Psychologie Übungsklausur

#1
Salut,

hat jemand schon die Übungsklausuren I & II in Psychologie geschrieben.

Sind Übungsaufgaben oder alte Klausuren verfügbar?

Merci,
Antje
 
U

Unregistriert

#2
Also damals waren die Fragen fast jedes Semester immer ziemlich gleich. Aber auch nicht so einfach.

Frage mal im Studienzentrum nach, ob die welche haben.

Ralf
 
#3
Hallo,

hat irgendjemand die Kurse 3250 (Einführung in die Psychologie) und 3251 (Einf. in die Psych sozialer Prozesse) schon hinter sich und wäre bereit, mir die Skripten von der FernUni zu verkaufen? (Auf diese beiden Kurse bezieht sich doch die Übungsklausur, oder?) Ich brauche die Skripte unbedingt und kann sie an der Fernuni nicht mehr nachbelegen. Bitte Kontakt aufnehmen unter anna.aly@gmx.de

Hummel
 
#4
Übungsklausur Psychologie

Hallo,ich suche ebenfalls DRINGEND die Kurse für die Übungsklausur Psychologie (3250 und 3251), da eine Belegung nicht mehr möglich ist. Habe leider mein ganzes Studium an diesem Fach ausgerichtet und brauche auch für`s berufliche Weiterkommen diesen Schein.Ich nehme auch gebrauchte Exemplare oder Kopien, völlig egal.Bitte meldet euch bei mir!email:andrea.opatzki@mnet-online.deVielen lieben Dank!Andrea
 
#6
Thema Wahlfach Psychologie

Hi ihr,

mit Schrecken :eek: habe ich gestern in der Kursbelegung gelesen, dass man die Einführungsfächer für Psychologie nicht mehr belegen kann! Was heißt das denn jetzt konkret? Habe letztes Semester die Übungsklausur geschrieben und bin prompt durchgefallen. Wollte diese jetzt erneut schreiben und dann eigentlich nächstes Semester (März 2007) an der Psychologie-Klausur teilnehmen? Gibt es das Fach bald nicht mehr? Irgendwie steht nichts weiter bei der Fernuni, oder habe ich was übersehen?:confused:

Danke
Gruß
 
#7
Hi Atomxa,

Du kannst die Übungsklausur dieses Semester noch schreiben, nächstes Semester zum letzten mal das Fach abschließen, dann ist Sense. Ich finde es auch sehr verwunderlich, dass man hierzu von der FernUni absolut keine Infos erhalten hat, hätte ich eigentlich selbstverständlich gefunden. Aber dass man nur noch eine Rechtklausur schreiben muss, habe ich im letzten Semester auch nur durch Zufall einer winzig kleinen Fußnote entnommen...
Du kannst jedenfalls jetzt noch die letzte Chance nutzen.

Hummel
 
#8
Hi Hummel,

Danke!

Aber was ist, wenn ich durchfalle? Dann war alles umsonst?

Das ist doch MIST!!!!:mad:

Muss ich mir echt noch mal überlegen.

Grüßle
 
#9
Habe beim Lehrstuhl Psychologie nachgefragt, die haben mir netterweise diese mail vom Prüfungsamt weiter geleitet:

„das Fach Psychologie kann letztmalig im Wintersemester 2006/07 im Schwerpunktbereich belegt werden.

Da die wirtschaftswissenschaftliche Diplomprüfungsordnung einschließlich des Freiversuchs drei Wiederholungsmöglichkeiten vorsieht, ist abschließend eine letztmalige Prüfungsteilnahme im September 2008 möglich.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfram Streubel
Prüfungsamt / Dekanat des
Fachbereiches Wirtschaftswissenschaft
Tel. 02331/987-2432
Fax. 02331/987-4759
E-Mail: wolfram.streubel@fernuni-hagen.de
 
#10
Na das hört sich doch wiederum ganz gut an!:D

Allerdings habe ich Psychologie nicht belegt. Ich hatte mich einfach nur zur Übungsklausur angemeldet, da ich die Skripte privat gekauft habe. Wenn ich die Übungsklausur bestehe, habe ich ja die Zulassung zur Klausur und brauche mich doch nur noch für die Klausur anmelden, oder?:confused:
 
#11
Um ganz sicher zu gehen, würde ich beim Prüfungsamt anrufen, das kann ich dir für die Klausur nicht sagen. Ich habe es belegt nächstes Semester, weil ich die Skripte brauche, darum hat sich die Frage für mich nicht gestellt.
 
