebe alle Beispiele zum Nachvollziehen in OpenOffice Calc ein. Das klappte bisher auch einwandfrei, nur bei Beispiel 9.2 spuckt mein Solver ein anderes(besseres) Ergebnis aus. Statt der angegebenen 272,60 EUR sind es bei mir 271,40 EUR.

Vielleicht gibt es ja...
 

Simulation Warteschlage

Kann mir dies jemand ausführlich erklären? Ich verstehe es überhaupt nicht

Danke schonmal
 

Kurs 844: Excel-Dateien

Hat einer von Euch schon rausgefunden, ob irgendwo die im Skript aufgeführten Excel-Dateien zum Download angeboten werden?

Ich bin zwar bereit, zur Übung hier und da eine Tabelle zu erstellen, jedoch erscheint mir bei dieser Menge an Tabellen die ganze Abschreiberei eher Beschäftigungstherapie...
 

Ganzzahlige Lösung mit Branch and Bound?

. Wenn ich ein lineares Optimierungsproblem habe, die Ganzzahligkeitsbedingung weglasse und das Problem mit dem Simplex-Algorithmus löse, bekomme ich die relaxierte Lösung. Wie kann ich von der ausgehend die optimale ganzzahlige Lösung finden? Muss ich hierzu Branch & Bound anwenden? Wenn ja...
 

Skripte als pdf, html oder sonstiges Format

ich fahre am Wochenende für zwei Wochen nach Norddeutschland und würde gerne vor Ort ein wenig lesen/lernen.
Weiß vielleicht einer von Euch, ob es irgendeine Möglichkeit gibt, die KEs als Dateien zu bekommen?
Ich bin mit Kind, Zug, Rucksack und Laptop unterwegs und dann noch die Skripte...
 

Fuzzy-Aufgaben

hat jemand noch zum Thema "weiche Planung"/Fuzzy ein paar Aufgaben?

Ich hab nur die Klausur März .

Gruß!
 

Fragen zu Planungs- und Entscheidungstechniken (1.Skript)

Hab ein paar offene Fragen: Vielleicht hat jemand Lust und Zeit?

ÜA 3.6
Auf der Seite 32 steht: " Die Lösung wurde mit LP-Software ermittelt"
Hab ich hier was verpasst? Gibt es eine Software mit der ich das lösen kann?
WEnn ja, wo, wie? Ich weiss überhaupt nicht was die hier meinen...
 

Übungsaufgabe B 0403

kann mir jemand weiterhelfen bei Übungsaufgabe B 0403 : Wie kommt man auf die Transformation y= 60x ??? beim Übungsteil b ?

Vielen Dank im voraus !

Grüsse Alexandra
 

Lehmer / Kongruenz

So, nachdem ich ebenfalls an dem Fach verzweifle und Montag irgendwie meine Note verbessern möchte, ich komm momentan nicht mehr drauf, wie ich die Zahlen bei der Lehmerschen Kongruenzmethode erreche.
Nach dem Skript muss ich z.B. z0 x a rechnen und den krempel dann durch mod b teilen und...
 

859 - ÜA 4.5

Oh mann, habe leider schon wieder ein Prolem:

Woher kommt die 5,89 für ti und die 6,85 für die Summe bj beim Kunden 11?

Der Rest der Tabelle ist klar, muss ich die Werte irgendwie berechnen, oder habe ich die in der Aufgabenstellung überlesen?
 

859 - ÜA 4.4 Konfidenzniveau

In der Übungsaufgabe 4.4 auf Seite 51 wird bei einem Konfidenzniveau von 99,7% mit einem Wert von 3 gerechnet. Warum wird nicht mit einem Wert von 2,95 gerechnet, weil doch 0,9968 näher an 0,997 liegt als 0,9973?

In dem Beispiel direkt darüber wird doch auch bei einem Niveau von 95% mit dem...
 

Simulation von Maschinenlaufzeiten

ich versuche mich gerade an der Simulation von Maschinenlaufzeiten.

