Ergebnisse Hausarbeit

Warte jetzt schon über 10 Wochen auf mein Ergebnis. Ist das normal?!? Wenn die Arbeit zu spät abgegeben worden wäre, dann hätte die FernUni die doch wieder zurück geschickt oder nicht?

Und zusätzlich noch eine Frage zu den KLausuren. Konnte wegen Krankheit nicht mitschreiben und hatte dem Prüfungsamt das auch mit Attest sofort mitgeteilt. Nun kann ich mich aber nicht für die neuen Termine eintragen, da meine alten Termine als Anmeldung im Prüfungsportal eingetragen sind ... weiss jemand zufällig was da los ist bzw. hat jemand die gleichen Probleme? Die Krankmeldung hatte ich dem Prüfungsamt noch am selben Tag zugesandt. Im Prüfungsportal (online) müsste das doch vermerkt werden, oder nicht?

Danke für die Antworten!
 
G

GunnarMuenchow

Warte jetzt schon über 10 Wochen auf mein Ergebnis. Ist das normal?!? Wenn die Arbeit zu spät abgegeben worden wäre, dann hätte die FernUni die doch wieder zurück geschickt oder nicht?
Normal im Sinne von "kann schon mal sein, dass das so lange dauert"? Ja.:)

Bezüglich deines Problems mit dem Prüfungsportal kannst du ja mal direkt beim Prüfungsamt telefonisch nachfragen. Ich habe generell den Eindruck, dass die Dinge beim Prüfungsportal zurzeit etwas länger dauern.:(
 
HA-Ergebnisse

Hallo Gunnar,

ich finde 10 Wochen sind eine lange Zeit, ich warte auch immer noch auf meine Ergebnisse der HA in 2.2 und finde das schon eine ziemliche Sauerei, denn ich muß meine HA auch pünktlich abgeben. Da fragt auch keiner nach Krankheit und anderen Katastrophen...:mad:

Nichts für ungut, aber so langsam möchte ich gerne wissen, wo ich stehe,

Gruß
Yvonne
 
erste Probleme sind gelöst

Habe mich mal beim Prüfungsamt gemeldet ... nach einem kurzen Gespräch war das Problem mit der Klausurenanmeldung gelöst ... ein Eingabefehler im Prüfungsamt war schuld ... kann halt passieren, ist menschlich

Mit der Hausarbeit gings aber nicht weiter ... Frau R. vom Prüfungsamt war sogar so nett:), dass sie die bei Ihr gerade eingetroffenen Ergebnisse (die noch nicht elektronisch erfasst sind) nachgeschaut hat ... meine HA war aber nicht dabei:(... langsam bekomme ich schon Zweifel ob die üerhaupt angekommen ist ... aber dann wäre ja schon längst ein Brief vom Prüfungsamt dar ... na, ja ... abwarten ... bis zum 22.11. ist ja noch Zeit ... ab dann wird es ein bisschen schwierig den Kurs ggf zu wiederholen ...
 
G

GunnarMuenchow

Moin,

die HA wird schon eingegangen sein, sonst hättest du bestimmt schon eine negative Nachricht bekommen.

Ich schicke meine HAs übrigens immer per Einwurf-Einschreiben, d.h. die Uni muss für den Eingang nicht unterschreiben (was bei der Masse der eingehenden Arbeiten ja wohl kaum möglich wäre), aber die Post muss die ordnungsgemäße Zustellung registrieren.

Ob´s im Streitfall was nützen würde, weiss ich nicht, aber es beruhigt.;)
 
Immer noch kein Ergebnis

Jetzt sind es schon 12 Wochen ... na hoffentlich habe ich bestanden ... sonst wird das mit dem 22.11. doch arg knapp ... denn bis dahin kann man nur die Kurse belegen ...

Meiner Meinung nach sollten die das wie bei 1.1 machen ... fixer Starttermin ... und Ende ...
 
G

GunnarMuenchow

Ich finde, bei zwölf Wochen kann man schon mal in der Newsgroup oder telefonisch höflich nachfragen.

Wieso eigentlich Kurse nachbelegen? Du hattest ja die Kurse bereits im letzten Semester belegt und damit die Prüfungszulassung. Eine Belegung als Wiederholer ist nicht notwendig, um ggf. die HA zu wiederholen.
 
Nach langer Zeit habe ich mal wieder den Weg auf diese Seite gefunden. Ich warte auch sehnsüchtigst auf eine Antwort. Sogar das Ergebnis von der Klausur vom 07. September habe ich schon. So ein Erfahrungsaustausch ist doch was Tolles. Man sieht halt, auch Andere haben ähnliche Probleme. Hatte eigentlich vorgehabt, diese Woche noch in Hagen nachzufragen. Wenn jemand ein Ergebnis hat kann er oder sie an dieser Stelle ja Bescheid sagen.
 
