Klausur

#1
Hallo,
kann mir vllt jmd sagen wie so eine Klausur im SachenR aussieht??
Fallbearbeitung ( Gutachtenstil ) oder Frage Antwort??

Gruss Julia
 
#6
Hallo!

Hat vielleicht noch jmd ein paar Tipps für die kommende Klausur?
In einem anderen Thread wurde schon geschrieben, dass der verlängerte Eigentumsvorbehalt in der Präsenzveranstaltung eine besondere Rolle gespielt hat. Gibt es darüber hinaus noch Themen/Schwerpunkte die besonders behandelt wurden?
 
#7
es hieß das Grundschuld/Hypothek nicht Schwerpunkt werden würden (O-Ton Arbeitsgruppenleiter, der scheinbar kurz vor dem Beginn der Arbeitsgruppe schon die Klausur gesehen haben soll: "Damit sie es mal gesehen haben..."). Auch Insolvenzrecht sollte kein vertieftes Wissen fordern. Die Grundzüge, die Verfügungsbefugnis des Insolvenzverwalters, Aussonderung, Absonderung, das sicherheitshalber schon, aber keine vertieften Kenntnisse, wie es scheint. Das ist so das, was gemunkelt wurde. Ne Garantie ist es nicht, klar.
 
Antworten
14
Aufrufe
1.347
Aehzebaer
Top