Tabelle 4.8 auf Seite 48 macht mir Kopfzwebrechen.
Leider habe ich ein altes Skript, ich hoffe die Daten stimmen noch überein.


Also, ti errechnet sich meiner Meinung nach wie folgt:

(Summe der ersten 12 ZV - 6) * sigma +...
 

Kuhn-Tucker-Bedingung

Kuhn-Tucker-Bedingung

Liebe Mitstreiter,

sehe ich richtig, dass bei der Kuhn-Tucker-Bedingung die Matrix A^T
die Nebenbedingung beinhaltet?

Ich habe bemerkt, dass wenn wir nur 1 NB haben A = ( Zahl1 ; Zahl 2 ) ist, und wir nur u (und nicht u1 und u2) haben.

Warum?

Wenn ich mit u1 und...
 

Gaußklammer

ich hab ein winziges Problem mit der Gaußklammer.
Im Kurs Stoch. Simulation wird die untere Gaußklammer als "die nächste ganze Zahl kleiner oder gleich x" beschrieben. Dies würde mit der weiter oben angegebenen Formel "J/12" aus meiner Sicht konform gehen.
Allerdings ist im Kurs 512 die untere...
 

Aufgabe 5.2 - Minimum-Fluß-Problem

Aufgabe 5.2 - Minimum-Fluß-Problem

Hallo zusammen,

irgenwie habe ich es geschafft, die Seite 150 mit dem Ergebnis der Aufgabe zu verbummeln..
:cool: Und da wollte ich mal fragen, ob mir einer von Euch sagen kann wie die Lösung der Umschlagsknoten ist.
Folgende Lösung habe ich noch in...
 

Tippfehler Kurs 859 Seite 35?

kämpfe mich gerade durch den Kurs und hänge auf Seite 35. Hier wird die Fehlertolleranz angegeben mit 327,32, ich komme aber da absolut nicht drauf. Weiß einer was hier gerechnet wurde? Komme auf 328,32 und weiß nun nicht, ob ich was falsch berechne oder hier ein Fehler im Skrip ist.

Gibt es...
 

Fach belegen

ich bin zwar erst im 2ten Semester überlege aber die Veranstaltungen zu diesem Fach im Studienzentrum Aachen zu besuchen. Kann man B Module belegen, obwohl man noch nicht die A Module fertig hat? Wie schwer findet ihr das Fach, würdet ihr es weiter empfehlen und ist es realistisch eine 1 zu...
 

CPM Netzplan Problem

Verzweifle hier in spanien.. lerne aus alten klausuren fuer die Klausur und hab ein problem mit der nummerierung der knoten!! werden diese nach einem schema nummeriert oder einach nach belieben von links nach rechts aufsteigend?
dann hab ich noch ne Frage bei der form des netzplans.. gibt es...
 

Operations Research

ich habe zwei Fragen, kann mir bitte jemand helfen =)?

1) Wann werden Schlupvariablen benötigt, mit Begründung / wann werden künstliche Variablen benötigt, mit Begründung

2) Woran erkennt man, dass man bei einem maximalen Flußproblem die optimale Lösung gefunden hat? Wann ist sie erreicht? Ist...
 

Simplex Verfahren

Also langsam verzweifel ich daran!!! :confused:

Kann mir das ganze mal bitte jemand für DOOFIS erklären? Ich komme da beim besten Willen einfach nicht voran
 

Übungsaufgabe B0403 Auf Lehrstuhlseite

wahrscheinlich habe ich gerade nur wieder ein Brett vorm Kopf. Bei der dritten Übungsaufgabe zu "Algorithmische Lösung von Linearen Optimierungsproblemen" auf der Lehrstuhlseite bekomme ich in der ersten Zeile (Ausgangslösung verkürztes tableau) was anderes raus, da ich Zeile III und IV von...
 

