horizontale Addition

Hallo zusammen,

kann mir Jemand erklären, warum man bei der horizontalen Addition der GVK zunächst nach x1 und x2 auflöst und dann addiert und bei den GS nicht sondern direkt S1 + S2 berechnet?

Vgl. Lösung Klausur ws 10/11 Aufgabe 3) und SS 2009 Aufgabe 1)
 
Die Schadensfunktionen sind jeweils von x abhängig, Sa(x)=... und Sb(x)=..., die Vermeidungskosten VKa und VKa oder von xa bzw. xb, daher musst du erst nach dem Wert auflösen und dann addieren.
 
Top