• "Studienservice.de, eine private Seite von und für Fernstudenten der FernUni Hagen, ersetzt den Smalltalk in der Mensa" Karriere

Problemlösen in graphischen Strukturen

Übungsaufgabe B0 308

die Aufgabe habe ich im Prinzip verstanden. Es gibt nur eine kleine Zahl in Q3 (Zeile 4 Spalte 3). Hier steht in Q3 eine 1 . Bei mir steht da eine 2. Aus D2 hat sich eine Verbesserung von unendlich auf 12 ergeben, so dass ich, meiner Meinung nach, auch in der Q-Matrix aus der 0 eine 2 machen...
 

A* und Nächster Nachbar Verfahren

all,

die letzten Stunden bis zur Prüfung laufen unerbittlich runter und dann hält mich auch noch folgendes Problem auf:

Beim Kurs 857 auf Seite 25 Abbildung 2.2 scheitere ich den Zielfunktionswert f (k) = 37,6 beim Ausgangsknoten A nachzuvollziehen.

Die vorgeschlagene Vorgehensweise...
 

Digraph: stark zusammenhängende Komponente

bin gerade dabei an mir selber zu zweifeln.
Ein ähnliches Thema oder evtl sogar dieses wurde schon mal diskutiert, aber auch die Erklärungen dort habe ich nicht begriffen, also:

Definition:
Ein Digraph G heisst stark zusammenhängend, wenn für je zwei Knoten i,j von G:
i von j aus und j von i...
 

Übungsaufgabe 8.1 Kurseinheit 2 - 00852

Übungsaufgabe 8.1, KE 2 - 00852

Kann mir jemand einen möglichen Lösungsweg erklären?
Bin mir bei dieser Aufgabe sehr unsicher.

Gruß JPMK
 

Stepping-Stone-Methode Berechnung und Vorgehensweise

ich habe eine ganz dringende Frage bezüglich der Stepping-Stone Vorgehensweise und Rechnung. Bei dem Transporttableau (7.2.1) auf Seite 52-55 Kurseinheit 2 (Standortplanung und Transportoptimierung) sowie dem Beispiel 7.3 auf Seite 57-58 habe ich sehr große Probleme auf die Veränderung bzw. die...
 

Trippel-Algorithmus

Optimierung mit Intelligenten Strategien, S.39, Ü 3.1

Kann mir einer kurz erklären warum bei der Übungsaufgabe 3.1 auf Seite 39.
Im Lokalem Optimum die Variante ABECDA nicht angekreuzt ist, dafür jedoch ABEDCA die aber noch weiter wegliegt?

Danke und Beste Grüße,
Henry
 

Stepping Stone Methode S.52

Brauche dringend Hilfe!!!!
Wie kommt man hier auf die cij Werte bei denen xij = 0 ist?
 

Ungarische Methode | Beispiel 9.1

Kann mir bitte jemand erklären wie man hier zu der zulässigen Zuordnung kommt?!
 

Kurseinheit 1 Übungsaufgabe 7.1

KE1, Übungsaufgabe 7.1

Kann mir bitte jemand erklären, wie man auf die reduzierten kosten kommt??? merci vorab, denn habe gestern abend stunden gerätselt...
 

Übungsaufgabe 00857 B0504

kann mir jemand erklären wie man auf die 14,13 für f(a) kommt?
Ich sehe die Formel bei a) komm aber einfach nicht auf die Zahl.

Dankeschööön
 

Übungsaufgabe 00857 B0401

leider blicke ich beim Thema Simulated Annealing noch immer nicht durch.
Wie kommt man auf die Lösung bei Übungsaufgabe B0401 - Teil d? Ich kann diese Tabelle nicht nachvollziehen. Die erste Zeile war ja schon angegeben, aber wie es weiter geht weiß ich nicht.
Das ist so weit ich sehe die...
 

B0405

wie komme ich denn bei B0405 aus der Aufgabensammlung auf die zusätzlichen Belastungen bon Aufgaben teil b) ?
 

B0305 aus der Aufgabensammlung

versteht ihr wie das mit dem Entscheidungsbaum gemeint sein soll? Ich bekomme doch nicht bei allen vier Gerüsten 12.000€ heraus, sondern nur bei dem ganz rechten. <1,5,4,6,2,3>
Und die Reihenfolge, in der die Knoten aufgenommen werden ist mir auch schleierhaft. Da steht doch "Verzweigungen...
 

