Klausur WS2015/2016 am 18.03.2016, Wer ist dabei ?

Hallo,

Ich habe vor die Klausur am 18.03.2016 zu schreiben, und da ich mich zu andere Klausuren vorbereiten muss, habe ich dieses Thema erstellt, um rechtzeitig Business/IT Alignment Mitstreitern kennen zu lernen.
Austausch und Zusammenarbeit sind herzlich Wilkommen. Einfach bei mir melden !

Mit besten Grüßen,
Ghassen
 
Ich lerne nur die im Lehrbrief genutzten Definitionen. Meist fließen die anderen genannten Definitionen ja dort mit ein. Aber alle kleinen feinen Unterschiede in den x Definitionen zu kennen... ne danke. Das wurde bis her auch nie verlangt.
 
1b fand ich etwas irritieren, weil die Definition wie sie im Skript steht nicht vorhanden war.
2b wusste ich nicht so Recht, was sie hören wollte. Habe zwar den Platz voll geschrieben, aber keine Ahnung ob es richtig ist :-D

Sonst war es aber wie erwartet. Bestanden auch jeden Fall. Wie gut die Note wird, wird man sehen.
 
Aufgabe 2 ging es um Modelle und Methoden
2a) Definition und
2b) Ziele und Ergebnisse daraus
Aufgabe 3 um Komplexitäts- und Wirtschaftlichkeits Controlling
2a) Definition von Wertbeitrag, Wirtchaftlichkeit und Komplexitität
2b) den Ansatz für ein Wirtschaftlichkeits- und Komplexitäts-Controlling für das Business/
IT-Alignment aufstellen und beschreiben

Muss ehrlich sagen das hatte ich so nicht erwartet :unsure:
 
Top