Klausur März 2016 Aufgabe 4

#1
Hallo liebe Mitstudenten,

ich vergleiche gerade meine Lösung mit der vom Lehrstuhl (Skript aus der Übungsveranstaltung). Ab Periode 5 stimmen meine Altproduktprognosen damit überhaupt nicht mehr über ein. Wahrscheinlich weil ab hier die Lagerkapazität überschritten wird. Gehe ich richtig der Annahme das ich für jedes n*(t) folgendermaßen rechne: A(t)* q(t) bis zur 8. Periode? Aber was muss ich ab der 5. Periode anders machen? Mit welchen Werten wird dann weitergerechnet?

Vielen Dank für eure Hilfe!
 
Top