Schoening: Theoretische Informatik - kurzgefasst

Die drei Hauptgebiete Automatentheorie und formale Sprachen, Berechenbarkeitstheorie und Komplexitätstheorie in kompakter Form.

Ich kann nur sagen: das Buch ist genau das Richtige! Natürlich habe ich noch 6 weitere Bücher (jede etwa 400-500 Seiten dick) auf dem Tisch liegen, aber ohne "TI - kurzgefasst" würde ich nach einigen Tagen durcheinanderkommen. Ich glaube Schöning hat versucht, eine Leitlinie durch TI zu schaffen, und es hat bei ihm hervorragend geklappt. Versteht mich bitte nicht falsch, ihr braucht auch ein Paar anderer Bücher dazu (um z.B Wirkungsweise mancher Algorithmen, einiger Beweise zu verstehen oder um einfach in das Thema tiefer einzusteigen). Aber als Lehrplan (ohne den man, meiner Meinung nach, in diesem Fach nicht auskommt) ist das Buch nur zu empfehlen. 5 Sterne von mir!
 
Top