Fernstudium oder Präsenzstudium?

T

tweety

Fernstudium oder Präsenzstudium????

Hallöchen,
sind hier eigentlich irgendwelche Leute, die freiwillig an der Fernuni studieren, damit meine ich, nicht z.B. durch ihren Job gezwungen sind ein Fernstudium zu abolvieren, sondern weil sie vielleicht festgestellt haben, das ein Präsenzstudium nicht gerade das gelbe vom Ei ist? Was für ein langer Satz...hoffe trotzdem verständlich :)

Also ich habe folgendes Problem: Ich studiere zur Zeit an einer Präsenzuni und ich muss sagen, das mir das dort ganz und gar nicht gefällt. Und jetzt bin ich stark am überlegen, ob ich mich an der FU Hagen zum SS einschreiben soll. Jeooch habe ich bedenken, dass ich später Probleme bei der Jobsuche bekommen, weil ein Präsenzstudium immernoch angesehener ist, als ein Fernstudium.

Würde mich über ein paar statements freuen!
 
Hallo tweety,

wenn Du im Grundstudium bist dann kannst Du bei der Fernuni dein Vordiplom machen und anschließend immer noch an einer Uni Dein "normales" Diplom machen ..... Ist denke ich sehr bequem ..... Hmmmm am besten rufe doch ein paar Personalabteilungen an und Frage die was angesehener ist .....

Viele Grüße,
Sebastian
 
T

tweety

Aber ich würde in Hagen mit dem Hausptstudium weiter machen, mein Vordiplom habe ich in der Tasche.

Vielleicht sollte ich das mal machen.
Danke!
 
Es könnte passieren, dass Du im Personalgespräch danach gefragt
wirst, warum Du ohne (offenbaren) Grund das Fernstudium einem
klassischen Präsenzstudium vorgezogen hast. Die üblichen Gründe
für ein Fernstudium (Berufstätigkeit, geografische Distanz) entfallen
bei Dir ja. Hier würde ich mir also eine plausible Erklärung überlegen,
vielleicht hilft Dir das ja auch für Dich selbst bei Deiner Entscheidung.

Gruß
Ralf
 
Bin auch zur FU gewechselt im Hauptstudium. Bei mir waren es finanzielle Gründe.
Du kannst doch im Personalgespräch erklären, das du aus deiner finanziellen Situation heraus einen Wechsel vorgenommen hast. Sprich das du Vollzeit arbeiten oder überhaupt arbeiten gehen mußt und das Studium an der FU so die beste Lösung für dich war und ist. Dadurch kannst du dein Leben flexibler gestalten.
 
D

Daria

Bei mir lag die Situation zwar ein wenig anders, aber ich habe meinem Arbeitgeber im Bewerbungsgespräch auch erklärt, daß ich mein Studium an der University of Applied Sciences aus finanziellen Gründen aufgeben mußte. Wenn man das vernünftig begründen kann ist das kein Problem :)
 
Hallo tweety,

ich habe vor dem Beginn des Fernstudiums mehrere Semester Jura an einer Präsenzuni studiert. Da mein Partner aber selbstständig ist und auch ich in der Firma sehr eingebunden war und bin, ging das beides nicht mehr.
Aber natürlich wollte ich einen berufsqualifizierenden Abschluss und auf jeden Fall im Bereich Rechtswissenschaften.
Ich hatte damals mind. 20 Stunden Fahrtzeit in der Woche - nur um zur Uni und zurück zu kommen. Diese 20 Stunden (max.) habe ich nun für ein Semester in Teilzeit aufgewendet.

Ich denke es ist schon ungewöhnlich, wenn man keinen beruflichen Grund hat. Aber die Entscheidung über das Wie, Wann und Wo sollte man doch absolut für sich treffen. Und gute Erklärungen kann man sich - wie schon erwähnt wurde - auch zurechtbasteln.
Ein bißchen einsamer ist es nun schon, aber dafür gibt es ja den PC und dieses tolle Forum. :)

Viele Grüße,
Steffi
 
T

tweety

Hallöchen, danke erstmal für eure Antworten. Nun ja, jetzt hatte ich mich entgültig entschlossen in Hagen anzufangen...und da kam auch schon wieder das nächste Problem. Ich bin zur Zeit an ner Präsenzuni noch eingeschrieben und muss auch noch das Semster (WS) dort absolvieren, da mir noch ein paar Vordiplomsscheine fehlen und ohne Vordiplom wollte ich nicht wecheln. Folgendes Problem trat in ein: Ich konnt mich nicht in Hagen für das nächste SS bewerben, weil ich noch in dem Studiengang eingeschrieben bin. Man kann sich nicht an zwei Unis in dem selben Studiengang einschreiben. Ist nat. ärgerlich, weil ich fürs Hauptstudium keine Scheine machen kann die mir in Hagen angerechnet werden :-( Also habe ich wohl erstmal ein Semester Lehrlauf.
Nochmals danke für die Antworten. Bis zum nächsten WS!!!!
 
Top