Ungarische Methode // Beispiel 9.2 (grafische Lösung)

Ich war heute noch mal an der Ungarischen Methode dran und bei der grafischen Lösung ist mir eine Sache noch nicht ganz klar. Wie ich die Potentialänerung in Schritt 9.4 auf Seite 88 durchführe. Ich kann mir die beiden Seiten so oft ich will durchlesen, ich komme einfach nicht dahinter.

Da mir...
 

Übungsaufgabe b8520901 Ungarische Methode

Übungsaufgabe b8520901 (Ungarische Methode)

Hallo Zusammen,

sitze hier gerade vor einem etwas größerem Problem. Nachdem ich mir eingebildet habe, die Ungarische Methode verstanden zu haben, versuchte ich mich an folgender Aufgabe...
 

Add-Algorithmus

kann mir jemand auf die Sprünge helfen bei dem Add-Algorithmus?
Ich verstehe beim Schritt 2 nicht, was
n_k = Summe max {0, delta_j - d_kj} bedeutet. Wie komme ich auf die n_k s in der Spalte?

Vielen Dank für eure Hilfe
 

B0403

Ich bin gerade noch mal dran die Online Übungsaufgaben durch zu machen. Eben ist mir eingefallen, dass ich oben genannte damals schon nicht richtig verstanden hatte. Hatte sie dann aber weggelegt, weil ich dachte es fehlt mir noch etwas an Wissen dazu und das wird sich im Laufe des Lernens...
 

Ford Fulkerson Übungsaufgabe B0401

So, nun mal wieder eine Ford Fulkerson-Frage speziell zur Übungsaufgabe B0401. Den ersten Iterationsschritt habe ich verstanden, doch dann ...:confused::confused::confused:
Warum ist in der Zeile bei Knoten 3 wieder 1+ aber diesmal nur noch mit einer möglichen Flusserhöhung von 4? (Ich glaub...
 

Aufgabe B0701

kann mir jemand sagen weshalb in der o.g. Aufgabe Teil a) nach der 1. Iteration die Optimalität nicht bereits nachgewiesen ist? Ich habe die reduzierten Kosten berechnet. und mich, wie in der Aufgabe auch für die Aufnahme von <1,1> in die Basis entschieden. Dann im Teilbaum T1 die...
 

Ungarische Methode // Übung 9.2

So ganz bin ich bei dem Tableau noch nicht dahinter gestiegen. Vielleicht hat jemand kurz Zeit mir weiter zu helfen. Wäre sehr dankbar.

Schritt 1 und 2 sind erst mal nicht das Problem.

Wie genau markiere ich dann die unabhängigen Nullen. Z.B. bei Übung 9.2 in KE2.
Die Null in M1-A2 ist klar...
 

YouTube Videos

Ich fand es in vielen Fällen einfacher mir anhand von Videos die Algorithmen erklären zu lassen. Hier mal eine kleine Sammlung, die gerne ergänzt werden darf. Ich suche auch immer noch eine Erklärung zur Ungarischen Methode. Vielleicht will mir da noch jemand zum letzten Post helfen. Danke...
 

Ist das Modul etwas für mich?

Kann mir jemand mal kurz das Modul beschreiben. Also eigentlich interessieren mich die Aufgabentypen. Macht es Spaß? Wie sieht eine typische Klausuraufgabe aus?

Danke

Angelo
 

KE1 Ü3.4 auf S. 58/59

  • Von lubber85
steh grad beim Ford-Algo ein bisschen auf dem Schlauch...evtl. kann mir einer von euch weiterhelfen.

Und zwar...warum ist der erste Interationsschritt von 1 nach 3 und nicht von 1 nach 4...von der Entfernung wäre der Knoten 4 näher an Knoten 1 als 3.

Danke euch schonmal.
 

KE2 S65 ÜB7.4

Wie kann ich dort die Knotenpotenziale für
4´ ; 3 ; 5´ ; 4 und 1´ berechnen?
 

KE1 ÜB3.3

Kann die jemand erklären bitte
 

852 KE 2 - Out of Kilter S. 72

ich wiederhole gerade die KE und komme partout nicht mehr auf die minimalen Transportkosten von 186 (KE 2, Seite 72). Wenn ich die cij mit den xij multipliziere und aufaddiere komme ich stets auf 196.
Was mache ich falsch??

