Deskriptive Hausarbeiten in KuWi

Hallo,

ich habe eine Frage im Hinblick auf das Verfassen von Hausarbeiten.

Da ich zu Prüfungsangst neige, verfasse ich gerne Hausarbeiten, in welchen ich wenig argumentiere, stattdessen zum Nacherzählen tendiere. Einige schriftlichen Arbeiten habe ich zwar bereits mit einer guten Note bestanden, aber irgendwann fand ich immer genug Zugang zum Thema, um etwas zu argumentieren. Nun schreibe ich in P4, die Zeit wird immer knapper und ich habe mich noch nicht so recht eingefunden.

Weiss also jemand von euch, ob es möglich ist, eine Hausarbeit zu bestehen (angenommen der Rest passt :)), wenn ich wenig eigene Argumente einbringen kann?

Danke & liebe Grüße
Nadine
 
Top