Elementare Zahlentheorie mit Maple

Hallo zusammen,

habe den Kurs bereits absolviert, hier mein Erfahrungsbericht:

1) das Skript ist wie alle Skripte von Prof. Unger sehr gut. Von allen mathematischen Skripten fand ich dasjenige der Zahlentheorie am einfachsten.
2) Die Prüfung ist fair. Vom Lehrgebiet werden viele alte Klausuren zu Verfügung gestellt. Mit diesen kann man sich sehr gut auf die Prüfung vorbereiten und man kann sich in der Regel auch an diesen Aufgabentypen orientieren.
3) Die Einsendeaufgaben sind ok. Halt aufwändig, wie immer in Mathe.

Allgemein:
- Der Kurs ist im BSc Mathe ein Leistungsnachweis, man kann ihn also beliebig oft wiederholen.
- Die Prüfung besteht im Allgemeinen aus 6 theoretischen Aufgaben und 2 Aufgaben mit Maple.
- Man kann ein Blatt Zusammenfassung mitnehmen, muss also keine Definitionen, Sätze auswendig lernen.

Ich hoffe, das hilft euch weiter.
Lg
 
Top