VG
ratte
 
Zuletzt bearbeitet:

KE S51 Übung 3.3

Kann mir jemand bitte die Lösung erklären. Ich komme nicht drauf. Ich kann leider nicht nachvollziehen wie die Lösung im Buch zustande gekommen ist. Was die oberen Graphen zu bedeuten haben, die unteren und die von Konten zu Knoten.
Die Berechnung würde mich interessieren.
 

Umfang Modul

hätte ich an alle dieses Kurses.

Welche KE gehören zu dem Modul?

1. Optimierung in Graphen KE 1

2. Optimierung in Graphen KE 2

3. Opt. mit intellig. Strategien

Gibt es noch eine KE 3 von Optimierung in Graphen?

Beste Grüße
 

KE Übung 2.2 Seite 31

Kann mir bitte jemand erklären wie man da auf die Ergebnisse kommt. Ich steh auf dem Schlauch.
 

OIG KE2: Transporttableau: Schleife und Kontenpotentiale

Optimierung in Graphen KE2, Seite 55-58

Im Prinzip verstehe ich den Alogrithmus, habe jedoch Probleme in zwei Punkten:

UMVERTEILUNGSSCHLEIFE
Wie ist die Markierung der Felder der Umverteilungsschleife rein aus dem Tableau ersichtlich?
- Ausgangspunkt ist ja (h,k)
- von dort bewegt man sich...
 

Übungsaufgaben: B0103 b)

Wie müssen die starken Zusammenhangskomponenten eines schwach zusammenhängenden Digraphen G aussehen, damit G topologisch sortierbar ist?
(Begründung!)

Antwort: Ein topologisch sortierbarer Digraph G muss zyklenfrei sein, d. h. jede starke Zusammenhangskomponente von G besteht aus genau einem...
 

Übungsaufgaben: B0304 c)

Antwort: Das Ausheben von Gräben ist in a) mit weniger Arbeit verbunden; dafür wird in b) weniger Kabel benötigt.

Wird daraus irgendjemand schlau? In a) beträgt die Gesamtlänge des Netzes 21, in b) immerhin 33 (!). In beiden Fällen gibt es je acht Verbindungen (= Kanten). Wie ergibt sich...
 

KE Optimierung mit intelligenten Strategien ...

ist die KE "Optimierung mit intelligenten Strategien" prüfungsrelevant?

Gruß.
 

KE 2, S.88. Beispiel 9.3

stehe gerade auf dem Schlauch.
Wieso sind in Abb 9.4 die Menge der markierten Knoten V_m= {2,3,1'} und V_u = {1,4,2',3',4'} ???

Müßten zudem nicht markierte und unmarkierte Knoten nicht paarweise auftreten, heißt eine ungeradzahlige Menge dürfte nicht vorkommen?

Leider ist die Zuordnung der...
 

KE 2 S. 37 Tab. 7.2

kann mir jemand erklären, woher die Werte in der RHS-Spalte kommen?
Sind diese (vergleichsweise) willkürlich gewählt?
Mir ist schon klar, daß das die x_ij sind, die (im Normalfall) auf den Pfeilen in der Form "c_ij; x_ij" stehen, aber in Abb. 7.1 steht nur c_ij auf den Pfeilen.

Ich kann...
 

KE Optimierung mit intelligenten Strategien

ist die KE "Optimierung mit intelligenten Strategien" prüfungsrelevant?

Gruß.
 

KE 2 S. 45 Übungsaufgabe 7.1

kann mir jemand erklären, warum in dieser Aufgabe (KE 2 S. 45 Übungsaufgabe 7.1) in der Lösung "-96" in der ersten Zeile der RHS-Spalte steht?

Wie wurde das berechnet?

Gruß.
 

Skript Opt.m.intell.Strategien

miteinander,

nachdem EA1 im Sack ist ( oder auch nicht ;) ) - mal kurz nachgehakt, ob schon jemand im 3.Skript angefangen hat zu lesen.

Also ich für meinen Teil zweifle gerade immer mehr daran, diesen Kurs als einen von zwei B-Modulen belegt zu haben....:( -
Die Kürze der Beispiele im...
 

