KE2

Hat schon jemand die KE2 bekommen? Ich verstehe nicht so ganz wieso man den Stoff häppchenweise serviert bekommt. Ich hätte gerade Zeit...aber leider kein Lernmaterial...
 
Genau das finde ich nicht gut. Ich habe gerade zwei Wochen Urlaub und könnte ganz entspannt was fürs Studium tun. Hab aber kein Lernmaterial mehr.... Wenn ich wieder arbeiten muss ist der Stress umso größer!
 
Widerspricht irgendwie dem Fernstudium Gedanke... Gefällt mir auch gar nicht, warum es nur häppchenweise passiert, genauso wie mit den ESAs, dass die nur verschickt werden statt digital bereitzustellen.
 
Ich kann mich Marcus und Nebu nur anschließen, finde ich total dämlich gemacht.
Spiegelt für mich auch nicht den Gedanken und Sinn einer Fernuni wieder. Ich bin ja extra an der Fernuni um die Aufgaben zu erledigen wenn ich Zeit habe.
Ich werde mich bei der Uni und dem Modul über diese Vorgehensweise beschweren, vielleicht schließen sich dem ja einige an.
 
Top