Einsendearbeit EA 2 SS2012 Einheitskurs

Hallo,

In der Aufgabe 4 a) 4) soll die insgesamt ergebenen Renten ermittelt werden.

In der Musterlösung steht (festgestellter Einheitskurs 67 bB):
Verkaufsorder B (68-67)*60 = 60
Kauforder D (67-66)*70 = 70

Beide Order sind limitiert und wurden nicht ausgeführt.

In Aufgabe b) 2) soll der fortlaufende Handel berechnet werden.

In der Musterlösung steht:
Kauforder F (68-66)*20 = 40
Kauforder F (68-67)*20 = 20

Hier wurde die Kauforder F komplett durchgeführt. Ich verstehe nicht welche Order nach welchen Regeln die Rente berechnet wird?

Nach meinem Verständnis müsste in Aufgabe 4 a) 4) die Rentenermittlung wie folgt aussehen:
Verkaufsorder B (68-67)*60 = 60 (nicht ausgeführt)
Kauforder D (67-66)*70 = 70 (nicht ausgeführt)
Kauforder F (68-67)*50 = 50 (ausgeführt)
Verkaufsorder E (67-66) 90 = 90 (ausgeführt)

Wo habe ich da ein krassen Denkfehler? :)
 
Hallo thanglong,

die Musterlösung ist tatsächlich falsch.
Die entstehenden Renten kommen von den Händlern F und E und addieren sich zu 50 + 90 = 140.

F wäre bereit gewesen zu 68 zu kaufen, kauft aber (billiger) zu 67.
E wäre bereit gewesen zu 66 zu verkaufen, verkauft aber (teurer) zu 67.

MfG
 
Top