• 9/2021: Zugriff auf mehrere 100 PDFs fürs Lernen zur Klausurvorbereitung ! Du möchtest über dein Studium diskutieren, aber möchtest selbst über deine Privatsphäre bestimmen? Hier kannst du dich unter einem Nicknamen anmelden. Mehr als 40.000 Kommilitonen haben mehrere tausend Dokumente erstellt: Zusammenfassungen, Klausurlösungen und mehr in PDF, Word und Powerpoint. "Internet-Plattformen, wie etwa Studienservice.de, eine private Seite von und für Fernstudenten der FernUni Hagen, ersetzen den Smalltalk in der Mensa" Handelsblatt Karriere

Fragen mündl. Mag-prüf. in Psychologie

Fragen mündl. Mag-prüf. in Psychologie

Hallo Mitstudenten,

wer hat schon Erfahrungen im HF Psychologie mit der mündl. Prüfung

wollte eigentlich AO belegen, aber scheint nicht so einfach zu sein und

überlege jetzt, wo ich am besten in die mündl. gehe.

Alle anderen mündl. Prüfungen habe ich ziemlich gut bestanden, aber die jetzt ist ja nochmal richtig wichtig.

Über Rückinfos zu guten und schlechten Erfahrungen würde ich mich freuen!!!!

:confused:

(Studiere Erzwissenschaften, NF Psychologie und Rechtswissenschaften)
 
Es gibt eine Abschlußgruppe auf Yahoo, die ich derzeit betreue. Dort dürftest du deine Fragen recht gut beantwortet bekommen bzw. im Archiv auch fündig werden.

für die Zeit "danach" existiert auch eine Absolventengruppe.

Wenn du Interesse hast, schick mir eine pn mit deiner Mailadresse und du erhältst von mir eine Einladung.

Meine Abschlußprüfung in meinem Hauptfach steht noch aus. Mir fehlen dazu noch 2 Hausarbeiten und parallel will ich mit der Magisterarbeit beginnen können.

Wann ist deine Prüfung geplant bzw. angesetzt?
 
Ich möchte jetzt in Psychologie den letzten Schein schreiben (HA) und dann in die mündl. Abschlussprüfung. Ich habe mich noch nicht entschieden und recherchiere deshalb noch. (Ao (Prof. Markus) oder Soz. Prozesse (Prof. Miller)
 
Ich werde meine mündliche Prüfung in Sozialpsychologie machen und meine Schriftliche wird in AO stattfinden. Prof. Marcus fragt gezielt, während Prof Miller eher referieren lässt. Allein das gefällt mir persönlich besser.
 
Daniel, mein Tip, Prof. Miller. Hatte selbst bei Ihm meine Mündliche und ist ziemlich easy. Du solltest Dir einen Gesprächsleitfaden bzgl. eines Themas zurechtlegen, wobei das Thema sich auf einen bestimmten Kurs beziehen sollte. Ich hatte mich auf die SIT von Tajfel konzentriert, nach 20 Min. kamen zwei Nachfragen von Miller, dann wurde ich kurz gebeten, mal eben draußen zu warten, zwei Minuten später dann das Ergebnis: 1,0 und glücklich heimgefahren. Für Prof. Marcus gibt es einfach zu wenig Erfahrungswerte, möglich dass er bzgl. den statistischen Basics höhere Ansprüche hat, würde mich zumindest auf das Risiko nicht einlassen.
Bei Miller bewegst du dich auf alle Fälle auf sicherem Terrain, hatte ich übrigens auch in der Zwischenprüfung.
Viel Glück und Erfolg.
 
Prof. Miller wird übrigens in absehbarer Zeit nicht mehr prüfen. Wenn, dann muss man sich ranhalten, dass es zeitlich noch geht.

Von Prof. Marcus gibt es bereits einige Berichte, die insbesondere in der Yahoo-Gruppe nachlesbar sind. Er stellt Fragen quer durch die Pflichtkurse und auch aus dem Methodenbereich. Er lässt den Prüfling nicht sehr lange frei reden.
 
Sozialpsychologie

Hallo Leute,

war beim Seminar in München für Gesprächsführung bei Prof. Miller,
hat mir sehr gut gefallen.

Teilweise hätte ich mir für die Beiträge zwar einen Lautsprecher gewünscht, aber ansonsten waren viele interessante Themen dabei.

Habe übrigens von Prof. Marcus seinen Prüfmethoden gehört, dass die echt heftig sein sollen, er will sich warscheinlich einen Namen machen.

Er fragt quer Beet durch alle Bereiche und macht die Prüflinge fix und foxi,
es gibt welche, die sind durchgefallen, obwohl sie sonst gut sind.

Psychologisch gesehen könnte man sagen, er will seine Größe kompensieren. (er ist nicht so groß) :rolleyes:

Gruß

Daniel
 
Dass er ein direkter und nachfragender Prüfer ist, ist bekannt. Dass welche durchgefallen sein sollen, war mir bis jetzt nicht bekannt.

Ich werde meine Prüfung in AO auf jeden Fall schriftlich ablegen und in Sozialpsychologie mündlich, da meine Magisterarbeit auch in Sozialpsychologie sein wird und das so für mich besser ist.

Wenn jedoch Prof. Marcus tatsächlich ziemlich "hart" prüft, wird das für die neuen Psychologie-Studierenden zur kleinen Hürde, wenn es an AO ran geht.
 
Andrea,

was heißt denn "absehbare Zeit"? Wenn man im Herbst die mündliche Prüfung machen möchte, reicht das dann noch für Prof. Miller?

Gruß

Holger
 
Sozialpsychologie des Friedens

Hallo,

ich habe mich zur mündlichen Prüfung bei Prof. Miller angemeldet und nehme den Themenbereich "Sozialpsychologie des Friedens". Hat jemand darin Erfahrung und vielleicht ein paar Tipps zur Literaturliste, zu eventuellen Schwerpunkten oder worauf man ganz allgemein achten sollte?
 
Oben