Sekundärliteratur?

leider habe ich in meinem nun endlich absolvierten Grundstudium feststellen können, dass ich mich nur mit dem mir von der Fernuni zur Verfügung gestellten Kursmaterial nicht wirklich optimal auf die Prüfungen vorbereiten konnte. Daher meine Frage, an alle diejenigen, die das Modul 31801 bereits...
 

meine Fragen vor der Belegung dieses B-Moduls

ich belege ab nächsten Semester die B- Module und da ist dieses auch in die nähere Auswahl gekommen.
Weil ich mich nicht nur auf die Beschreibungen im Modulhandbuch verlassen möchte, wären für mich noch
folgende Infos interessant:

- Workload: Wie viele Seiten hat Modul? Schwierig geschrieben...
 

Was gehört dazu?

ich habe in diesem Semester das Modul 31801 Problemlösen in graphischen Strukturen belegt.
Laut Belegbogen besteht das Modul aus den Kursen 00852 Optimierung in Graphen und 00857 Optimierung mit intelligenten Strategien.

Habt Ihr dazu vorweg etwas zu sagen?
Ist davon irgendetwas besonders...
 

Unterschied: Ford - Bellmann

Es geht um kürzeste Wege Algorithmen.

Wo ist bei der Vorgehensweise der Unterscheid zwischen Ford und Bellmann. Das die Voraussetzungen etwas verschieden sind weiß ich, aber irgendwie wirkt die Vorgehensweise zur Bestimmung der kürzesten Wege für mich bei beiden gleich. Den...
 

Out of kilter, Beispiel 4.6

Vielleicht kann mir jemand helfen. Wann ist ein Pfeil primal und dual zulässig? Wie überprüfe ich das?

Vielen Dank schonmal im Voraus
 

Aufgaben auf der Homepage des Lehrstuhl - Lösungen???

Auf der Lehrstuhl-Homepage gibt es einiges an Übungsaufgaben. Nur die passenden Lösungen habe ich dazu noch nicht gefunden. Ihr? Vielleicht habe ich diese ja irgendwo übersehen...
 

Übungsaufgabe B0903

kann mir jemand erklären wie ich da auf die richtige Lösung komme?
Den 1. Schritt kriege ich ja noch hin, aber beim Rest blick ich einfach nicht durch.
Ich versteh auch nicht wieso manche cij=0 bei xij eine 0 oder eine 1 haben? kann man sich das selbst aussuchen? Ich hab mir die Bedingungen 9.6...
 

Übungsaufgabe B0305

zu der Art wie man die Aufgabe lösen soll. Reicht es aus nur den Entscheidungsbaum zu zeichnen und so wie ganz unten das Minimalgerüst oder muss man alles so ausführlich lösen wie in der Aufgabe?
 

Gute OR-Vorlesungs-Videos auf Youtube (englisch)

auf youtube verstecken sich ein paar gute Videos der Uni Madras, die die Algorithmen des Kurses sehr gut (und ausführlich) erklären. Der Prof. spricht zwar ein gewöhnungsbedürftiges "indisches" Englisch, ist aber nach 5 Minuten gut zu verstehen, v.a. da er auf der Tafel (!) alles zeigt..

Als...
 

Problemlösen mit graphischen Strukturen empfehlenswert?

Würdet Ihr mir (wenig mathematische Begabung ;)) den Kurs empfehlen?
Seid Ihr mit dem Skript zufrieden und gibt es viele Übungsaufgaben?

Ein Modul aus dem Bereich II muss ja leider belegt werden und ich bin etwas unschlüssig :-(


lg Caro
 

Topologische Sortierung - 2. Algorithmus für Graphen mit Zyklen

den ersten Algorithmus 2.5 zum Topologischen Sortieren hab ich verstanden.

Aber der Zweite macht mir etwas Schwierigkeiten.

Ich hab mal die Übungsaufgabe B101 etwas abgewandelt und auch die Adazienzmatrix gleich gemacht.

Gruß!
Sigi
 

Anhänge

  • 110302_TopSort_Zyklen.pdf
    41,7 KB · Aufrufe: 153

Ford Fulkerson - wann markiere ich "rückwärts"?

Aloa hey,

hier doch noch kurz ne Frage relativ kurz vor der Klausur, und zwar ist mir nicht immer
klar, wann ich zum Beispiel einen Fluss "rückwärts" markiere (zum Beispiel (6-;3, wenn ich zum Beispiel am Knoten sechs drei nach Knoten 5 "zurückgebe"), Gibt es da eine Formel oder genau Regel...
 

