Einschreiben mit Fachwirt---400 Std?

#1
Hallo,

zur Zeit mache ich eine Aufstiegsfortbildung zum Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen, welche ich im Mai diesen Jahres mit der Prüfung vor der HK Hamburg erfolgreich abschließen werde ;)

Im Anschluss würde ich gerne Wirtschaftswissenschaften an der FernUni studieren.

Um zugelassen zu werden muss die Aufstiegsfortbildung mind. 400 Unterrichtsstunden umfassen. Hier liegt der Knackpunkt. Ich mache diese Fortbildung bereits per "Fernstudium" bei der ILS.

Weiß jemand ob die Fortbildung bei der ILS ausreicht um sich einzuschreiben?

Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen...:)
 
#3
Hab ich gemacht...die verweisen mich an die ILS.

Und diese hat mir nun bescheinigt, dass zur Bearbeitung der Studienhefte durchschnittlich 780 Zeitstunden anfallen.
Ob das reicht, werde ich beim Sekretariat mal nachfragen...
 
#4
Hallo,

dein Fachwirt reicht aus (siehe § 2 Berufsbildungshochschulzugangsverordnung NRW) ;)

Viele Grüße