• "Studienservice.de, eine private Seite von und für Fernstudenten der FernUni Hagen, ersetzt den Smalltalk in der Mensa" Karriere

Korrektur EA - Dauer

Im Sommersemester war für die EA1 Grundlagen der Besteuerung der 31.5. der Einsendeschluss. Korrigiert wurde sie am 13.6. Das Ergebnis habe ich am 23.6. erfahren. Länger dauerte die EA1 zum Kurs Steuerliche Gewinnermittlung. Abgabetermin: 31.5.; korrigiert am 4.7. - bei mir eingetroffen am 11.7, d.h. knapp 6 Wochen.
 
Der Abgabetermin der Einsendearbeit ist zugleich der früheste Rücklauftermin für Ihre korrigierte und bewertete Arbeit. Für die Korrekturen der Einsendearbeiten werden externe Korrektoren eingesetzt. Daraus resultiert ein mehrfacher Versand der Arbeiten mit entsprechenden Postlaufzeiten. In der Regel vergehen daher vier bis sechs Wochen, bis Sie die korrigierte Einsendearbeit zurückerhalten. Für spät im Semester liegende Abgabetermine kann es dann zu einer Überschneidung mit dem Klausuranmeldetermin kommen: Das Vorliegen der Klausurteilnahmevoraussetzung hängt dann eventuell von dem erfolgreichen Bestehen noch ausstehender unkorrigierter Einsendearbeiten ab. Melden Sie sich in diesem Fall bitte unbedingt fristgerecht zur Klausur an. Sollten Sie wider Erwarten die nötigen Einsendearbeiten nicht bestanden haben, müssen Sie sich wieder von der Klausur abmelden!
https://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/einsendearbeiten/abgabetermine.shtml
 
Oben