Ja, mache ich ... bis heute war noch kein Ergebnis... habe deshalb mal bei den Modulbetreuern nachgefragt und prompt deren Rückruf verpasst:D ... na, ja ... morgen ist auch noch ein Tag ... bei 1.1 hat es eigentlich gut mit den Ergebnissen geklappt ... bei 1.4 weiss ich im Moment nicht so genau wie ich dran bin ... je länger man wartet, desto so mehr Gedanken gehen einen durch den Kopf :eek:
 
A

anon

Ich dachte immer, dass sechs Wochen die maximale Wartedauer für Korrekturen sei, zumindest waren meine Noten bisher immer innerhalb dieser Frist da. Ich meine auch, dass ich das mal irgendwo gelesen hätte, baer vermutlich irre ich mich, da ich es - zumindest gerade - nicht wiederfinde.

Weiss da zufällig jmd was? Sei es drum, nützt ja ech nichts außer warten :rolleyes:
 
Hallo liebe Leute, ja, das mit den sechs Wochen habe ich auch gelesen. Allerdings sagte mir das Prüfungsbüro nach meiner Rückfrage, dass 8 Wochen leider normal seien, manchmal auch länger.

Ich habe mein Ergebnis letzte Woche (nach 7 Wochen) zum Glück erhalten. 1,3 Yippieh :)

Beste Grüße!
 
A

anon

Glückwunsch :)

Habs nun auch gefunden und es stehen 8 Wochen in der Prüfungsordnung, keine Ahnung, wie ich auf sechs Wochen gekommen bin. Aber nun haben wir ja auch schon soooo lange gewartet, da machen es ein oder zwei Wochen auch nicht mehr aus. :)

Habe aber gestern mal versucht mich für neue Prüfungen anzumelden und da kam so schön "Orientierungsphase noch nicht abgeschlossen". Kann das also vermutlich erst machen, wenn ich meine Note habe, oder?
 
G

GunnarMuenchow

Anmeldefrist ist ja erst Mitte Dezember, bis dahin sollten hoffentlich alle Ergebnisse vorliegen.

Wenn ich mich recht entsinne, steht in der Prüfungsordnung in etwa "die Ergebnisse sollen innerhalb von acht Wochen" oder so ähnlich.

Jetzt kann man ins Jura-Forum gehen und über die genaue Bedeutung des Wortes "sollen" diskutieren...;)
 
Ja ... es hat geklappt

Nun habe ich telefonisch mein Ergebnis bekommen ... online wird es dann nächste Woche gestellt sein ... 2,3 :)... hoffentlich haben die nicht meinen Namen vertauscht :D ... na, ja ... alles wird gut
 
A

anon

Ich habe mein Ergebnis leider immernoch nicht, was nicht weiter schlimm wäre, wenn ich mich aufgrund dessen nicht für die Klausur im Modul 2.1 anmelden könnte: "Orientierungsphase noch nicht abgeschlossen".
Frist für die Anmeldng der Klausur ist aber bereits der 14.12; Email an das Prüfungsamt ist bereits am vergangenen Donnerstag raus. Wie soll ich nun vorgehen?

:(
 
G

GunnarMuenchow

Ich würde an deiner Stelle bis morgen warten, ob eine Antwort per E-Mail kommt. Anderenfalls beim PA anrufen und solange höflich nörgelnd in der Leitung bleiben, bis das Problem gelöst ist.
 
Na, da haben wir den Salat.

Es ist der 16.12.und noch immer keine Möglichkeit sich online anzumelden. Schöne Schei... Habe am 14.12. auch noch an das Prüfungsamt geschrieben und erwarte die Woche ne Rückmeldung. Bin mal gespannt, wie ich mich jetzt anmelden soll. Irgendeine Regelung wird sich jedoch bestimmt finden lassen. Sind ja alles erwachsene Menschen. Schöne Weihnachten und einen Guten Rutsch ins neue Jahr. Wird schon schief gehen....
 
A

anon

Hallo Muelli,

hatte dasselbe Problem und habe zu Beginn der vergangenen Woche mit der Vertretung von Frau Ritter telefoniert und auf ihr anraten hin eine schriftliche Anmeldung nach Hagen geschickt.

Frau Ritter hatte mir aber auch per Mail ein "das bekommen wir schon hin" geschickt, so dass das wohl alles klappen sollte. Sie ist ab dem 7.1 wieder da.
Scheint alles ganz schön überlastet zu sein.

:)
 
Hallo anon,

ach alles wird gut und zuletzt stirbt die Hoffnung. Bin ja nahe dran, Wetten abzuschließen, ob es noch bis Weihnachten etwas wird. Ich bleibe weiterhin ruhig und bearbeite in aller Ruhe Modul 2.1. Ich wünsche auch allen Anderen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
 
Kann es kaum fassen:D

habe heute mein Ergebnis zu 1.4 bekommen und gerade mal etwas über 5 Wochen gewartet.

