Ein Punk an der Uni oder Das Chaos regiert

#1
Hallo!

Wie ein paar andere hier auch, möchte ich mich am Tagebuch-Schreiben beteiligen, um meine Lernmotivation zu erhöhen ;) Erstmal kurz zu mir:

Nach meinem Abitur 2009 habe ich mit International Business Management East Asia mit Schwerpunkt China angefangen und nebenher noch zwei Sprachkurse an der benachbarten Uni belegt. Nach 3 Semestern habe ich leider gemerkt, dass der Studiengang nichts für mich ist, und abgebrochen. Nach einem halben Jahr Pause habe ich dann 2011 mit Chemie angefangen. Leider wurde ich im 1. Semester ziemlich krank und konnte kaum Leistungen erbringen. Aus Interesse und um eine Alternative zu haben, wenn es mit der Krankheit nicht besser wird, habe ich dann 2012 an der FernUni mit Rechtswissenschaft angefangen. Meine Bilanz:

Ich bin nun im 6. Semester Chemie und hoffe, nach dem 8. Semester fertig zu sein ;) Im 1. Semester Rechtswissenschaft bin ich leider später eingestiegen und habe mich mit einer Vollzeit-Belegung überfordert, sodass ich kein Modul beendet habe. Im 2. Semester habe ich dann das Propädeutikum geschafft :) Im 3. Semester strenge ich mich für die FernUni sehr an. Die Selbstkontrollarbeiten in Externes Rechnungswesen bestand ich mit sehr guten Ergebnissen. Die Einsendearbeit aber nicht, was mich sehr frustrierte. Gleichzeitig bekam ich noch eine Einsendearbeit in Bürgerliches Recht I raus, die ich auch nicht bestanden hatte. Meine Motivation war völlig im Keller und ich konzentrierte mich erstmal auf das Chemie-Studium. Im heute 4. Semester hatte ich leider gar keine Zeit für die FernUni, da ich mich auf Chemie konzentrieren muss. Aber nächstes Semester will ich wieder richtig durchstarten ;)

So, und nun werde ich mich erstmal an meine Zusammenfassung der mechanischen und thermischen Grundoperationen in der technischen Chemie machen ;) Die Klausur ist am 10. Juli.
 
#2
Hi, Ensalada,

ich bin in diesem Unterforum nur lesende Teilnehmerin, trotzdem von hier: Herzlich willkommen!

Dein Studienplan klingt wahnsinnig anstrengend. Mach Dich nicht kaputt bei diesem Parallelstudium. Mach fuer die Fernuni so viel, wie Du gut unterbringen kannst. Aber reib Dich nicht auf in zu hohen Anspruechen und Anforderungen an Dich selbst.
Und sieh auch zu, dass Du gerade die Einsendearbeiten effizient bearbeitest, z.B. mit Hilfe der Leute hier im Forum. Ich selbst haette gerade in der Anfangszeit dreiviertel meiner EA nicht bestanden, wenn ich nicht die Ergebnisse hier im Forum abgeglichen haette.

Viel Spass und Erfolg im neuen Semester,
Caro
 
#3
Hallo und danke :) Vom Zeitaufwand her geht es eigentlich, ich bin auch schon mal wahnsinnig faul... Und danke für den Tipps mit den Einsendearbeiten. Das werde ich definitiv mal angehen nächstes Semester.
Gestern bin ich mit der Zusammenfassung bis über Seite 70 von 119 gekommen. Ich hoffe, dass ich heute Mittag den Rest schaffe ;) Heute Morgen war ich in der Übungsklausur dazu und habe gleich gemerkt, dass ich teilweise noch große Lücken habe.
 
#4
Und es wird Zeit für den nächsten Eintrag :) Nach der ganzen Aufregung wegen dem Deutschlandspiel gestern bin ich heute eine Stunde zu spät aufgewacht. Fandet ihr das auch so krass? Ich bin froh, dass wir es geschafft haben. Zudem hatte ich heute den ganzen Tag wetterbedingte Migräne. Trotzdem habe ich mich aufgerafft und an der Zusammenfassung weitergeschrieben. Jetzt ist es nicht mehr viel. Außerdem bin ich zurzeit auf der Suche nach einem günstigen Auto. Aufgrund meiner Ansprüche gestaltet sich das aber äußerst schwierig -.- Habt ihr ein Auto? Wenn ja, was für eines?
 
