Restriktionen der Wahlpflichtmodule

Hallo,

zur Info ich studiere Master in Wirtschaftswissenschaften.
Ich hätte eine Frage bzgl. der Restriktionen der Wahlpflichtmodule:

Eine der Anforderungen lautet:
"Mindestens jeweils ein Modul ist aus der Modulgruppe I (betriebswirtschaftliche Module) und der Modulgruppe II (volkswirtschaftliche und quantitative Module) zu wählen".

Rein theoretisch müsste es ausreichend sein aus der Modulgruppe II ein Bachelormodul zu wählen und die restlichen Fächer aus der Modulgruppe I zu belegen.

Könnt ihr mir das bestätigen?

Kurze Info wäre super!

Viele Grüße,
Felix

 
Stimmt so, jeweils mindestens 1 Modul aus Gruppe I und II

Zudem ist noch die Restriktion zu berücksichtigen, dass maximal 2 Bachelormodule gewählt und abgeschlossen werden dürfen.
 
Top