Erstsemesterpaket Kulturwissenschaften

D

Daria

Die Fachbereiche haben Kurse zu Erstsemester-Paketen zusammengestellt, um Studienanfängern die Kursbelegung zu erleichtern. Die Tabellen dazu findet man im Heft „Anleitungen zur Belegung II“.

Genau dazu habe ich eine Frage: Ich hab mich jetzt für das kommende SS mit dem Erstsemesterpaket Kulturwissenschaften angemeldet. Wie sieht es denn mit den anderen Modulen aus? In dem Heft "ANleitung zur Belegung" sind die Themen in den einzelnen Modulen festgelegt allerdings sind weiter hinten jede Menge Kurse aufgelistet. Kann man einzelne Kurse austauschen? Oder wie habe ich die Möglichkeit die anderen Kurse zu belegen?
Liebe Grüße Nicole
Hallo Ihr Lieben!

Ich habe Euch die Frage mal direkt ins Forum kopiert, da ich mich mit Kulturwissenschaften leider nicht so auskenne... Kann nur sagen, wie die Belegung in Wiwi geht...

Vieleicht ist ja einer von Euch so nett, die oben gestellte Frage zu beantworten :)
 
M

MissAngel206

Hallo Mandy,

danke für die Nachricht. Soweit ich das überschauen kann sind pro Modul 4 Kurse aufgeführt.
In diesem HEft "Anleitung zur Kursbelegung" oder so ähnlich :eek: sind hinten ganz viele Kurse aufgelistet, ich weiß jetzt nicht ob ich nur diese 4 Kurse pro Modul nehmen kann oder auch welche von der hinteren Auflistung? Sehr verwirrend :rolleyes: .
Morgen ist die Einführungsveranstaltung ich hoffe das bringt etwas Licht ins Dunkel :)

Liebe Grüße Nicole
 
P

Psychodelic

Hallo an alle,

Ich mache dieses Semester Modul1+ Modul2 und wollte fragen , ob jemand die Klausur schon hintersich gebracht haben ?

Ist das multiple Choice oder offene Fragen?

Wohnt einer Hier in München und hat Lust sich einmal die Woche zu treffen zum Lernen von KuWi?

Also meldet euch
 
R

recha

Zitat von Psychodelic:
Ist das multiple Choice oder offene Fragen?

Auf der Fernuni Seite gibt es doch Informationen zu jedem Modul. Und wenn du da runter scrollst kommst du zu den Klausurinformationen.

Zu Modul 1 heißt es da z.B. : man muss "in ganzen Sätzen (ohne Stichworte, Spiegelstriche und Schrägstriche usw.)" antworten. Das klingt also nicht nach
Multiple Choice. Auch die Übungsfragen klingen eher nach offenen Fragen.


Gruß Lisa
 
Top