• "Studienservice.de, eine private Seite von und für Fernstudenten der FernUni Hagen, ersetzt den Smalltalk in der Mensa" Karriere

SAP lastige Masterarbeit

Eine Abschlussarbeit soll ein Thema wissenschaftlich behandeln - SAP ist ein Produkt einer Privatfirma - wie soll das zusammenpassen?
 
Vielleicht passt das ganz gut mit dem Lehrstuhl "für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere betriebliche Anwendungssysteme" zusammen, an dem völlig überraschenderweise genau solche Arbeiten geschrieben werden
 
Eine Abschlussarbeit soll ein Thema wissenschaftlich behandeln - SAP ist ein Produkt einer Privatfirma - wie soll das zusammenpassen?

Das stellt seit Jahr(zehnt)en, und insbesondere im Studiengang Informatik / Wirschaftsinformatik, in keinster Weise ein Problem dar. Das ist vielmehr alltägliche Praxis.


Solltest Du nach sehr prominenten Beispielen suchen:

  • Arno Penzias und Robert Wilson haben 1978 den Nobelpreis für Physik erhalten. Sie hatten 1964 die kosmische Hintergrundstrahlung mit einer Mikrowellenantenne entdeckt. Eigentümer der Antenne und ihr Arbeitgeber waren die Bell Labs.
  • Gerd Binnig und Heinrich Rohrer entwickelten ihr Rastertunnelmikroskop im IBM-Forschungslabor in Zürich. Den Nobelpreis für Physik erhielten sie dafür 1986.

Ich glaube, wenn es für Nobelpreise reicht, sollte eine Bachelor- oder Masterarbeit kein Problem darstellen. :whistle: :whistling: :whistles
 
... SAP ist ein Produkt einer Privatfirma ...

Das ist übrigens nicht korrekt. SAP, oder vielmehr die SAP SE, ist die Firma.

Die Liste an Produkten der SAP umfaßt inzwischen eine vierstellige Anzahl.
 

Themen im Forum

Oben