Klausuren

#4
Hallo zusammen,

Könnt Ihr mir vielleicht sagen, welche Lösung ihr zu Aufgabe 2c aus dem Sommersemester 2013 habt?

Und ist bei d) Inflationszielvorgabe und Walsh-Ansatz gemeint?

Bei b) komm ich auf die Lösung im Buch, nur das ich irgendwie einen Vorzeichenfehler eingebaut hab :-( also
Pi opt = bc/(a-bc^2) * e

Wie kann man bei Aufgabe a) die Funktion 1 einbeziehen?

Vielleicht könnten wir kurz vergleichen?

Danke schon mal für eure Rückantwort.

Ganz liebe Grüße, Lisa

PS: schreibt zufällig jemand in München die Klausur?
 
#5
Hi Lisa,

Aufgabe 2

a)
Y-Pi-Diagramm, Isolinien konkav zum Ursprung, Soziale Kosten von 0 dort wo Pi=0 (d.h. Punkt liegt auf Y-Achse)

b)
(i) Inflation Pi=0
(ii) Output y=yn +Epsilon [da Pie=Pi]

c)
L=0,5b(yn-y*)² [da Pi=0 und Epsilon=0]

d)
(1) Walsh-Kontrakt
(2) Vorgabe eines Inflationsziels

Schreibe die Klausur in Düsseldorf! Viel Erfolg in München :)

Beste Grüße
# Maik
 
#6
Hallo Maik,

Das ging ja flott, danke für die Antworten.

An alle: :)
Bin jetzt gerade beim WS12/13 und verzweifel an Aufgabe 2 b und c
Für die Inflationsrate erhalte ich (sehr seltsam??) pi = 1/2ß ??
Nur was soll sich dann als Output und erwarteter Output?
Und was ist die Lösung zu 2c?

Vielen Dank falls jemand mir wieder ein paar Antworten spendiert ;-)

Viel Erfolg in Düsseldorf , ich hoffe auf ganz viel Glück... :)
 
Top