#12
So habe mal eine Übungsklausur ausfindig gemacht, die ich irgendwo mal heruntergeladen habe, allerdings finde ich die url bei der Fernuni nicht mehr.
Also so sieht jedenfalls eine Übungsklausur aus:

Übungsklausur vom 20.9.1999
1. Teil:
1. Dimensionen des Fiedlerschen Kontingenzmodells
2. Hauptergebnisse der Untersuchungen von Sherif
3. Was ist eine Primärgruppe?
4. Struktur der Persönlichkeit nach Freud
5. Ergebnisse Lewins zum Führungsstil
6. Was sind dominante Reaktionen nach Zajonc?
7. Social Identity Tajfels
8. Variabler Führungsstil nach Lukascyk
9. Phänomenale Kausalität
10. Ein Axiom des Kommunikationsmodells von Watzlawick nennen und erläutern.

2. Teil:
1. Soziales Lernen nach Bandura
2. Behaviorismus erklären
3. Soziometrie erklären
4. Was ist Risky Shift?
5. Operantes Konditionieren erläutern mit Bsp.
6. Eine Kontingenzform nach Jones und Gerard
7. Balancemodell von Heider
8. Abhängige und unabhängige Variable mit Bsp.
9. Lebensraum und –struktur nach Lewin
10. Sensorische Deprivation erläutern mit Bsp.


Grüßle
 
#14
Hallo zusammen,

ich suche auch noch dringend die Kurseinheiten für das Pflichtfach.
evtl. gibt es ja auch eine CD dazu? dann würde ich mir das auch zur not alles am rechner durchlesen

Wenn ich die Unterlagen nämlich nicht mehr bekomme, müsste ich nochmal meine belgung für nächste semester durchdenken.

Also:
Wenn mir da also jemand seine alten verkaufen kann, bitte mailen an:
t_klinge@gmx.de

lieben dank schon einmal im voraus .. tanja
 
#15
Wenn die Übungsklausur noch 3x angeboten wird, wie sieht es denn mit dem Angebot als Wahlfach im HS aus? Bis ich ins HS komme wird's noch ein paar Semester dauern und es würd wenig bringen die Übungsklausur zu schreiben wenn der Kurs dann nicht mehr angeboten wird :confused:. Ganz zu schweigen von meiner entscheidungsunfreudigkeit... :rolleyes:.
 
#16
Hallo Jasmin,

Die Klausur im HS wird noch bis einschließlich September 08 angeboten. (Auskunft Prüfungsamt) dh wenn du September 08 schreibst und versemmelst ist Ende :)
LG
Kirsten
 
#17
Danke Kirsten :).

Hm September 08? Das wird schon knapp, ich werd dann mal tief in mich gehen müssen ob ich das riskiere. In welchem Fach (oder Fächern?) muss man denn die Seminare machen? In den Schwerpunktfächern und/oder Wahlfächern? Oder gibts das auch für ABWL und AVWL? (Hach mit dem HS hab ich mich noch nicht so auseinandergesetzt
) Würde ja wenig Sinn machen im September 08 Plüschologie als Wahlfach zu nehmen und dann vielleicht kein Seminar mehr machen zu können.

Habt ihr da einen Link zu 'nem schlauen Beitrag oder PDF-Übersichtsheft von der FU wo das HS ein bisschen im Überblick erklärt wird? Nachtrag: hab was gefunden auf der Seite der FU - ich könnte also auch im anderen Wahlfach und im Schwerpunktfach, ABWL oder AVWL die Seminare machen.

Jasmin
 
#18
Danke Kirsten :).

Hm September 08? Das wird schon knapp, ich werd dann mal tief in mich gehen müssen ob ich das riskiere. In welchem Fach (oder Fächern?) muss man denn die Seminare machen? In den Schwerpunktfächern und/oder Wahlfächern? Oder gibts das auch für ABWL und AVWL? (Hach mit dem HS hab ich mich noch nicht so auseinandergesetzt
) Würde ja wenig Sinn machen im September 08 Plüschologie als Wahlfach zu nehmen und dann vielleicht kein Seminar mehr machen zu können.
Die Seminare (2 für D II, 1 für D I) kannst Du in allen Prüfungsfächern (also auch ABWL, AVWL) machen.

