EA1

Hallo Zusammen,

hat schon jemand mit der EA1 begonnen? Ich poste hier mal meine Ergebnisse zu den Multiple Choice Aufgaben und würde mich über Feedback freuen.

1)C,B,C,A
2) R, F, F, F, F, R, R, F, F, R

nebu
 
Bei Aufgabe 1d) ist die Antwort aus meiner Sicht D. Bei A ist von "graduellen Veränderungen", also gerade noch erkennbaren Veränderungen die Rede, was eigentlich nicht stimmen kann, wenn sich das Geschäftsmodell ändert.
 
Aufgabe 1: CBCD (1 d siehe Definition KE1 S6) - Business/IT-Alignment verändert nicht. Es koordiniert Veränderungen und passt Strukturen entsprechend an.

4: R, R, F, F, F, R, R, F, F, R
 
Wenn der Poststempel erst am 2.12. gesetzt wird: nicht ;) .

Jemand eine Idee zu Aufgabe 3 b? Ich habe mir bei Springerlink mal die komplette Beschreibung der situativen Methodenkonstruktion angeschaut und finde die Beschreibung in den Kurseinheiten wirklich deutlich zu kurz gekommen. Vion den Parametern der Projektdomäne ist dort leider nichts zu lesen. Abbildung 16 unterscheidet sich in meinen Augen deutlich von den ursprünglichen Entwürfen im Buch.
 
Moin,
ich habe mir auch mal 3b angeschaut. Soll hier der gesamte Prozess der situativen Mehtodenkonstruktion angewendet werden?
"Wenden Sie den Analyserahmen auf das folgende Beispiel an: "Einführung einer IT-Lösung für das Kundenbeziehungsmanagement." Definieren Sie die Paramter "Situation" und "Entscheidung"......."

Sollen bei dieser Aufgabe nur die beiden Parameter definiert werden oder komplett der gesamte Prozess durchgegangen werden?
Danke für Hinweise.
 
Top