Umsatzsteuer

Dieses Thema im Forum "Instrumente des Controlling" wurde erstellt von paulch7780, 12 September 2016.

  1. Hi zusammen, ich habe eine Frage zu der Umsatzsteuerberechnung. Die Frage beizieht sich auf die Aufgabe 10c Band 2 (https://www.fernuni-hagen.de/controlling/lehre/uebungen.zum.controlling.errata.shtml ist aber allgemein. Nehmen wir an wir haben Bruttoumsatz 1.712000, Umsatzsteuersatz = 7%. Wir errechne ich Umsatzsteuer. Ich hätte einfach Bruttoumsatz x 0.07 multipliziert. Warum also 7/107
    Die Lösung schlägt vor:
    Umsatzsteuer = 1.712.000 · 7/107 = 112.000 EUR

    Vielen Dank und Gruss
     
  2. Hi paulch7780,

    der Bruttoumsatz enthält ja bereits die 7% Umsatzsteuer, d.h. es sind 107% des Nettoumsatzes.

    Alternativ kannst Du auch so vorgehen: 1712000 / 1,07 = 1600000 (Nettoumsatz). Die Differenz aus Brutto- und Nettoumsatz (1712000 - 1600000 = 112000) entspricht dann der Umsatzsteuer.

    Viele Grüße
    Herr Berg
     

Ähnliche Themen