Abschlussarbeit: Anmeldung bei bestehender Abschlussarbeit

#1
Hallo,

Ich schreibe aktuell meine Abschlussarbeit und würde mich gerne noch in dieser Wahlperiode für eine Abschlussarbeit im nächsten Semester bewerben. Ist dies ohne weiteres möglich oder muss ich bei der Belegung etwas beachten? Es bleibt immer die Gefahr, dass man eine Abschlussarbeit nicht besteht, eine erneute Anmeldung erst nach einem Nichtbestehen hätte jedoch ein ganzes Semester Verlust zur Folge, was ich natürlich vermeiden möchte ;)
Mein Abgabetermin ist erst Ende Oktober, ich würde das Ergebnis also wohl erst 1-2 (?) Monate später erhalten, bis dahin wäre die nächste Abschlussarbeit bereits vergeben. Macht das Prüfungsamt da Stress?
 
#2
hi,
ich würde an deiner Stelle mal beim Lehrstuhl erkundigen wie sie das handhaben. Ich hatte meine Zusage vom Lehrstuhl für die Abschlussarbeit VOR der Zusage vom Prüfungsamt ... :)
Muss man ein neues Thema machen wenn man sie nicht schafft? Oft muss man ja "nur" die bestehende verbessern?
Viel Erfolg bei der Abschlussarbeit ! :) (ich schreibe meine auch gerade :))
 
#3
Mit 1-2 Monaten Wartezeit bis zur Bekanntgabe des Ergebnisses ist man an einigen Lehrstühlen noch sehr gut bedient. Kann auch ein paar Monate länger dauern.

Ohne es zu wissen, ich würde tippen, dass das PA deine Anmeldung bei einer bereits bestehenden Abschlussarbeit ausfiltert. Frag doch einfach mal da nach.
 
#5
Hab gerade auf der Eingangsseite zum Thema Abschlussarbeiten gesehen (gleich ganz oben):
"Wenn Sie bereits eine Betreuungszusage eines Lehrstuhls haben oder bereits eine Abschlussarbeit bearbeiten, dürfen Sie sich nicht erneut anmelden."