Mentorielle Betreuung

#1
Hallo liebe Mitstreiter-/innen,

war einer von Euch schonmal in München oder Herford und könnte ein kurzes Feedback zu den dort angebotenen Mentoriaten geben?
Da beides bei mir reisebedingt mit etwas mehr Planung einhergehen würde, wäre ich erfreut, hier die ein oder andere Meinung zu lesen (wenngleich mir bewusst ist, dass so etwas immer subjektiv ist).

Vielen Dank vorab!
 
#2
München ist super. Frau Moll macht das echt gut. Sie geht zum einen die Kurseinheiten durch und macht aber auch viele Aufgaben. Habe Dank ihr Instrumente und Innovationscontrolling problemlos bestanden.
Nur bayerisch muß man können.
 
#4
Gerade habe ich gesehen, dass inzwischen eine Frau Wetzel zuständig ist - kann hierzu jemand Auskunft geben? Schön wäre natürlich, wenn es nur eine Namensänderung wegen Heirat wäre ;-)
 
#7
Hallo trashgirl. Ich überlege zur Zeit das Selbe. Leider kann ich dir auch keine bessere Auskunft geben. Habe das Regionalzentrum angemailt, um zu erfahren, wie die Veranstaltung abläuft.
Antwort:
Frau Wetzel hat Zugriff auf die E-Mail Adressen der angemeldeten Teilnehmer und wird Sie bei Bedarf informieren. Vorerst genügt es, wenn Sie die Kursunterlagen durcharbeiten. Näheres erfahren Sie im Mentoriat.
Von wo aus würdest du starten? Vielleicht können wir zusammen fahren. Ich komme aus Aachen.
LG
 
#8
Hallo Lotti,

ich werde mein Glück nun zunächst in Herford versuchen. Herr Wehmeier von dort macht einen sympathischen Eindruck und ich hörte inzwischen auch Gutes von seinen Veranstaltungen.
Vielleicht auch eine Option für Dich?
LG
 
#11
Hallo zusammen,

ich war im letzten Semester bei René in Bad Zwischenahn für ein Wochenende. Das war eine super Vorbereitung. War auch mal ein Student. Ich weiß nicht, ob die Seminare noch stattfinden. Schaut mal in den Facegruppen nach. Habe eine 1,7 mit dem Seminar und einer einwöchigen Nachbearbeitung geschrieben. Ist doch was, oder?
 
Top