Doppelstudium oder so ähhlich

Dieses Thema im Forum "Fernstudium an der FernUniversität Hagen" wurde erstellt von Just1177, 31 August 2012.

  1. Hallo!

    Ich bin Teilzeitstudentin an der Fernuni, ich studiere Psychologie in X. Semester.
    Ich möchte jedoch gleichzeitig Wirtschaftsrecht an der Hochschule Wismar studieren. Dies ist ein online Studium. Weiß jemand, ob das möglich ist von Seiten der Fernuni ? Ich könnte mich auch als Gasthörer einschreiben.

    Vielen Dank im Voraus

    JustMe

    :D
     
  2. Es geht auf jeden Fall, wenn Du an der Hochschule Wismar als regulärer Student eingeschrieben bist und an der Fernuni den Status auf Studiengangzweithörer ändern. Allerdings ist die Frist, um dieses zu ändern, für das Wintersemester 2012/13 bereits abgelaufen.
     
  3. Hallo,

    vielen dank für deine Antwort.

    Macht nichts. Dann werde ich erstmal Gasthörer an der FH Wismar. Das ist auch o.k
     
  4. Hörerstatuswechsel geht glaube ich immer, zumindest sollte es jetzt noch fürs Wintersemester gehen (ich habe z. B. am 12.3. fürs Sommersemester auf Studiengangszweithörer gewechselt). Einfach eine Email an die Fernuni schreiben.
     
  5. Danke, das brauche ich eigentlich nicht, ich werde Gasthörerin an der Wings. Dann dürfte es keine Probleme geben
     
  6. Offiziell war ein Hörerstatuswechsel für das Wintersemester nur bis 15.08.2012 möglich. Möglich ist allerdings, dass die Fernuni in begründeten Ausnahmefällen kulanterweise auch nach Fristablauf den Statuswechsel erlaubt.
     
  7. Ich will aber keinen Hörerstatuswechsel an der FernUni, das habe ich nieee behauptet.

    :eek:
     
  8. naja, du hast aber gesagt, dass du an zwei Unis parallel studieren möchtest - und dann muss man sich (soweit ich weiß) an einer der Unis als Studiengangszweithörer einschreiben, daher die Antworten... Unter Gasthörer verstehe ich eher, dass man an einzelnen Kursen teilnehmen kann, ohne aber einen Abschluss machen zu können (vielleicht liege ich da auch falsch).
     

Ähnliche Themen