#6
Schön das es noch mehr neue Tagebuchschreiber gibt. Ich habe einen Seat Ibiza und bin damit sehr zufrieden. Relativ günstig im Unterhalt und hatte bisher keine Macken.
 
#7
Sorry, dass ich mich in den letzten Tagen nicht zu Wort gemeldet habe. Den Rest der letzten Woche habe ich mit Lernen für die Klausur in Technischer Chemie verbracht - und natürlich mit Deutschland-Spielen und ein bisschen Party am Wochenende. Am Montag habe ich mit einem Kumpel in der Uni noch einmal gelernt, gestern war ich in Künzelsau, um dort meiner Arbeit nachzugehen. Heute wird wieder gelernt und dann drückt ihr mir hoffentlich die Daumen für die Prüfung morgen ;)
Der Seat Ibiza steht auch auf meiner Liste :D Das einzige Manko ist die Größe, ist mir doch ein bisschen klein...
 
#8
Die Prüfung in Technische Chemie ist vorbei :) Es lief mittelprächtig, ich bin mal gespannt auf das Egebnis.
Am Freitag habe ich mich mal wieder damit beschäftigt, wohin es mit mir beruflich gehen soll. Weitergekommen bin ich leider überhaupt nicht. Und normalerweise bin ich eine absolute Planer-Natur, das macht mich langsam fertig.
Am Samstag habe ich mir einen ziemlich gechillten Tag gemacht. Am Sonntag dann mal die Wohnung aufgeräumt und natülich Fußball-Party :) Heute wird ein bisschen Instrumentelle Analytik 2 gelernt, für die Klausur am Mittwoch. Morgen muss ich arbeiten.
 
#9
Mittlerweile ist schon wieder ein halber Monat vergangen, deshalb mal wieder News von mir ;)

Präsenz-Studium
Tatsächlich habe ich Technische Chemie bestanden - zwar mit 3,3, aber immerhin ;) Instrumentelle Analytik 2 habe ich leider nicht bestanden, da ich mein richtiges Ergebnis 5 Minuten vor Ende durchgestrichen habe -.- Aber wenigstens kann ich im September nachschreiben. Thermodynamik, Elektrochemie und Kinetik habe ich nun auch geschrieben und es lief mittel. Drückt mir die Daumen, denn das war mein dritter und letzter Versuch! Am Freitag ist dann noch Biochemie 2, keine Ahnung, ob ich ausreichend vorbereitet bin. Zur Not schreibe ich es im Oktober nach.
Nächstes Semester belege ich nur das Labor zu Technischer Chemie und Atome, Moleküle und ihre Spektroskopie (mit Labor, Votieren und Vortrag). Dazu kommen dann folgende Prüfungen:
Mathematik für Chemiker 1 (im 1. Versuch war meine Formelsammlung beschissen)
Organische Chemie I
Theoretische Chemie
Vertiefte Anorganische Chemie (mündlich)

Fernstudium
Mittlerweile habe ich die Rückmeldung an der Fernuni getätigt und freue mich schon sehr auf das Semester. Belegen und hoffentlich abschließen werde ich:
Bürgerliches Recht I
Staats- und Verfassungsrecht
Einführung in die Wirtschaftswissenschaft
Externes Rechnungswesen

Leben
Mein Freund und ich haben uns nun ein Auto gekauft :) Es ist ein BMW 3.20i, fährt sich wunderbar :)
 
#11
Hallo ihr Lieben!

Nun habe ich mich relativ lange nicht mehr gemeldet, das hatte verschiedene Gründe... Deshalb einfach mal ein Update :)

Präsenz-Studium
Den Drittversuch in Thermodynamik, Elektrochemie und Kinetik habe ich mit 3,7 bestanden *Schweiß von der Stirn wisch* Biochemie 2 lief dagegen alles andere als gut und ich werde im Oktober nochmal schreiben. Grundlagen der Anorganischen und Analytischen Chemie werde ich erstmal nicht schreiben, siehe Leben.

Arbeit
Die letzten drei Wochen habe ich in einem naturwissenschaftlichen Sommerferienprogramm Kinder zwischen 8 und 14 betreut und mit ihnen gebastelt und experimentiert. Drei Wochen ohne Uhr, Handy und Zigaretten, dafür mit Mittagessen, Kaffee, Sport und den tollsten Kollegen der Welt! Ich könnte das gerade noch einmal drei Wochen machen :)

Leben
Leider gibt es hier keine guten Neuigkeiten. Vorletzte Woche ist meine Oma relativ plötzlich verstorben. Nach dem ersten Schock heißt es jetzt Angelegenheiten regeln. Halbwaisenrente beantragen, Krankenversicherung regeln etc. Wenn sich jemand auskennt, wäre ich sehr dankbar über Hilfe!
 