Simulated Annealing - Aufgabe 4.1 und 4.2

bräuchte nochmal Eure Hilfe!

Habe mir das Thema schon extra "aufbewahrt", weil ich da überhaupt nicht durchblicke!

Und nun zu meinen Fragen:
  1. Gegeben ist bei 4.1 eine Liste mit Riehenfolgen von Orten. Nach welcher Reihenfolge bzw. welchem System wurden diese für die jeweiligen...
 

FORD-Algorithmus - für Netzwerke

kann mir mal jemand den Ford-Algortihmus erklären.

Leider habe ich dazu keine Übungsaufgabe mit Lösung gefunden.

Gruß und Dank!
Sigi
 

Unabhängige Nullen

hänge leider total an der Ungarischen Methode in Tableauform.

Vor allem mit den "unabhängigen Nullen" komme ich nicht klar.

Dachte immer, dass in der entsprechenden Zeile und in der Spalte dann generell nur eine Null stehen darf, aber das ist wohl nicht der Fall.

Warum ist z.B. in Tabelle...
 

Starke Zusammenhangskomponente

Habe derzeit etwas Schwierigkeiten mit der Definition der starken Zusammenhangskomponente...
So wie ich es aus dem Skript verstehe und wie es auch mehrfach im Internet dargestellt wird, gibt es eine starke Zusammenhangskomponente, wenn ich von jedem Knoten u zum Knoten v gelange und von v auch...
 

Bellman - Verfahren

hänge gerade am Bellmann-Verfahren.

Kann mir jemand mal bitte erklären wie ich zur Lösung der Aufgabe B0303 komme.

Bellman-Verfahren - B303

Gruß!
Sigi
 

Kurseinheit 1 - Ü 3.5

KE 1 - Ü 3.5

Guten Abend!

Wiederhole gerade den (Bellman-)Ford-Algorithmus und dachte eigentlich, dass ich ihn verstanden hätte...

Logisch ist, dass die Pfeile in beide Richtungen betrachtet werden. Bei allen Pfeilen bleiben in der Lösung zur Aufgabe 3.5 die Bewertungen gleich, nur...
 

Übung B0101 - Inzidenzmatrix

Übungsaufgabe B 0403

kann mir jemand weiterhelfen bei Übungsaufgabe B 0403 : Wie kommt man auf die Transformation y= 60x ??? beim Übungsteil b ?

Vielen Dank im voraus !

Grüsse Alexandra
 

Hilfe bei Übungsaufgabe B0402

Ich verstehe den Annahmebereich noch nicht ganz. Wann wird der Punkt angenommen und wann abgelehnt?
 

Vorkenntnisse?

bei der Beschreibung dieses Moduls wird auf der FernUni Seite angegeben, dass "Grundkenntnisse im Bereich der Linearen Optimierung, wie sie etwa im Modul 31811 „Planen mit mathematischen Modellen“ vermittelt werden, für das Verständnis von Teilen des Moduls erforderlich" sind.
Inwieweit stimmt...
 

EA's zurück

Habt ihr mittlerweile Eure EA's schon zurück?
 

maximaler Fluss

Ich habe mal folgende Frage:

Gibt es eigentlich mehrere Möglichkeiten einen maximalen Fluss zu bestimmen. Ich beziehe mich hier auf die Übungsaufgabe BO401. Ich komme hier auch auf einen maximalen Fluss von der Stärke 17. Allerdings habe ich es nicht in der selben Reihenfolge gelöst, wie der...
 

suboptimales Skript

ich finde das Skript der Fernuni sehr schlecht, ich komme gar nicht damit klar. Kennt jemand
ein Alternativskript, das auf die Fernuni-Klausur vorbereitet?

Gruß
Juma
 

Ruhestand von Prof. Rödder

Habe gerade auf der HP des FB Wiwi gelesen, dass Prof. Rödder seine Abschiedsvorlesung gehalten hat.

Weiß jemand, wie das dann mit den Klausuren im September abläuft? Stellt wohl Prof. Rödder noch die Klausur, oder gibt es bereits einen Nachfolger?
 

Beispiel 5.4 Kurseinheit 2

Beispiel 5.4 KE2

Ich stehe total aufn Schlauch.