Aber es geht weniger ums Fach, als um den Lehrstuhl und dann quasi über die Hintertür doch wieder ums Fach :eek:. Irgendwann willst Du ja mal Dipl-Arbeit schreiben, und die meisten Lehrstühle verlangen vorher ein gemachtes Seminar - oft an ihrem Lehrstuhl :rolleyes:. Wer so was wünscht, kannst du dem Info 3 entnehmen... ändert sich nicht stark.

Und für die Teilnahme am Seminar ist wiederum teilweise die Klausur Bedingung oder erwünscht, siehe Info 2...
Ich hab jetzt so das Worst-Case-Szenario dargestellt, sprich: Du brauchst die Klausur vor dem Seminar, das Du am richtigen Lehrstuhl für die DA brauchst. So siehts in überlaufenen Fächern aus... also bei mir hats voll zugeschlagen :eek:... kommt für genaue Aussagen halt auch auf die Fächer an, die Du wählst. Für Psycho kann ich keine Aussage machen... stell mir das für die DA allerdings schon eher riskant vor, wenn das Fach abgeschafft werden soll und würde wenn du das vorhast frühzeitig den Lehrstuhl und/oder das Prüfungsamt kontaktieren ;)

Habt ihr da einen Link zu 'nem schlauen Beitrag oder PDF-Übersichtsheft von der FU wo das HS ein bisschen im Überblick erklärt wird? Nachtrag: hab was gefunden auf der Seite der FU - ich könnte also auch im anderen Wahlfach und im Schwerpunktfach, ABWL oder AVWL die Seminare machen.
Schau mal hier

oder generell unter Studienplanung... da gibts vieeele Beiträge zum HS...

Den Kurs 32 gibts leider momentan nicht zu bestellen, der hatte das alles zusammengestellt, was es für Fächer gibt. Vielleicht im StZ:confused:. Aber über die genauen Abläufe wird da auch wenig geschrieben...

Ich hoffe das hilft Dir ein bisschen weiter!
 
#19
In A&O Psychologie werden keine Seminare und DA mehr betreut, Info vom Lehrstuhl:

In Ergänzung möchte ich noch erwähnen, dass im Fach Arbeits- und Organisationspsychologie keine Diplomarbeiten mehr betreut und auch keine Seminarscheine erbracht werden können.

Mit freundlichen Grüßen
Iris Franke-Diel
 
#20
:eek: AAaaaaaaaaaaaaaaaaahhh das geht ja mal GAR NICHT. Schade schade, und wehe das läuft am Ende drauf raus, dass ich WInfo im HS nehmen muss... Die Bedingungen für U-Recht sind auch mal krass, mal sehen wie die Klausur in Recht im September wird
. Danke ihr zwei :)!
 
#26
Ich sehe es mal ganz sachlich: In meinem Job wäre es doch schon ziemlich blöd, nicht WInfo zu nehmen :D

@Akasha: Wann planst du denn, den Kram zu machen?
 
#28
Mein Plan sieht vor das ich ich nach dem WS06/07 mein VD haben werde.
Mal gucken ob das so klappt....
Da man den Kurs 818 nur im WS nehmen kann habe ich den schon für nächstes Semester belegt und werde den Rest im SS07 belegen und dann auch die Klausur schreiben.
Laut Prüfungsamt gibt es die alten Kurse ja nur noch dann, danach gibt es dann die Bachelormodule und ich wollte nicht alles neu belegen und bezahlen.
Mal sehen ob mein schöner Plan auch in die Realität umgesetzt werden kann.
Wann willst Du das belegen?
 
#30
Naja, mit SS 07 werd ich wohl nicht mithalten können, werde da hoffentlich erst meinen VD-Endspurt haben (wenn Recht mir da keinen Strich durch die Rechnung macht :eek:). Wollte dann aber auch ziemlich bald die Info-Kurse machen, einfach weil ich das ganz gut gebrauchen könnte.

Hab ja auch schon die ersten Kurse abgehakt (und sogar schon die Klausurzulassung nach altem Modell :D), allerdings glaub ich nicht, dass sich inhaltlich durch den Bachelor-Krampf sonderlich viel ändern wird.
 