Und dann mit ner 2,0 noch besser als erwartet:)

Bin sehr überrascht
 
Danke;)

du weisst nicht zufällig wie lange du damals auf 1.2b gewartet hast?
schreiben ja nicht so viele wie 1a.
 
G

GunnarMuenchow

Zu meiner Zeit
;) gab es nur ein "Modul 1.2", ohne a oder b.

Das Ergebnis kam nach gut sechs Wochen.
 
Ergebnis 1.4??????

Hallo Miteinander.
Gibt es noch Jemand der auf sein Ergebnis für die HA Modul 1.4 im WS 07/08 wartet. Mehrere Anfragen (Mail, Tel.) waren erfolglos. :confused:
Ich bin es langsam leid.:( Habe heute das Ergebnis der Klausur für 1.2a vom März 08 bekommen. Die HA wurde Mitte Dezember abgegeben??????Na ja gut Ding will Weile haben.
Grüße der
Canadasepp
 
Hallo,
mir geht es genau so. Anfragen werden leider nicht beantwortet.
Ich hoffe nur, dass die Ergebnisse bis zum 16.6. online sind - ansonsten
kann ich mich nicht für die Hausarbeit in 2.2 anmelden.

Beste Grüße
Marjana
 
Hallo, ich habe mein Ergebnis von Filmanalyse Deutschland im Herbst imLVU bekommen, allerdings noch nicht die kommentierte Hausaufgabe. Aber die Post dauert ja sowieso immer ein bisschen laenger bis zu mir.
Ich hab bestanden... drueck euch die Daumen
lieben Gruesse aus den Sandstuermen geplagten Riyadh
Sumaya
 
Hallo,

ich habe mich auch für den Film "Deutschland im Herbst" entschieden und hab das Ergebnis auch schon lange. Bestanden habe ich auch, aber keine gute Note bekommen. Der Film ist übrigends gestrichen worden *gg* Darf ich fragen welche Note du für Deutschland im Herbst bekommen hast?

Grüße
Monika



Hallo, ich habe mein Ergebnis von Filmanalyse Deutschland im Herbst imLVU bekommen, allerdings noch nicht die kommentierte Hausaufgabe. Aber die Post dauert ja sowieso immer ein bisschen laenger bis zu mir.
Ich hab bestanden... drueck euch die Daumen
lieben Gruesse aus den Sandstuermen geplagten Riyadh
Sumaya
 
Ergebnisse HA 1.4

Hallo Miteinander.
Nachdem ich, wie berichtet, schon wochenlang (ca. 16 Wochen!!!!) auf mein Ergebnis warten musste und nachdem mehrmalige Anfragen an die verschiendensten Stellen erfolglos blieben, habe ich mich nach Rücksprache mit dem Prüfungsamt direkt an Herrn Sudeick gewandt. Und siehe da!!!!???? 2 Tage später wurde mir mitgeteilt, dass ich bestanden habe. Genaues Ergebnis erfolgt noch per Post. Nachdem was ich so vom Prüfungsamt durch die Blume mitgeteilt bekommen habe, herrscht im betreffenden Lehrgebiet gerade ein "Chaos". Ich war wohl mit meinem Anliegen nicht der Einzige!!!!
Also ran an Sudeick, wer sein Ergebnis noch nicht hat.
LG
Canadasepp
 
HA 1.4

Hallo Miteinander.
Ja ja der Sepp schon wieder. Bin zwar "nur" Fernstudent aber spästestens jetzt weiss ich warum viele ehemalige Präsenzstudenten von den tollen Zeiten während ihres eigenen Studiums schwärmen??
Ganz klar weil ein Studium schlichtweg was Lustiges ist:D:D:D.
Na und ausserdem weiss ich jetzt endlich was meine so geliebte Oma immer damit meinte, "Junge Du lernst fürs richtige Leben und vor allem niemals aus!":D:D
Habe doch tatsächlich ne Mail bekommen, dass meine HA "grad nicht auffindbar ist" und ich doch bitte die HA nochmal schicken sollte, um eine Korrektur und Benotung vorzunehmen. :confused::confused::confused::confused::confused::confused:

WIE BITTE???????????????????????????:eek::eek::eek::eek::eek::eek:

Das ist echt ein Klassiker.
Die HA am 30.12.07 (vor Ablauf der Frist) abgeschickt. Und am 13.05.07 ne Mail bekommen, sie ist weg.:(:(:eek::eek::(
Na wo is se denn:confused:
Hat jemand auch Probleme bzw. wartet auf die Note???
Aber wisst Ihr was? Ich halte es wie Balu im Dschungelbuch: "Versuchs mal mit Gemütlichkeit....."
Ganz liebe Grüße in die Republik
Canadasepp
 
Ich bin ja auch mal gespannt. Warte auch noch auf mein Ergebnis von der Hausarbeit....sind schon 7 wochen her...naja 1 woche haben sie ja dann noch.
 
Top