Lösungsforum Klausur 09/2018

Hi zusammen, ich fange mal an mit Mathe der Klausur 09/2018.

Aufgabe 1:
X0 = 3 X1 + 16 X2 --> soll maximiert werden
X2 <= 2
5 X1 + 15 X2 <=100 --> wird nicht benötigt, da immer mehr Ressourcen zur Verfügung stehen als bei der Ressource darunter
200 X1 + 1000 X2 <= 3000
1/12 X1 + 3/12 X2 <= 1
NNB

Ergebnis Simplex: X1 = 5 und X2 = 2
Gewinn = 48
Bei 10% weniger: 42,3
 
Aufgabe 2
a) Richtig --> Ergebnis mit x1=x2=1 --> 10
mit x1=x2=2 --> 40

b) Richtig, keine Einschränkung der Maximierungsfunktion durch eine Nebenbedingung

c) Falsch, Determinante ist 12a - 60 und damit für a=5 ist Determinante = 0
 
Hi zusammen, ich fange mal an mit Mathe der Klausur 09/2018.

Aufgabe 1:
X0 = 3 X1 + 16 X2 --> soll maximiert werden
X2 <= 2
5 X1 + 15 X2 <=100 --> wird nicht benötigt, da immer mehr Ressourcen zur Verfügung stehen als bei der Ressource darunter
200 X1 + 1000 X2 <= 3000
1/12 X1 + 3/12 X2 <= 1
NNB

Ergebnis Simplex: X1 = 5 und X2 = 2
Gewinn = 48
Bei 10% weniger: 42,3
Ich würde noch x1; x2 >0 mit aufführen, wobei das dann aufgrund der anderen Bedingungen (Punkt 1) redundant wäre. Alles andere ist für mich nachvollziehbar. Deine Redundanz verstehe ich nicht?
c) Ich glaube die Ecken sind die maximalen Punkte in der grafischen Darstellung. Und da eine Nebenbedingung lautet, dass x1x1 > 0 ist ein Punkt (0;0)
d) Gewinn bei -10% ist 32,9 (also eine 30% Reduktion).
 
Aufgabe 3b-d:
p1 = 8,5
p2 = 8
--> Maximum
Mein Punkt lautet (9;7)?
f(p1p2)= 50p1-2p1²-2p1p2+60p2-3p2²
a) ich habe keinen Schimmer. Elasitzität berechnet sich : Ableitung N * (p/N) --> Aufgrund der zwei Variablen hab ich bei der Ableitung schon 4 Ergebnisse und die Preise sind als Bereich (0-10) angegeben. Ich kann ja hier unmöglich alle Kombinationen berechnen.....????
 
Hi zusammen, ich fange mal an mit Mathe der Klausur 09/2018.

Aufgabe 1:
X0 = 3 X1 + 16 X2 --> soll maximiert werden
X2 <= 2
5 X1 + 15 X2 <=100 --> wird nicht benötigt, da immer mehr Ressourcen zur Verfügung stehen als bei der Ressource darunter
200 X1 + 1000 X2 <= 3000
1/12 X1 + 3/12 X2 <= 1
NNB

Ergebnis Simplex: X1 = 5 und X2 = 2
Gewinn = 48
Bei 10% weniger: 42,3
Könntest du bitte dein Anfangstableau aufschreiben? Und mir vielleicht verraten warum das oben rot markierte nicht verwendet wird? Ich verstehe die Begründung nicht.. Danke!
 
Ich probier mich an dem Statistik-Teil:

Aufgabe 1:
1 - richtig
2 - richtig
3 - falsch
4 - falsch
5 - richtig

Aufgabe 2:
1 - Chi = 33,56 / K = 0,5 / Phi = 0,58
2 - ??
3 - ??

Aufgabe 3:
1 - Abschreiben aus Studienmaterial
2 - ??
3 - ??
4 - Item 7

Aufgabe 4:
1 - alpha = -5,1 / beta = 3,15
2 - ?
3 - ?
4 - ?
5 - ?
6 - ?

Ich bin für alle Ideen zur Lösungsfindung dankbar....
 
Top