Clarke-Steuer, Aufgaben aus EA

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal alle EA nach Aufgaben zur Clarke-Steuer durchgeschaut.
Das Prinzip und den Sinn habe ich verstanden.

Leider bin ich ein bisschen verzweifelt, da in 3 möglichen "Rechenaufgaben" + Skript die Besteuerung stets anders gerechnet wird?

EA WS 07/08 d:
Hier gewinnt rot mit 49 Punkten (klar)
Warum werden hier Maier, Müller und Schulz besteuert, wenn Becker, Schmidt, Schneider und Wagner ausschlaggebend sind?

EA SS 10:
Hier gewinnt weiß (39) (klar)
Nach meiner Theorie wäre hier Albert mit 34 Punkten ausschlaggebend für diese Wahl und er müsste demnach doch besteuert werden. Warum wird hier Berta besteuert und wie kommt man auf die Steuerhöhe von 3?

EA WS 13/24
Diese Aufgabe verlangt in Teil b nur, dass man herausfinden soll, wer gewinnt. Meiner Meinung nach stimmen die Summen der Lösungen in der Musterlösung nicht. Es gewinnt Schweden, meiner Meinung nach müsste jedoch Italien mit 403 gewinnen?

Es wäre super, wenn mit jemand helfen könnte.
Ich verstehe es nicht ;-(

Liebe Grüße
Katharina
 
Top