Fragen zur Rückmeldung

Dieses Thema im Forum "Fernstudium an der FernUniversität Hagen" wurde erstellt von labbermaster, 7 Oktober 2012.

  1. Hallo Leute,

    ich hätte da mal einige dringende Fragen zur Rückmeldung/Einschreibung. Dringend, weil die Fristen ja eben schon abgelaufen sind. Ich habe bisher WiWi im 3. Semester studiert und wollte ursprünglich die Uni zum jetztigen Wintersemester wechseln, was aber leider kurzfristig geplatzt ist. Da ich mir eigentlich ziemlich sicher war, dass der Wechsel glatt läuft, habe ich mich nicht zurückgemeldet und habe nun ein großes Problem...

    Habe schon mit dem Studierendensekretariat telefoniert, wo man mir nur kurz und knapp mitteilte, dass es dann erst zum Sommersemester wieder geht. Allerdings hatte ich noch was von "flexiblem Studieneinstieg" im Kopf und hier im Forum auch folgende Aussage zum Thema Rückmeldung gefunden (hoffe ist ok, das aus einem anderen Thread zu zitieren):

    Wäre diese Möglichkeit, mich über den flexiblen Studieneinstieg einzuschreiben, auch für mich gegeben, wenn ich mich wieder für WiWi einschreibe?
    Falls ja: Muss ich das ganze Prozedere mit Einschreibung/Abizeugnis/Versicherung etc. nochmal durchlaufen? Wie läuft die Einteilung im Semester ab?
    Falls nein: Könnte ich mich z.b. in W-Info einschreiben und dort Module belegen, die ich auch für WiWi bräuchte, und dann zum Sommersemester wieder zu WiWi wechseln ohne Probleme?

    Hoffe es kennt sich jemand vielleicht mit dem Thema aus und kann mir mal auf die Schnelle weiterhelfen. Ich weiß, dass es vielleicht naiv von mir war, aber das hilft mir jetzt auch nicht mehr :(

    MFG
     
  2. Da Du zum 30.09. exmatrikuliert wurdest, musst Du Dich komplett neu einschreiben. Dazu gehört das ganze Prozedere mit Einschreibung/Abizeugnis/Versicherung etc. Da Du bereits an der Fernuni studiert hast, erhältst Du nach der Neueinschreibung wieder Deine alte Matrikelnummer.
    W-Info sollte auf jeden Fall funktionieren. Im Prinzip müsste auch es mit Wiwi klappen. Du musst allerdings bedenken, dass Du bei der Einschreibung über den flexiblen Studieneinstieg nur das Modul "Einführung in die Wirtschaftswissenschaften" belegen kannst. Andere Module kannst Du erst nach erfolgter Einschreibung über den virtuellen Studienplatz nachbelegen. Du könntest dann zum Sommersemester wieder zu WiWi wechseln oder alternativ auch Wiwi zusätzlich belegen.
     

Ähnliche Themen