Masterstudiengang nach § 8a WPO Wirtschaftsprüfung ?

Dieses Thema im Forum "Fernstudium an der FernUniversität Hagen" wurde erstellt von Fratz, 22 April 2009.

  1. Masterstudiengang nach § 8a WPO (Wirtschaftsprüfung)?

    Rechtsgrundlagen:
    § 8a WPO Anerkannte Hochschulausbildungsgänge, Rechtsverordnung
    § 13b WPO Verkürzte Prüfung nach Anrechnung gleichwertiger Prüfungsleistungen, Rechtsverordnung

    Beispiele anderer Hochschulen, die entsprechende Studiengänge bereits anbieten:

    Startseite www.maft.de (Studium/Masterstudiengang zum Wirtschaftsprüfer gem. §8 WPO in Münster (NRW) / Osnabrück (Niedersachsen) )- Master Auditing, Finance and Taxation
    Hochschule Fresenius - Master-Studium Audit & Tax (Wirtschaftsprüfung, Steuern, Taxation Master) - Audit & Tax

    Man MUSS vor dem Master Berufspraxis (halbes/ ganzes Jahr) vorweisen. Damit sind die Kandidaten potentielle Kunden der Fernuni. Ist jemanden bekannt, ob die Fernuni Hagen auch einen Master nach § 8a WPO plant?
     
  2. Ich rücke dieses Thema wieder nach oben, da es mir auch interessieren würde.

    Weiß jemand, ob die FernUni einen Master nach § 8 WPO plant?
     
  3. Habe ich noch nichts von gehört.

    Zur Info!
    Die WPK veröffentlicht eine Liste mit Hochschulen, die Studiengänge anbieten, die nach § 8a WPO als zur Ausbildung von Wirtschaftsprüfern besonders geeignet anerkannt sind. Diese Studiengänge entsprechen den Anforderungen der Wirtschaftsprüfungsexamens-Anrechnungsverordnung.
    http://www.wpk.de/pdf/WPK--Examen--Studiengaenge_nach_8a_WPO.pdf
     

Ähnliche Themen