Beispiel 5.9 aus 00512 auf Seite 108

bei mir hat sich wieder eine Frag ergeben.
Vielleicht hat ja jemand Lust zu antworten.
Dank eines Anhangs von Anthrax leuchtet mir das mit den unscharfen Relationen schon ein bißchen ein.
Jetzt habe ich aber ein Problem mit Beispiel 5.9:
Bei der R1 o R2 Tabelle verstehe ich den Wahrheitsgrad...
 

Übungsuafgabe 5.1 und 5.2 aus 00512

vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.
Auf Seite 148 zur Erläuterung zur Übungsuafgabe 5.2 steht unter Nebenbedingungen Zeile 2:
-X12 + X25 + X28 - X52 - X82 =< 15 (Quellknoten 2)
Warum steht da nicht auch noch + X21? Bei allen anderen Knoten bzw. Nebenbedingungen läuft das nämlich so; genau...
 

Kurseinheiten

Dachte mir ich verschöner mir den Sonntag mal & fange mit PET an ... Hab mir eben den "Leitfaden" angesehen & in der Inhaltsübersicht gibt es den Kurs 512, den Kurs 844 & den Kurs 859 ... Es ist doch richtig, dass ich für PET als Teil der aBWL lediglich 512 brauche, oder??? :confused
 

Literaturempfehlung?

Literaturempfehlung??

Hi..
Machmal kommt es mir beim lesen so vor, als wenn ich irgendwo etwas nicht mitbekommen habe (Programmierung etc...):rolleyes:

Ab und zu wäre an manch einer Stelle schon ein Zahlenbeispiel ganz angebracht gewesen, bevor eine Übungsaufgabe gestellt wird und sich...
 

Skript Übungsaufgabe 5.7

auch nach mehrmaligem Anschauen dieser Übungsaufgabe kann ich nicht alle Schritte zur Erstellung des Ausgangstableaus nachvollziehen. Woher kommen auf einmal diese ganzen Variablen (u, v1,v2, z1,z2)? Ich weiß nicht mehr, wie man aus einem quadratischen Problem das Tableau aufstellt...
 

Transportkostenminimaler Güterstrom 5.1

kann mir jemand die Nebenbedingungen in der Abbildung 5.1 Seite 65 erklären?
Ich kann weder etwas mit SUMME X li anfangen, noch "Lesen Sie die beiden anderen Gruppen analog" selber nachvollziehen.

Wer mehr weiß, bitte melden
 

Graphische Strukturen oder Mathematische Strukturen?

Ich schwanke für das nächste Semester zwischen diesem Kurs und Problemlösen in graphischen Strukturen. Meine sonstigen B-Module sind alles von Fandel und die Controlling Module.
Ist einer dieser Kurse einfacher und welcher passt besser zu meinen anderen Modulen?

DANKE


 

Aufgabe 3.5

Ich versuche gerade verzweifelt herauszufinden, wie denn die Formel für die Einheitsproduktionskosten lautet. Ist leider nirgends erklärt und nicht nachvollziehbar.


Also wenn jemand ne gute Idee hat....
 

Branch & Bound

Aloa,
da ich jetzt drei Tage Zeit für Planen mit mathematischen Verfahren hab, und vor allem bei ABWL im PET Teil damit derbe auf die Nase gefallen bin, kann anhand eines einfachen Beispiels mir vielleicht, für den Fall der Fälle, das Verfahren einmal kurz erklären?

Ist zwar spät, aber wagen...
 

CPM-Vorgangsliste: SAZ-, FP

  • Von d9147

Aufgabe B0303 b

Aufgabe B0303 b)

Meiner Meinung nach fehlt hier die Angabe für a !!
Selbst wenn k=a sein sollte komme ich nicht auf die Lösungswerte.
Vielleicht kann mir ja jemand auf die Sprünge helfen.

