Et Alia - die neue studentische Fachzeitschrift

#1
Hallo zusammen! Vielleicht erinnern sich einige an die Idee einer studentischen Fachzeitschrift für Hagen - und ich freue mich bekannt zu geben, dass wir jetzt so weit sind.
Ich freue mich auf zahlreiche Einsendungen und stehe gerne für Nachfragen zur Verfügung!
Ich wünsche uns allen ein gutes Gelingen.
-----------------------------------------------------------------------------------
Et Alia ist die neue studentische Fachzeitschrift der Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften an der FernUniversität in Hagen - und das Redaktionsteam freut sich bekannt zu geben, dass wir von jetzt an Artikeleinsendungen annehmen!
Et Alia kommt aus dem Lateinischen und steht für „und anderes“.
Die Anderen, das sind in der Forschung leider zu oft die Studierenden, die höchstens als Rezipienten am wissenschaftlichen Diskurs teilnehmen – das wollen wir ändern! Studierende leisten in ihren Haus- und Abschlussarbeiten oft originelle und einzigartige Beiträge zur Wissenschaft, die aber leider viel zu oft in den Schubladen der Prüfungsämter verschwinden. Et Alia will diesen studentischen Forschungsarbeiten eine zitierfähige Plattform zur Veröffentlichung nach wissenschaftlichen Standards bieten.
Jede Einsendung aus dem Themengebiet der Kultur- und Sozialwissenschaften ist dabei willkommen! Einsendungen können direkt an die Redaktion erfolgen (einsendung@et-alia.de) oder an die jeweiligen Ressorts (KuWi, BiWi, PoWi/SoWi und Feuilleton) gerichtet werden. Vorabanfragen sind ebenfalls willkommen!
Weitere Informationen stehen auf et-alia.de bereit und das Redaktionsteam steht für jegliche Fragen jederzeit gerne zur
Verfügung (redaktion@et-alia.de)!