Wie berechne ich die maximal Einsparung? Ich kann den Zahlen aus der Spalte n nicht folgen.
 

Floyd-Warshall-Panik

Floyd-Warshall-Panik

Ok Leute,

ich weiß es ist spät, trotzdem würde ich gerne noch etwas klären ;)

Guckt mal bitte auf Seiten 63/64 KE 1. Ich hatte es bisher immer so verstanden: Ich untersuche z.B. Zeile und Spalte 3 und teste, ob die Summe der Zeilen- und Spaltenelemente geringer ist...
 

Ford-Fulkerson

Ford-Fulkerson

Hey Leute,

kurze Frage: Reicht es aus, bei einer Ford-Fulkerson-Aufgabe nur den flussvergrößernden Semiweg von R nach S zu markieren, oder müssen auch alle anderen möglichen Markierungen vorgenommen werden?

In KE 1 Seite 80 steht, dass das Markieren bei Erreichen...
 

A*-Verfahren

A*-Verfahren

Hi Leute, es wäre schön, wenn mir jemand bei dem A*Verfahren auf die Sprünge helfen könnte.
Mir ist klar, dass die erste Ebene geöffnet wird und anhand der günstigsten Bewertung ein Pfad gebildet wird. Ein Knoten der untersucht wurde (also von dem aus weitere geöffnet wurden)...
 

Kurs 857 ÜA B0601

versteht jemand die CrossOver-Bedingungen aus dieser Aufgabe?
Ich kann nicht mal das genannt Beispiel nachvollziehen....

"Mengen von Posititonen ermitteln, die in beiden Strings die gleiche Menge von Orten enthalten"

Bei der Rundreise kommt doch jeder Ort im String genau einmal vor...

Wo...
 

Kurs 852 Kurseinheit 2 Seite 36

Kurs 852 KE2 S.36

Hallo,
solangsam ärgert mich das OR Skript, wenn man noch im Diplomstudiengang in der 12 SWS Variante ist. Andauernd wird auf den Kurs 851 verwiesen, der nicht zum Belegumfang gehört.
So nun auch daher zu meiner Frage, weiß irgendjemand wie man im Kurs 852 KE 2 S.36 von...
 

852 Kurseinheit 1 Seite 97/98 Wann ist ein Pfeil dual zulässig?

852 KE1 S. 97/98: Wann ist ein Pfeil dual zulässig?

Hallo,

ich wühle mich gerade durch die letzten Seiten der KE 1 (out-of-kilter) und versuche, Tabelle 4.3 auf Seite 98 nachzuvollziehen. Bin dabei leider schon in der zweiten Spalte hängen geblieben...

Primal zulässig ist ein Pfeil...
 

Tripel-Algorithmus

Tripel-Algorithmus

Hey Leute,

ich komme gerade mit dem Tripel-Algorithmus nicht ganz zurecht. Wie kann ich der letzten Q-Matrix die kürzesten Wege zwischen den Knoten entnehmen?

Danke und viele Grüße,
Benny
 

Kurseinheit 852 Übungsaufgabe 1.6

KE852 Übungsaufgabe 1.6

Hallo,

kann mir bitte jemand erklären, warum die Senke 7 stark zusammenhängend ist ?
Habe da irgendwie ein Brett vor dem Kopf, wann stark und wann schwach zusammenhängend ist ?

Vielen Dank !

Viele Grüße

Alexandra
 

Out of Kilter Zustände und Zulässigkeit

Out of Kilter, Zustände und Zulässigkeit

Moin zusammen,
eine Frage zu dem Beispiel out of kilter (neues Kursmaterial, Seite 98 und 100). Der Pfeil <2,3> ist in Zustand B, also in kilter. In Tabelle 4.4 auf Seite 98 ist er auch so eingetragen, dazu auch als primal und dual zulässig.
In...
 

852 Kurseinheit 1 Beispiel 3.5

852 KE 1 Beispiel 3.5

Kann mir jemand vlt. erklären, wie man die entprechenden Zahlen in den Matrizen errechnet? Bzw. wann nehme ich welche Zwischenknoten?
D^(1) und Q^(1) versteh ich, aber die restlichen sind mir ein Rätsel:confused
 

852 Kurseinheit 1 Ü 4.5

852 KE 1 Ü 4.5

Hi,

ich komme mit der Aufagbe, bzw. mit dem Algorithmus einen gültigen Anfangsfluß zu erzeugen nicht klar.

