Klausuren

#1
HI :)

Wie ist das eigentlich mit den Klausuren???
Wann muss ich die schreiben ???
Nach jedem Semester oder jedes Jahr oder kann man sich das aussuchen ???
Oder bekommt man bescheid gesagt oder steht das irgendwo, wann man am besten die Klausuren schreibt oder ... ???

cu dann
*sarah*
 
T

Tazzy77

#2
Hallo Sarah!

Im großen und ganzen kannst Du Dir aussuchen, wann Du die Klausuren schreiben willst - Voraussetzung ist nur, daß Du die Klausurzulassung hast, also die geforderte Anzahl bestandener Einsendearbeiten. Solltest Du die Klausurzulassung erst erhalten nachdem Du eine Klausur bestanden hast, wird Dir die Prüfungsleistung im Nachhinein wieder aberkannt...

Aber sonst ist es total egal, ob Du nun Deine Klausuren jedes Semester schreiben willst oder nur einmal im Jahr oder vielleicht alle auf einmal :rolleyes: Ich versuche immer alle Klausuren zu den Fächern zu schreiben, die ich das Semester über belegt habe. Auch habe ich für mich festgestellt, daß es beim Teilzeitstudium doch recht hart wird, wenn man mehr als zwei Klausuren zur Zeit schreiben will, wenn man Vollzeit arbeitet.

Sonst ist nur wichtig, daß Du Dich rechtzeitig zu den entsprechenden Klausuren anmeldest und - falls Du doch nicht schreiben willst - Dich auch wieder rechtzeitig von den Klausuren abmeldest...

Ach ja... und ich versuche meine Fächer von vornherein so zu wählen, daß ich die Klausuren am Semesterende schreiben kann, ohne daß zwei meiner Klausuren auf den gleichen Tag fallen. Ist mir persönlich sympathischer, wenn ich die Klausuren auf mehrere Tage verteilt schreibe...

So... ich hoffe erstmal bissl weitergeholfen zu haben ;)

LG aus HH
die Tazzy
 
#4
Hi Sarah,

ne, du musst zum Glück keine Scheine machen .... du musst einfach nur deine 10 Klausuren im Grundstudium schreiben (Mathe, Info, Statistik, BWL 1,2,3, Makro, Mikro, Recht 1,2) und dann schreibst du dem Prüfungsamt dass du deine 10 Klausuren geschrieben hast und dann bekommst du vom Prüfungsamt ein paar Wochen später einen netten DIN A4-Brief mit Pappe drumherum und darin ist dein Vordiplom ... Im Hauptstudium musst du fünf Klausuren schreiben, zwei Seminare machen und eine Diplomarbeit schreiben und dann bist du mit dem kompletten Studium fertig und bekommst vom Prüfungsamt ein nettes Diplom in die Hand gedrückt .....

... hört sich jetzt vielleicht doch etwas leichter an als es in Wirklichkeit ist ... :)

David
 
#6
Hi *sarah*,

klar, kommt aber auf das Fach an, in Recht darfst Du glaube ich keinen Taschenrechner benutzen brauchst du aber auch nicht in Mathe bin ich mir gar nicht so sicher ich glaube früher konnte man den benutzen aber wie das jetzt aussieht weiß ich nicht ... Den Kontenplan darfst du natürlich auch zur Klausur mitnehmen ... wäre ja sonst auch zu blöd alle Konten auswendig zu lernen ... :)

David
 
#7
Zitat von *sarah*:
darf man eigentlich irgendwelche Hilfsmittel bei den Klasuren benutzen???
Taschenrechner, Kontenplan, Gesetze, ....
Hi Sarah!

Guck doch mal dort:

http://www.fernuni-hagen.de/FBWIWI/klausur_hinw.pdf

Dort findest Du Hinweise, was Du mit in die Klausuren nehmen darfst, Stoffeingrenzungen etc. Im Moment sind das aber noch die Hinweise für die Klausuren im September...

LG
Daria :)
 
#9
Im Hauptstudium musst du fünf Klausuren schreiben, zwei Seminare machen und eine Diplomarbeit schreiben
Verzeihung,

1- Ich habe mein BSc bekommen und möchte nür Hauptstudium studieren.

muß mann für Seminare und Diplomarbeit nach Deutschland kommen? Ich muß 4 mal (1 mal für Klausuren, 2 mal for Seminaren und 1 mal für Diplomarbeit) nach Deutschland kommen?

Wissen sie wie viele muß ich reisen?

2- Und wissen sie wie vielle muß ich für eine MSc reisen?

Es is sehr teuer zu reisen (Ich verdine 400-600 Eur/M und jeder reise braucht etwa 1000 Eur).

Danke Sehr,
Mac
 
T

Trap Jaw

#10
In der Mathe-Klausur darf man kein Taschenrechner verwenden!
 
Top