Berechnung Bachelornote

Hi zusammen,

kurze Frage basierend auf dieser Information: http://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/studiengaenge/bachelor_winf/pruefung.shtml
und der Information aus der Prüfungsordnung:
https://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/download/ordnungen/ba_winf_po.pdf (Seite 7)

In beiden Fällen wird geschrieben, dass die "Durchschnittsnote der Pflichtmodule" sechsfach gewichtet wird. Was genau ist mit der "Durchschnittsnote" gemeint? Die Note, die ich berechne, wenn ich meine 14 Noten der Pflichtmodule zusammenrechne und durch 14 teile, oder die abgerundete Note in meinem Zwischenzeugnis ("Gesamtnote" genannt)?

Danke und viele Grüße,
Mo
 
Hi Moritz, wo hast du in dem PDF das mit dem 6-fach gefunden? Siehe dazu auch die Diskussion im Nachbarthread :)

Die Durchschnittsnote der Pflichtteile ergbit sich aus der Summe der Prozente durch 14. Diese geht mi 2/3 in die Endnote.
 
Hi,

folgender Absatz:

"Die Durchschnittsnote in den Pflichtmodulen wird dabei sechsfach gewichtet. Bei der Bildung der Gesamtnote wird nur die erste Dezimalstelle hinter dem Komma berücksichtigt, alle weiteren Stellen werden ohne Rundung gestrichen."

Da kommt bei beiden Berechnungen das Gleiche raus, es ist nur eine mathematische Umformung :)

Ich wollte nur wissen, ob man den berechneten Wert, wie von Dir angegeben verwendet, oder den gerundeten Wert, welcher auch auf dem Zwischenzeugnis steht.

Beispiel: Wenn ich meinen Durchschnitt selbst berechne, komme ich auf ca. 2,48 - im meinem Zwischenzeugnis wurde allerdings auf 2,7 abgerundet. Deshalb stellt sich mir die Frage, ob meine Note mit 2,7 oder mit 2,48 berechnet wird.

Bei dem Antrag auf das Zeugnis: https://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/download/antrag_3-2.pdf müssen wir die Gesamtnote und das Datum des Abschluss/ derAnrechnung der Pflichtmodule angeben - für mich sieht das eher aus, als müssten wir den Wert vom Zwischenzeugnis kopieren (also der abgerundete Wert, da dieser dort auch als "Gesamtnote" betitelt wird). Ich denke, dass ich mal im Prüfungsamt nachfragen werde.

Viele Grüße,
Mo
 
Hallo an alle!
Hier, für die Allgemeinheit, ein File zur Notenberechnung ohne Gewähr.
Sofern ihr anerkannte Module habt, müsst ihr die entsprechende Summe durch weniger als 14 teilen, je nachdem, wie viele euch anerkannt wurden.
PS: Meine Noten/Punkte sind das leider nicht ;)
 

Anhänge

Hi Moritz,

weißt du mittlerweile mehr zur genauen Berechnung der Gesamtnote? (den Anhang von Bluesky kann ich nicht öffnen)
LG
 
Top