Gruß JPMK
 

Aufgabe B0503 Branch & Bound

ich verstehe nicht, nach welchem system bei diesem Beispiel die einzelnen Knote dominiert werden? Nach Aufspaltung von Knoten 2 sind beide Werte kleiner als der Zielwert von 2, doch nur einer wird dominiert??? Nach Aufspaltung von Knoten 4 werden beide dominiert??? Häh???

Wäre über nen kurzen...
 

Branch und Bound Beispiel 5.5

Wie bekomme ich bei der Branch und Bound-Methode die Lösung von 5.13 im Beispiel 5.5?? Verstehe das leider nicht ;-((

Gruß Luisa
 

Berechnung Zufallszahlen

bei der Erzeugung von Zufallszahlen.

Wenn die ZZ gegeben sind, dann berechne ich die doch über die Tabelle 3.5 KE 859 Seite 40 die neuen Zufallszahlen.

Beispiel: 0,78 , Lamda=4 ; mü=25

wäre bei Expotential : 0,06 (- 1/4*ln(0,78))
wäre bei Normalverteilung: 8,12 (0,78*4+5)

ist das...
 

Vogelsche Approximationsmethode

kann mir jemand vielleicht das Branch & Bound-Verfahren und die Vogelsche Methode erklären? Verstehe nur, dass man zunächst die Differenzen bildet und dann die größte Differenz bestimmt....und dann???

Gruß und danke, Luisa
 

Mächtigkeit des Lösungsraumes Aufgabe B702

Mächtigkeit des Lösungsraumes (Aufgabe B702)

Hi zusammen,

ich würde gerne mal kontrollieren, ob ich das Thema Mächtigkeit des Lösungsraumes korrekt verstanden habe.

Wenn das so wäre, dann wäre die Mächtigkeit der Aufgabe B702 von der Lehrstuhl-Webseite 840.

Kann mir das jemand...
 

Fast lineares quadratisches Programm

Wahl Pivotelement in Übungsaufgabe 5.7 aus Kurs 512

ich hab mir diese Übungsaufgabe eben angesehen und die durchgerechnet. Dabei habe ich festgestellt, dass ich beim ersten Schritt zur Teilaufgabe b) wo man dass gegebene Tableau fertig rechnen soll, ein anderes Pivotelement gewählt habe wie in der Lösung. In der Lösung wird auf Basis des...
 

Mutation en

Mutation(en)

Hallo,

wie erkenne ich an einem Vorrang-Graphen wo eine Mautation möglich ist?

Ich versuche den Graphen hier deitlich zu machen:

C->G->H
A->D->F
B->E->F


Irgendwie verstehe ich das nicht
 

Vogel-Approximation und Aufgabe B0604

Vogel-Approximation (und Aufgabe B0604)

...puhhhh, habs jetzt doch verstanden...


spin.gif
 

Übungsaufgabe B0401

ich habe zwei Fragen zur der Aufgabe auf der Homepage des Lehrstuhls:

1) Was bedeutet es wenn ein s wie in diesem Fall gleich 16 ist und nicht wie "normal" gleich null?

2) Ich habe es einmal so gerechnet wie im Lösungshinweis vorgeschlagen und komme zum selben Ergebnis;) aber wenn ich ich es...
 

Frage zu 2-opt

Frage zu 2-opt!

Huhu,

1.frage: KE S.121 zur aufgebrochenen tour abb.6.2:
warum ist die verbindung (13/42) die auserwählte und wie kommt dann die kombi 14765321 zusatnde?

im übrigen hab ich sowieso ein problem mit den kombinationen. in der aufg.6.4: wie kommen die kombis zustande?gibt...
 

512-Abb 5.3 kürzester Pfad

512-Abb 5.3 kürzester Pfad

Hab mal eine Frage zur Abbildung
Wieso ist
1-2-4-6-5-7 der kürzeste Pfad und nicht
1-3-4-6-5-7 ?

von 1 nach 4 habe ich beidemale 4 Einheiten, einmal 2+2 und einmal 3+1?


gruß
Susanne
 

Unterforen

Oben