BWL III Einsendearbeit 1 und Einsendearbeit 2

  • Ersteller des Themas Unregistriert
  • Erstellungsdatum
U

Unregistriert

#1
BWL III EA1 und EA2

Suche Vergleichslösungen für BWL III EA 1 und 2.
 
U

Unregistriert

#4
BWL 3: EA 2: Aufgabe 1

a) Gesamte Fertigungskosten: Produkt A: 750, Produkt B: 960, Produkt C: 1020
b) Deckungsbeitrag: Produkt A: 44, Produkt B:54, Produkt C: 56

Weit er weiß ich nicht. Was habt ihr?
 
U

Unregistriert

#6
Hallo alle zusammen,
folgende Ergebnisse habe ich bei BWL III EA 2

Aufgabe 1
a) Fertigungskosten A 780, B 960, C 1020
b) Deckungsbeiträge A 44, B 54, C 56
c) Engpass bei Fertigungsstufe 1
d) Produktionsplan: A 400 B 124 C 100, Periodengewinn: 29896
e) Preisuntergrenze 703 GE/ME

Aufgabe 2
a) max mögl. Gewinn: 83200, Break-Even-Punkt bei 1800 Regenschirmen
b) max variable Stückkosten: 67 GE

Sollte jemand etwas anderes haben, würde ich mich sehr über einen Kommentar freuen

:wink: Greetings
Udo
 
B
#7
EA 2 BWL III

Stimme den Ergebnissen von "Gast" (meld Dich doch an, kost ja nix :lol: ) fast zu.

Nur bei BUNr. 140 ist bei mir der Periodengewinn 21 TGE; wegen den genannten Fixkosten von 8.896 GE.

Greets
B.
 
B
#9
:(

Ich hoffe jemand bringt mir ne Kerze (fürs Licht im Dunkeln)....

In der Aufgabenstellung steht zweimal "in tausend GE", was heisst das nun für den Erfassungsbogen?

Bei BUNr. 140 21 oder 21000
Bei BUNr. 160 83.2 (gibt es doch so gar nicht) oder 83200

Bin etwas unsicher, das Lesegerät an der Uni ist ja immer so furzgenau.

Greets
 
U

Unregistriert

#10
Hallo!
Ich habe leider die Aufgaben der EA 2 für BWL III gar nicht, brauche sie aber dringend... Da habe ich irgendwas verpennt. :(
Kann mir jemand sagen, was ich tun kann, um da jetzt noch ranzukommen? Reicht es, wenn ich mir die irgendwo kopiere, oder muss es zum Einschicken ein Original sein?
Danke vielmals...
 
B
#12
AW`s

@flosiwa: Danke, dann mach ich das auch so :)

@Gast: Du musst doch eh nur den Erfassungsbogen und das Deckblatt einschicken...die Aufgabenstellung ist da doch egal. Hast Du das Deckblatt?
 
B
#14
Deckblatt

Ich könnte es heute Abend scannen und als Attachment hier ins Forum stellen oder Du schreibst Deine Mailadresse hier ins Forum.

Kann aber heute Abend spät werden.

:wink:

Wenns jemand von den Anderen früher schafft...bitte kurze Nachricht ins Forum.
 
U

Unregistriert

#15
Ich danke vielmals für das Angebot!
Habe aber heute Morgen jemanden bei der Hagener Studienberatung erreicht (was nicht einfach ist), und diese wiederum verwies mich auf die Reklamationsstelle. Dort konnte ich die Bögen nachbestellen, sollten morgen hier eintreffen. Damit bleiben mir nur ein paar Stunden fürs Lösen der Aufgaben. Oder reicht es, einfach die hier geposteten Lösungen einzutragen?
 
B
#16
Klar reicht das auch :)

So wie ich gesehen habe braucht man nur den Erfassungsbogen einzureichen, der sollte die richtige Beschriftung enthalten und alles wird gut.

Im Kopf des Bogens muss stehen:
Kursnummer: 0047
Einheit: 02
Kennzahl: 132

Die hier geposteten Lösungen sind auch richtig, wenn wir uns nicht alle total verrechnet haben.

Gruß
Bibi
 
U

Unregistriert

#18
Hallo!
Leider hat mir die Dame der Reklamationsstelle der Uni Hagen NICHT die Aufgaben der EA2 / BWL3 zugeschickt, wie sie es versprochen hat...
Und heute müssen sie schon wieder eingeschickt sein!
Bleibt mir also nur das Online-Formular. Nur: Welches ist das richtige (unter http://www.fernuni-hagen.de/MKS/ gibt es ja zwei), und was genau muss ich wo eintragen?
Ich muss das nun alles absolut "blind" machen, da ich ja die Aufgabenzettel und das Deckblatt nicht habe... Kann mir bitte jemand schnell antworten? Wäre sehr dankbar...!

H. Schröder (der Dauer-"Gast")
 
U

Unregistriert

#19
Hallo Dauer-Gast, :)

ich hoffe, das ich dir noch rechtzeitig helfen konnte. Das du also meine Nachricht noch liest.

Du musst das rechte Formular (bRw) nehmen. Den mit den Buch-Nr. Und wo du was eintragen musst steht in der Einsendearbeit.

Gruß
Sylvia
 
U

Unregistriert

#20
Danke, Sylvia, aber das Problem ist ja gerade: Ich habe die Einsende-Arbeit nicht... Sie wurde mir nicht geschickt. Ich habe nur die Lösung hier aus dem Forum. Ich habe also keine Ahnung, wo ich was einzutragen habe.
In dem Formular stehen Zeilen mit den Buchungs-Sätzen 110 bis 390 und daneben jeweils "Soll, Haben, Betrag, Zusatz"... Leider kann ich damit "blind" nur ziemlich wenig anfangen...
 
U

Unregistriert

#22
Alles klar, habe die Lösungen im richtigen Format drüben im Hagener Forum gefunden. Das war knapp...
Trotzdem Dank an alle, die mir geholfen haben! :)
 
Antworten
0
Aufrufe
848
Top