Eine kleine Studentin aus Köln

D

daniela

#1
Hallo ihr Alle,

ich studiere auch seit diesem Semester Kulturwissenschaften, bin allerdings ziemlich verzweifelt, da ich voll berufstätig bin und noch nicht wirklich viel geschafft habe.
Habe leider auch sehr viel (und wirklich kostbare!!!) Zeit mit dem tollen LOGIK - Kurs verschwendet....
Gibt es denn hier jemanden aus Köln, der eventuell an einer "Lerngruppe" interessiert wäre????
Ich fürchte, ich brauche "seelischen" Beistand, um wirklich dran zu bleiben!! Ich gebe nämlich schon fast wieder auf, weil ich bisher echt fast gar nichts bearbeitet habe und so langsam Versagensängste bekomme! Ich blicke ehrlich gesagt auch kaum durch bei dieser ganzen "Bürokratie" bzgl. Präsenztermine / Klausuren etc....
Hilfe...
 
#3
Immder daran denken dass es sich um ein Hochschul-Studium handelt und man nach erfolgreichem Abschluss stolz auf sich sein kann.

mfg
Larry
 
Y
Antworten
216
Aufrufe
13.751
Top