Ich komme genau soweit das ich ^N erzeugt habe, aber wie komme ich von da aus auf eine Lösung?

Gruß
Bizze
 

Zusatzliteratur

Kann jemand das Buch mit den Übungen und Fallbeispielen weiterempfehlen? Lohnt sich die Anschaffung?
 

Rechenaufwand von Algorithmen

kann´mir mal jemand sagen wie man die Beispiele oder die Aufgaben in KE 1 Kapitel 2.1 verstehen soll? Ist das überhaupt klausurrelevant?

Gruß,

Sönke
 

Adjazenz und Inzedenzmatrix

Kann mir mal einer den Unterschied erklären? Ist für mich dasselbe.
 

Kurseinheit 852 Seite 48/49 Startknoten?

KE 852 S. 48/49 Startknoten?

Vielleicht kann einer von euch mir weiterhelfen?
Wie kommt man bei Bsp. 3.2 auf den Startkonten a=2? Kann man den auch irgendwie 'errechnen'?
Und dann noch eine Frage zu Algorithmus 3.2. Im Schritt gibt es einen Rückwärtspfeil von 0 zum Eingangsgrad. Was...
 

Was wird in diesem Modul gefordert?

ich überlege dieses Modul zu belegen, stehe nämlich mit den VWL-Modulen ziemlich auf Kriegsfuss und suche nun eine Alternative. Allerdings bin ich mir noch nicht ganz im Klaren darüber was hier verlangt wird. Könnt Ihr mir Eure Erfahrungen geben? hinsichtlich auswendig lernen, formeln auswendig...
 

Bellman-Verfahren

Bellman-Verfahren

Hallo zusammen

kann mir bitte mal jemand das Bellman-Verfahren erklären? Am besten in möglichst einfachen Worten. Ich steig einfach nich dahinter, wie das gehen soll.

Vielen Dank schonmal!

Gruß
Michel
 

Ford Fulkerson Kurseinheit 1 Beispiel 4.5 Seite 82

Ford Fulkerson KE1 Beispiel 4.5 Seite 82

Hallo,

ich habe versucht mir den Ford Fulkerson Algortihmus an Hand des Beispiels 4.5 KE 1 auf Seite 81/82 zu verinnerlichen. Der erste Iterationschritt ist mir noch klar, bei Iteration 2 hackt es dann: Ist (1+,3) bei Knoten 3 nun eine Erhöhung...
 

Ford Fulkerson

ich verstehe nicht was in der Erklärung des Algorithmus dieses O mit einem | und ij als Indizes ist, bzw. wie man das berechnen kann. Die Bedeutung von O| ist mir klar, aber eben nicht die, wo das Zeichen noch mit Indizes versehen bedeutet.

Danke
Bizze
 

Kurs 852 Kurseinheit 2 p-Median-Problem

Kurs 852 KE2 p-Median-Problem

Hallo zusammen,

ich habe zwei Fragen zu dem P-Median-Problem (S.7 in der KE). Bei der Aufstellung des Optimierungsproblem ist bei dem Punkt 5.3 von M die Rede. Was ist denn M?? In der Übungsaufgabe dazu ist M=10.

Die zweite Frage bezieht sich auf die...
 

Kurseinheit 1 Ü-Aufgabe 2.2 Seite 31

KE 1 Ü-Aufgabe 2.2 Seite 31

Hi,

ich kann die Lösung auf Seite 121 nicht nachvollziehen. Vermutlich muss man die Tab. 2.1 dazu heranziehen.
Kann mir mal jemand erklären, wie man z.B. auf 4,64 N2 in der Lösung kommt?
Es wird ja für jedes Ergebnis immer die gleiche Vorgehensweise sein oder...
 

Kurseinheit 1 Ü-Aufgabe 1.6

KE 1 Ü-Aufgabe 1.6

Hi, wieso ist die Senke 7 stark zusammenhängend??? :confused:

Ich kann von Knoten 7 doch die Knoten 4 und 6 gar nicht erreichen und das müsste doch die Bedingung nach der Definition für "stark zusammenhängend" sein oder?

Gruß
Thomas
 

852 - Kurseinheit 3 ?

852 - Kurseinheit 3 ???

Hallo miteinander!

