Anmeldung Vordiplom?

#1
Anmeldung Vordiplom?????

Hallo,

habe gerade mal in Unterlagen von meiner alten Uni herumgestöbert und
gemerkt, dass man sich da extra für das Vordiplom anmelden musste, bevor man die erste Klausur schreibt und noch einmal vor der letzten Klausur für das Vordiplom.

Habe letzte Woche die erste Klausur hier an der FU geschrieben und mich
nur für die Klausur angemeldet.

War das so o.k., oder hätte ich mich extra nochmal irgendwo zur
Vordiplomsprüfung anmelden müssen? Gibt es sowas überhaupt an der FU?

Würde mich freuen, wenn einer "Licht ins Dunkle" bringen könnte!

Dankeschön und einen schönen Wochenstart

Ina
 
U

Unregistriert

#2
Hi!

Du musst Dich nicht zu einer Vordiplomprüfung speziell anmelden.

Wenn Du deine 10 Klausuren geschrieben hast (BWL 1-3, Mathe,Info,Statistik, Recht1-2, Makro,Mikro) bekommst Du auf Antrag automatisch Dein Vordiplom.

Du kannst es irgendwie so sehen, dass du dich mit der überhaupt ersten Klausur zum Vordiplom angemeldet hast ... :)

Zusammenfassung: Keine Vordiplomanmeldung ist erforderlich, einfach alle 10 Klausuren schreiben und dann nach Erhalt der Klausuren (und der jeweiligen Bestehenserfordernissen) stellst Du einen Antrag auf Ausstellung des Vordiploms. Es gibt keine speziellen Vordiplomklausuren oder irgendwelche Vordiplomprüfungen. Die 10 Klausuren die due schreiben musst, sind automatisch die Vordiplomprüfung.

Grüße aus dem Schwarzwald
Martin
 
U

Unregistriert

#3
Hi!

Du musst Dich nicht zu einer Vordiplomprüfung speziell anmelden.

Wenn Du deine 10 Klausuren geschrieben hast (BWL 1-3, Mathe,Info,Statistik, Recht1-2, Makro,Mikro) bekommst Du auf Antrag automatisch Dein Vordiplom.

Du kannst es irgendwie so sehen, dass du dich mit der überhaupt ersten Klausur zum Vordiplom angemeldet hast ... :)

Zusammenfassung: Keine Vordiplomanmeldung ist erforderlich, einfach alle 10 Klausuren schreiben und dann nach Erhalt der Klausuren (und der jeweiligen Bestehenserfordernissen) stellst Du einen Antrag auf Ausstellung des Vordiploms. Es gibt keine speziellen Vordiplomklausuren oder irgendwelche Vordiplomprüfungen. Die 10 Klausuren die due schreiben musst, sind automatisch die Vordiplomprüfung.

Grüße aus dem Schwarzwald
Martin
 
#4
Dankeschön

Hallo Martin,

vielen Dank für Deine Antwort!

Da fällt mir echt ein Stein vom Herzen, wäre wohl echt schlecht gewesen, wenn ich mich noch hätte irgendwo anders anmelden müssen. Eine frühere Kommilitonin hat deshalb 3! Vordiplomsklausuren aberkannt bekommen, böse Sache....

Schöne Grüße aus dem Sauerland

Ina
 
U

Unregistriert

#5
Hi Ina,

also ich will noch mal sagen, dass die Leute im Prüfungsamt echt nett sind und dir wirklich versuchen zu helfen anstatt dir Steine in den Weg zu legen. Ich finde dass das System in Hagen deshalb auch recht übersichtlich ist, schreibe einfach alle zehn Klausuren und du bekommst das Vordiplom.

Du kannst dich auch nochmal informieren, wie das mit den einzelnen Teilgebieten ist. Es gibt ja die Teilgebiete Quantitative Methoden, VWL, BWL, Recht und da musst du z.T. nur einigen Klausuren daraus bestehen, es gibt so eine Bestehensregelung für die ganzen Teilgebiete ... Wenn Du dazu noch Fragen hast kann ich sie dir gerne beantworten.

Viele Grüße

Martin
 
T

Tazzy77

#7
Zitat von Anonymous:
Ich dachte man muss alle Klausuren bestehen??? :roll:
Man muß zwar in allen Fächern Klausuren geschrieben haben, aber nicht alle bestanden haben! Man kann

BWL I, II und II
Mathe, Statistik und EDV
Recht I und Recht II
Mikro und Makro

jeweils miteinander ausgleichen.

Wenn man BWL I, II und II als Beispiel nimmt: Da kannst Du insgesamt mit allen drei Klausuren 300 Punkte machen - ja Klausur 100 Punkte. Du mußt aber mindestens mit allen drei Klausuren 150 Punkte erreichen. Die Klausur die Du nicht bestanden hast muß aber wiederum mindestens 25 Punkte haben.

Du den genauen Einzelheiten solltest aber mal in das Info-Heft der FernUni gucken oder auf die Internet-Seite der FernUni. Da steht das alles noch einmal genau erklärt...

Hoffe das hilft erstmal weiter :wink:

Gruß
die Tazzy
 
Top