Klausur SS 2014

#3
Aufgabe 1 Zeitinkonsistenztheorie war ok, bloß weiß ich nie wieviel ich hier schreiben soll. 5 Seiten über die Zielinflationslösung oder oauch noch andere Zusammenhänge.
Aufgabe 2 Rechenaufgabe war auch ok
Aufgabe 3 Staatsverschuldung, konnte bloß die Aufageb b nicht mehr, bei c habe ich mir etwas zusammengeschustert

Hatte beim letzten Mal gedacht, dass ich bestehe. Vlt klappt's diesmal.
 
#4
Ich fand sie auch sehr fair. Teilweise sogar sehr einfach. Die dritte Aufgabe muss ich mal sehen. War genau die gleiche die ich vor einem Jahr hatte. Diesmal denke ich dass ich bestanden habe.

Wo hast du geschrieben?
 
#8
An der habe ich auch den Haken gesucht. Die war teilweise so einfach und ohne groß rechnen zu lösen...

Vielleicht geht es dann ja besonders schnell mit der Korrektur.
 
#15
Ok, dann beim nächsten Mal der dritte Versuch. Verstehe auch nicht so ganz warum ich es nicht geschafft habe. Werde mir mal Einsicht beantragen. Wenn der 3.Versuch auch scheitert, was ist dann die Alternative? Kann man ein anderes Fach wählen und versuchen dort zu bestehen?
 
#21
^^ Da gibt's ja jetzt offensichtlich ein neues Verfahren zur Einsichtnahme. Antrag geht wohl nicht mehr ueber den Asta an die Uni, sondern direkt an die Uni. Das Formular ist auf der Fakultaetsseite zu finden.

Naja, auf alle Faelle viel Erfolg bei der Einsichtnahme. Vielleicht gibt's doch noch ein paar Punkte zu ergattern.
 
#24
Ok, dann beim nächsten Mal der dritte Versuch. Verstehe auch nicht so ganz warum ich es nicht geschafft habe. Werde mir mal Einsicht beantragen. Wenn der 3.Versuch auch scheitert, was ist dann die Alternative? Kann man ein anderes Fach wählen und versuchen dort zu bestehen?
Da Du auf Diplom studierst, kann man es nur mit dem anderen VWL-Fach ausgleichen, wenn man wenigstens 25 Punkte ergattern konnte...
Hast Du das schon gewählt/geschrieben?

Leute, wenn ich das hier so lese, bin ich froh, mich für Allokation entschieden zu haben... War auch eine knallige Klausur, aber schön zu rechnen ;)
 
#25
Die Klausur fand ich gar nicht so schlimm, aber anscheinend war meine Selbsteinschätzung voll falsch! Ich habe gestern eine Mail an den Lehrstuhl geschrieben.
 
#26
Vielleicht ändert sich das ja Mal, aber mit Sicherheit nicht so schnell, solange sich niemand dafür interessiert, was die Lehrstühle so mit uns machen, sitzen wir wie immer am kürzeren Hebel
 
#27
Wie gesagt, ich habe sowohl eine Mail an den Lehrstuhl als auch an das Prüfungsamt geschrieben. Gestern habe ich dann Antwort vom Lehrstuhl bekommen. Also aufgewertet wurde die Klausur nicht und man war selber überrascht, warum sie so schlecht ausgefallen ist. Ich habe Klausureinsicht beantragt. Mir wurde aber gestern bereits meine Punkteverteilung mitgeteilt. Wie erwartet habe ich in Aufgabe 3 nur 7 Punkte. Aufgabe 2 habe ich mit 29 Punkten fast volle Punktzahl erreicht. In Aufgabe 1 allerdings nur 22. Also nicht mal die Hälfte und das hat mich dann doch etwas überrascht.

Ich kann wirklich nur empfehlen sich an den Lehrstuhl zu wenden. Woher sollen diese denn sonst wissen, wie es uns mit der Klausur ergangen ist!
 
#28
#29
Ich möchte Dich nicht entmutigen, aber ich glaube, der Freiversuch ist inklusive, dann muesste leider der 3.Versuch sitzen :confused:
Ich möchte Dich nicht entmutigen, aber ich glaube, der Freiversuch ist inklusive, dann muesste leider der 3.Versuch sitzen :confused:
Ich hatte mich an dieser Info des PA orientiert:

Die Nutzung des Freiversuchs nach nicht bestandenem ersten Prüfungsversuch ist zeitlich nicht befristet, so dass hierdurch eine weitere (dritte) Wiederholungsmöglichkeit eröffnet wird.
 
#34
Nein, es ging drum, wenn man nicht bestanden hat...dann hat der Freiversuch kein zeitliches Limit und es sind tatsächlich insgesamt 4 Versuche möglich!
Mit Regelstudienzeit hat das nichts zu tun, nur mit dem Diplom - also Stabi als Masterfach hat natürlich keinen Freiversuch.
 
#35
Ah so ja cool, heißt, da ich Stabi nicht bestanden habe, kann ich noch dreimal wiederholen und muss dies nicht sofort im nächsten Semster tun, sondern kann, wenn ich noch müßte eine andere Klausur dazwischen schieben und Stabi erst im übernächsten Semster schreiben und hätte trotzdem 3 Versuche ?
 
#39
Anscheinend hat die Fernuni hierzu widersprüchliche Aussagen veröffentlicht. In der Diplomprüfungsordnung steht eindeutig (§ 26 Abs. 1 Buchstabe b), dass eine Klausur die nicht bestanden ist max. noch zwei Mal wiederholt werden kann. Dann kommt in Abschnitt 2 der Freiversuch bei nicht bestehen und somit die Möglichkeit eines vierten versuchs und in Abschnitt 3 der Freiversuch zur Notenverbesserung. Vielleicht gibt es da ja Unterschiede?! :confused:
 
#41
Ich sehe das so:
Man hat drei Wiederholungsmöglichkeiten, d. h. der vierte Schuß muss sitzen. Ist die zweite Wiederholung erfolgreich, ist Schluß. Es gibt dann keine Möglichkeit zur Notenverbesserung mehr, da die erste Wiederholung als Freiversuch gewertet wird.
 
#48
Also ich weiß echt nicht wie die Klausurbewertung dieses Mal abgelaufen ist.
Es waren genau die Themen, auf die ich mich vorbereitet habe und ich hatte auch ein recht gutes Gefühl.
Das Ergebnis: nicht bestanden mit ca. 30%!!!!!
Kann mir das nicht wirklich erklären...
 
#52
Ich denke in der Gruppe sind wir stark, bis dato waren die Durchfallquoten bei ca 50%, das ist hoch, aber grenzwertig akzeptabel, jedoch über 70% Durchfallquote und das im Hauptstudium, finde ich nicht ok, hoffe es liegt nicht am neuen Betreuer... :( mal schauen, was die Einsichtnahme bringt.
 
#54
Sagt mal habt Ihr schon Euere Leistungsbescheide bekommen?
Bei mir ist immer noch keiner eingegangen und am Montage hatte ich Klausureinsicht beantragt und habe noch nicht mal eine Bestätigung bekommen, dass mein Antrag eingegangen ist :(.
 
#56
Ja meine Beiträge erscheinen auch zweimal :(, habe auch noch nicht bescheid, ob der Antrag eingegangen ist, aber der Wish mit der Note ist seit gestern da und zieht meine Laune wieder runter :((
 
Top