Was hat es mit der KE3 auf sich, die im Skript 852-KE1 (z.B. auf Seite 4 unten oder auf Seite 43 zwei mal) erwähnt wird? :confused: Verwiesen wird in diesem Zusammenhang auf Netzplantechnik und Terminplanung für Projekte.

Ist mit der KE3...
 

Aufgabe B0401 Kurs 852

Aufgabe B0401 (Kurs 852)

Hallo,
kann mir jemand die Ergebnisse des 2. Iterationsschrittes bei der Aufgabe B0401 (Kurs 852) erklären !?
Warum steht z.B. bei Knoten 4 (1+,4) ? Wird im 2.It. nicht 4 von 1 nach 4 geschickt und müsste es deshalb nicht heißen (1+,0), da ja auf diesem Weg nicht...
 

852 Kurseinheit 2 Seite 44

852, KE2, S44

Hallo zusammen,
ich hab gerade meine Schwierigkeiten mit dem Kurs, ich benutze das neue Material. Da geht es um Primale Verfahren für das Transportproblem, genauer: Kapitel 7.1.2 "Bedeutung der Dualvariablen".
Bis Seite 44 komm ich noch mit, Bestimmung des Basisbaums und...
 

852 4 Ford Fulkerson

hat irgendjemand den Algorithmus von Ford und Fulkerson verstanden? Ich kann Ewigkeiten in das Skript schauen, ich verstehe denn einfach nicht. Kennt jemand eine Lernhilfe für das Thema?

Gunnar
 

lösungsdiskussion ea ke1 857

wo findet eigentlich die diskussion statt???

habe probleme bei der Aufgabe 4b)-d). kann mir irgendjemand da draußen kurz auf die sprünge helfen? merci vorab
 

Duale Zulässigkeit

ich hocke gerade über meinem Skript beim Thema Out-of-Kilter-Algorithmus. Das Thema wurde nun schon öfter diskutiert, aber irgendwie habe ich noch keine wirklich Antwort auf die Frage gefunden, wann ein Pfeil dual zulässig ist.
Primale zulässigkeit ist klar...aber duale Zulässigkeit? :confused...
 

852-Kurseinheit 1 - Startknoten?

852-KE1 - Startknoten?

Hallo Zusammen,
ich hänge gerade auf Seite 46 fest. Kann mir jemand erklären, warum in der übungsaufgabe 3.2 der Startknoten Knoten 3 ist?
Nach meinen bescheidenen Erkenntnissen hätte das doch eigentlich der Knoten 6 sein müssen - oder übersehe ich hier was?
Hoffe...
 

Bearbeitung des Skripts 852

Bearbeitung des Skripts (852)

Hallo Leute,

ich habe mich an die Bearbeitung des Skriptes 00852 Optimierung in Graphen gemacht und musste mal wieder feststellen, dass ich mit den Erklärungen im Skript allein nicht ganz zurecht komme. Ich würde mich also freuen, wenn man da etwas zusammen...
 

Übungsaufgabe B0404 859

Übungsaufgabe B0404 (859)

Hallo,

kann mir bei Aufgabenteil d) mal jemand erklären, wie man auf die Zwischenankunftszeiten "ZZ" kommt?

Hier stehe ich total auf dem Schlauch und habe gleich alle Formeln in der KE ausprobiert.
 

Kurs 852 Kurseinheit 2 ÜA5.3

Kurs 852, KE2, ÜA5.3

Wie kommt man auf M = 10?

M = eine genügend große Zahl > l*m
Ich dachte, l und m wären hier beide = 6?

Danke schon mal im voraus!
 

857 Übungsaufgabe 502

857, Übungsaufgabe 502

Hallo,
mal eine Frage zu der Übungsaufgabe. Wieso ist die in a) angegebene Startlösung zulässig? Stoff 3 und 5 dürfen gemäß der Matrix nicht zusammen gelagert werden...insofern sind alle 3 Nachbarn der Lösung ebenfalls nicht zulässig...Wenn man die Lager-Matrix...
 

852 Kurseinheit 2 Seite 14 ÜA5.1

852, KE2, S. 14, ÜA5.1

Druckfehler oder Denkfehler? :confused:

In der Lösung sind alle Nebenbedingungen des dualen Problems mit >= angegeben. Ich hätte aber für alle NB <= benutzt, wie in der Formel auf Seite 10 angegeben.

Kann mir jemand helfen?
 

Unterforen

Oben