Produktionsmanagement - Wer macht mit im WS 2016/2017?

#1
Moin. Ich bin Riff aus Ostfriesland und starte im Wintersemester mit dem Master in Wirtschaftsinformatik ganz ohne Zeitdruck aus Spaß aber mit ernsthaftem Interesse. Ich habe schon ein Diplom und einen tollen Job. Mein erstes Ziel ist Produktionsmanagement.

Wichtig ist (siehe Uni Website) : "Das Wahlpflichtmodul „32541 Produktionsmanagement" kann letztmalig im Sommersemester 2017 (September 2017) mit einer Prüfung abgeschlossen werden. Nur Studierende, die den Studiengang bereits vor dem Wintersemester 2017/18 aufnehmen, können es in der Masterprüfung einbringen."

Wer macht denn noch mit?
 
#12
Im Studien- und Prüfungsinformationenheft 3 steht, dass "Hinweise zur Klausurrelevanz" ggf. in der Moodle Lernumgebung bekanntgegeben werden.

Vor einem Jahr (WS 15/16) wurde die Stoffeingrenzung bereits im Januar mitgeteilt. Evtl. wurde es zum letzten Semester geändert.
 
#14
Juhu, Stoffeingrenzung ist veröffentlicht!
In der KE 42011 wurde leider nichts ausgeschlossen, dabei hätte ich so gerne auf die Kap. 1.4-1.6 verzichtet. Auch habe ich zu denen noch keine alten Klausuraufgaben gefunden. Habe ich da womöglich etwas übersehen?
 
#15
Juhu, Stoffeingrenzung ist veröffentlicht!
In der KE 42011 wurde leider nichts ausgeschlossen, dabei hätte ich so gerne auf die Kap. 1.4-1.6 verzichtet. Auch habe ich zu denen noch keine alten Klausuraufgaben gefunden. Habe ich da womöglich etwas übersehen?
Nein, soweit ich weiß hast du da nichts übersehen. Ich würde meine Schwerpunkte beim Lernen deshalb auch nicht auf die von dir aufgeführten Kapitel legen ;)

Ich frage mich wie "Losgrößenplanung" zu handhaben ist - einerseits wurde es in KE 1 (Kap. 5) ausgeschlossen. Jedoch bezieht sich andererseits Kapitel 3.4 in KE 3 ebenfalls auf die Losgrößenplanung o_O O_o o.O O.o
 
#18
[QUOTE="
Ich frage mich wie "Losgrößenplanung" zu handhaben ist - einerseits wurde es in KE 1 (Kap. 5) ausgeschlossen. Jedoch bezieht sich andererseits Kapitel 3.4 in KE 3 ebenfalls auf die Losgrößenplanung o_O O_o o.O O.o[/QUOTE]

Darüber bin ich auch gestolpert :( Vielleicht mal lieb beim Kursadmin nachfragen ;)
 
#19
Naja, in 3.4 wird das halt nur angerissen...aber da man HARRIS, WW und die Heuristiken ja ohnehin auch für die Bestellmengenplanung braucht, spart einem das gar nix! Kapitel 5 auszuschließen ist also quasi nur 'ne SchönheitsOP :D
 
#20
hallo Leute,

ich habe mir gerade die Online-Übungsflügen angeschaut die in Moodle sind.
Ich gehe stark davon aus, dass dies die Schwerpunkte sein werden für die Klausur.
wie seht ihr das?
 
#21
hallo Leute,

ich habe mir gerade die Online-Übungsflügen angeschaut die in Moodle sind.
Ich gehe stark davon aus, dass dies die Schwerpunkte sein werden für die Klausur.
wie seht ihr das?
Wäre super, wenn man sich daran orientieren könnte.
Weiß denn jemand, ob in den Vorjahren überwiegend die Themen geprüft wurden, die auch in der Übungsveranstaltung behandelt wurden?
 
#24
Hallo Leute
im Skript 1 unter Kapitel 4 geht es um die verschiedene Verfahren zur Bestellmengenplanung (statistische / dynamische).
und im Skript 3 Kapitel 3. bzw. Kapitel 3.4 geht es genau ums gleiche oder verstehe ich da was falsch.
Vielleicht kann mir jemand in 2 Sätzen erklären was da los ist :)?
 
Top