#13
Hallo :)

Vielen Dank. Mittlerweile habe ich beschlossen, dieses Semester keine Prüfungen mehr zu schreiben. Insgesamt war das jetzt einfach zu viel auf einmal und ich möchte nicht wieder mit deutlichem Verzug ins FernUni-Semester starten.

Heute gehts los! Ich bin sehr motiviert und habe schon die entsprechenden Unterlagen herausgesucht. Anfangen werde ich wohl mit der Einsendearbeit im Bürgerlichen Recht I :)
 
#14
Hallo liebe Leser!

Fast ein halbes Jahr ist es her, dass ich euch das letzte Mal von mir berichtet habe. Leider hatte ich sehr wenig Zeit, aber jetzt muss ein Update doch mal wieder sein :) Ich hoffe, es liest noch jemand mit und freue mich auf Antworten!

Präsenz-Studium Chemie
Mit Stolz kann ich heute berichten, dass ich sämtliche Labor-Praktika im Bachelor of Science in Chemie erfolgreich abgeschlossen habe! Mit den Prüfungen hatte ich leider nicht den gleichen Erfolg. Zu Organische Chemie I wurde ich nicht zugelassen, da ich aufgrund der Labor-Praktika nicht ausreichend Zeit hatte, um auf die Übungsklausuren zu lernen. In Vertiefte Anorganische Chemie hat mich der Prof aus der mündlichen Prüfung geworfen. Ich habe nicht verstanden, worauf er hinaus wollte (und bin bei Weitem nicht die Einzige). Auf den nächsten Versuch... Biochemie 1 lief mittelmäßig, bis jetzt habe ich noch keine Note bekommen. Am Freitag folgt dann Instrumentelle Analytik 1 (das sollte leicht zu packen sein) und am 25. März Atome, Moleküle und ihre Spektroskopie. Drückt mir die Daumen!
Im Mai folgen dann noch Mathematik für Chemiker 1 und Theoretische Chemie. Ansonsten besuche ich im nächsten Semester nur die Vorlesung und die Übung zu Makromolekulare Chemie und schreibe ab Juli weitere Prüfungen (Organische Chemie II, Makromolekulare Chemie, Instrumentelle Analytik 2, Biochemie 2, Mathematik für Chemiker 2 und Grundlagen der Anorganischen und Analytischen Chemie).

Fernstudium Rechtswissenschaft
Zu meiner Überraschung konnte ich die Einsendearbeiten in Externes Rechnungswesen erfolgreich bearbeiten und habe nun die Prüfungszulassung :) In Bürgerliches Recht I hat es leider wieder nicht geklappt. Die schnell aufeinander folgenden Abgabetermine sind einfach untragbar, wenn man nebenher in die Labor-Praktika muss.
Im nächsten Semester sind aufgrund der Fülle der Prüfungen im Präsenz-Studium keine Prüfungen geplant. Ich möchte jedoch weitere Prüfungszulassungen sammeln. Bürgerliches Recht I muss endlich klappen! Ebenfalls werde ich in die Arbeitsgemeinschaft zu Staats- und Verfassungsrecht gehen, um auch hier die Zulassung zu erhalten. Und aufgrund meiner großen Motivation mache ich dann noch die Zulassung für Investition und Finanzierung.

Fernstudium Wirtschaftswissenschaft
Ja, ihr habt richtig gehört! In der Tat möchte ich auch meinen Abschluss in Wirtschaftswissenschaft machen, da ich zurzeit absolut motiviert bin, was dieses Thema angeht. Ich werde also nächstes Semester Wirtschaftsmathematik und Statistik belegen ;)

Finanzierung
Diesen Monat habe ich zum ersten Mal Halbwaisenrente erhalten. Es ist zwar nicht viel, aber besser als nichts. Mittlerweile finanziere ich mich seit über einem Jahr ohne Bafög. Ich bin richtig stolz darauf, dass das seither geklappt hat und mir das Geld nicht ausgegangen ist!

Leben
Im letzten halben Jahr habe ich viele tolle neue Leute kennengelernt und neue Freundschaften geknüpft. Das ergibt etwas Chaos, was die Männer-Welt angeht... Aber da muss ich durch ;)
 
G
Antworten
343
Aufrufe
13.135
Antworten
260
Aufrufe
7.728
Top