EA 1 SS 2014

Liebe Mitstreiter/innen!

Mein erster Entwurf:

01: A, B, C
02: A, B, C, D
03: B, C
04: A, D
05: B, C, D
06: C, D
07: B, D
08: A, B, C
09: A, D
10: B
11: C, D
12: D
13: A
14: A, D
15: B, D
16: A, B
17: A, C
18: A
19: C
20: C

Kritik und Kommentare sind herzlich willkommen!
 
Nein, m.E. ist auch die 2. Kurseinheit betroffen - lediglich die 3. Kurseinheit wird nicht behandelt.
Die Aufgaben haben ich aus dem FernUni-LOTSE-account heruntergeladen.
 
Ich glaube auch, dass es um mehrere Kurseinheiten. Die Kurseinheiten sind riesig, auch ohne das nicht verpflichtende Zusatzmaterial. Da ich insgesamt 3 Module bearbeite und die Abgabe glaub ich bei allen am selben Tag sind, wird das ein lustiger Monat werden...

Ein wenig unübersichtlich finde ich auch, dass im Moodle so viele PDF Dateien, statt weniger mit mehr Inhalt bereitgestellt wurden. Weniger ist manchmal mehr...
 
Aus der Übersicht über die mit den Aufgaben geprüften Lehrzielgruppen ergibt sich die Stoffrelevanz der ersten beiden Kurseinheiten, wobei sich die Lösungen nicht chronologisch aus dem Stoff ergeben, sondern an unterschiedlichen Stellen ohne feste Reihenfolge zu finden sind.
Die Überschriften der Lehrzielgruppen geben aber gute Hinweise über die jeweilige Fundstelle des Lösungstextes (z.B. Statistische Angaben), die aus den Dokumentennamen bzw. aus den Überschriften in der Gliederung abgeleitet werden können.
Die dritte Kurseinheit dient dann vermutlich zur Lösung der 2. Einsendeaufgabe - Vereinbarkeit mit und Ansprüche aus dem AGG.
 
Hallo liebe Mitstudenten,

hier meine Lösungen:
1. A,B,C
2. B,C
3. B,C
4. A, C, D
5. B
6. B, C
7. B, C
8. A, B, C
9. D
10. A, C
11. B, C
12. B
13. B, C, D
14. A, B
15. B, D
16. A, B, D
17. A, C
18. D
19. C
20. A

Was habt ihr denn schon alles so erarbeitet an Lösungen?
 
Mein 2. Entwurf lautet nach Abgleich mit obigen Ergebnissen wie folgt:
01: A, B, C
02: B, C, D (KE 1 Teil I, S. 8)
03: B, C
04: A, C, D
05: B
06: B, C
07: B, D (KE 1, Teil IV, S. 12f.)
08: A, B, C
09: A, D (KE 1, Teil V, S. 6, 10, 15)
10: B (KE 1, Teil V-1, S. 16)
11: C, D (Was sind Aktionsprogramme?)
12: D (KE 1, Teil IV, S. 3 - Verweis in Art. 6)
13: B , C, D (Welche Aussagen stimmen nicht!)
14: A, D (KE 2, Teil II-4, S. 1)
15: B, D
16: A, B, D
17: A, C
18: A (KE 2, Teil IV, S. 59)
19: C
20: C (KE 2, Teil IV, S. 32)

Korrekturen sind stets willkommen!
 
Meine Ergänzungen:
9: A, D (zu A: KE 1, Kapitel 1, S. 9)
11: B, C (zu B: KE 2-I, Kurs 2, S. 22 unten)
14: A, B (zu D: KE 2, Teil II-4, S.1, "Frauenrechte" und nicht Geschlechterdiskriminierung - erst weiter unten davon die Rede, dass Geschlechterdiskrimierung erst 1976 im Europarecht aufgenommen wurde --> Antwort: A)
18: D (KE 2, Kurs 2, zu D: S. 59 f.; zu A: S. 59: "gesellschaftliche" Entwicklungen und nicht "sozialen" Entwicklungen --> Frage: ist das hier gleich zu beurteilen, oder ist der sprachliche Unterschied hier maßgebend?)

Bin gespannt auf Reaktionen... ;-)
 
Herzlichen Dank für Deine Rückmeldung - die Antworten auf die Fragen 11, 14 und 18 prüfe ich nochmals.
Sind wir bei den anderen Fragen/Antworten damit einer Meinung?
Gruß
 
Frage 11:
Deine Fundstelle habe ich nicht gefunden.
Frage 14:
D ist m.E. richtig: KE 2-4, S. 1, 1. Absatz, Zeile 5: "... verbot und verbietet Diskriminierung wegen des Geschlechts ..."
B ist m.E. falsch: KE 2-4, S. 1, 1. Absatz, Zeile 15: "Erst der im Januar 1999 in Kraft getretene Amsterdamer Vertrag ...
Frage 18:
A und D sind m.E. richtig: KE 2-4, S. 59
A: sozial=gesellschaftlich
D: Prüfungskompetenz
 
2: Woher hast du die Bestätigung des 'Mangelwesens' Frau?
7: C: KE 1, Teil IV, S. 13 oben
9: A?
10: B? Wo ist von Win-Win Situation die Rede?(Ansonsten ist der Wortlaut ja auch immer im Skript enthalten, oder?)
11: in der o.g. Fundstelle ist von "wichtigen" Maßnahmen die Rede und nicht von "bestimmten". Meint der Prof hier dasselbe?
14: Stimme dir zu
18: Stimme dir zu

Was meinst du?
LG
 
02: D - "Mangelwesen" Frau: KE 1, Teil II, S. 7, 2. Absatz
07: C - Zustimmung
09: A - Antwort nicht im Wortlaut im Text enthalten, deshalb: falsch
10: B - Antwort nicht im Wortlaut im Text enthalten, deshalb: falsch. Bitte Texthinweise für A und C angeben
11: Die Fundstelle habe ich nicht gefunden - bitte erneutes Zitat

Herzlichen Dank für den bisherigen Austausch - hat mir Spaß gemacht.
Kannst Du bitte Deine aktuelle Lösungsversion zum Vergleich einstellen.
Gruß zum Sonntag!
 
01:A, B, C
02: B, C, D --> stimme dir zu
03: B, C,
04: A, C, D
05: B
06: B, C
07: B, C, D
08: A, B, C
09: D
10: A (finde die Textstellen leider nicht mehr...)
11: B:Teil 2-I Kurs 2-1, S. 22, letzter Absatz, C
12: D
13: B, C, D
14: A, D
15: B, D
16: A, B, D
17: A, C
18: A, D
19: C
20: C

Wie lauten deine aktualisierten Ergebnisse?
 
Danke für Deine Rückmeldung, wir sind identisch bis auf eine Ausnahme:
11: meine Lösung: C,D
Deine diesbezügliche Quellenangabe für B, C habe ich nicht gefunden!
Was sind Aktionsprogramme, wo sind sie erwähnt?
Gruß
 
Top