Klausur März 2013 Aufgabe 3 (Produktionsprogrammplanung)

#1
Hallo liebe Mitstudierende :)

Ich wollte nur kurz die Lösung für diese Aufgabe vergleichen, da ich nirgendwo Musterlösungen für die BWL Teile dieses Moduls finde :/ nun gut:

a) DS1= 100 - (10*6+4*9) = 4
DS
2= 111 - (6*6+8*9) = 3

b) Relative DS
1= 4/10 = 0,4
Relative DS
2= 3/6 = 0,5

--> Produkt 2 ist vorteilhafter und deswegen werden die 180 Einheiten genutzt um P2 zu produzieren

180/6= 30

x
1= 0 x2= 30

Gesamtdeckungsbeitrag = 30*3 = 90




Ich bin zu 99,9% sicher, aber ich würde trotzdem gerne wissen, ob ihr es auch so habt :)

Danke schonmal und liebe Grüße!!
 
Top