#31
Hm ob's da noch lange Synergieeffekte gibt? Das neue Zauberwort heißt 'nearshore', kein offshore mehr wo in Indien programmiert wird, nee jetzt werden Zentren im Osten aus dem Boden gestampft, wo dann billigere Arbeitskräfte 'leichte Programmierarbeiten' übernehmen sollen. Es wird wohl noch jemanden geben, der denen sagt was sie tun sollen (wenn ich mich erinner wie die Engländer versucht haben die Riesterrente umzusetzen), aber ob die Hardcore-WInfo-Schiene gut wäre (jedenfalls für mich) bezweifle ich. Außerdem hab ich genug Informatik um mich rum, da brauch ich Abends Ablenkung :D. UnserTrend geht dahin, dass man sich "ein zweites Standbein" erarbeiten sollte, damit man eben mehr als "FIAE" ist.

wenn Recht mir da keinen Strich durch die Rechnung macht
Erinner mich Mittwoch oder Donnerstag vorm Grillen dran, dass ich dir die MCs kopiere, sonst vergess ich das am Ende noch.

liebe Grüße
Jasmin
 
#32
Ja, das Nearshore-Problem hab ich auch schon am eigenen Leib kennen lernen dürfen (hat zwar nicht meinen Arbeitsplatz gekostet, aber den Chef später - nach meiner Kündigung - ruiniert :D). Allerdings dein
Es wird wohl noch jemanden geben, der denen sagt was sie tun sollen
ist dann der eigentliche Grund, es dennoch gerade mit WInfo zu versuchen, so jedenfalls mein Gedankengang. Mein Leben lang nur stupide Code runterzupinnen muss nicht sein, aber gut zu wissen dass ich es könnte, wenn ich später mal anderen Leuten erzähle, wie sie ihren Code hacken sollen... und ich glaub, für sowas ist der Kurs eine verdammt gute Basis. Als einzige Alternative oder vielleicht gar Ergänzung könnte man mal schauen, obs bis dahin noch was von dem neuen Lehrstuhl Informationsmanagement geben wird.
 
#33
Bin im Grundstudium und wollte im Hauptstudium eigentlich Psychologie oder Philosophie belegen. Aber das scheint ja nun nicht mehr zu gehen... :(

Welchen Sinn macht es da überhaupt noch die Psychologie Übungsklausur zu absolvieren?
 
#34
Hallo Kenan,

du kannst die Psychologieklausur bis September 2008 schreiben, die Übungsklausur noch 3 Mal. Kommt drauf an, wann du dein VD hast, ob es sich noch lohnt.

LG
Kirsten
 
#35
Hallo Kirsten,

ich strebe mein Vordiplom bis September 2008 an, damit ich die fachgebundene Hochschulreife noch bekomme.

Dann scheint es überhaupt keinen Sinn zu machen, Psychologie zu belegen, oder?

Danke und Gruß
Kenan

P.S.:

In den aktuellen Anleitungen zur Belegung (Seite 135) steht zum 1. Pflichtbereich der Fächer Psychologie und Philosophie:

"Das Studium des Faches kann nicht mehr neu aufgenommen werden. Deshalb entfallen die Kurse des Pflichtbereichs. Die Schwerpunktbereiche können zum Abschluss des Faches letztmalig im WS 2006/07 studiert werden."
 
#36
Hallo Kenan,

ich kann dir ja die Auskunft vom Prüfungsamt mal reinkopieren, wenn du est zum September 2008 dein VD hast, hat es in der Tat keinen Sinn mehr:


„das Fach Psychologie kann letztmalig im Wintersemester 2006/07 im Schwerpunktbereich belegt werden.

Da die wirtschaftswissenschaftliche Diplomprüfungsordnung einschließlich des Freiversuchs drei Wiederholungsmöglichkeiten vorsieht, ist abschließend eine letztmalige Prüfungsteilnahme im September 2008 möglich.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfram Streubel
Prüfungsamt / Dekanat des
Fachbereiches Wirtschaftswissenschaft
Tel. 02331/987-2432
Fax. 02331/987-4759
E-Mail: wolfram.streubel@fernuni-hagen.de
 
Top