• 9/2021: Zugriff auf mehrere 100 PDFs fürs Lernen zur Klausurvorbereitung ! Du möchtest über dein Studium diskutieren, aber möchtest selbst über deine Privatsphäre bestimmen? Hier kannst du dich unter einem Nicknamen anmelden. Mehr als 40.000 Kommilitonen haben mehrere tausend Dokumente erstellt: Zusammenfassungen, Klausurlösungen und mehr in PDF, Word und Powerpoint. "Internet-Plattformen, wie etwa Studienservice.de, eine private Seite von und für Fernstudenten der FernUni Hagen, ersetzen den Smalltalk in der Mensa" Handelsblatt Karriere

Seminar Mediencontrolling (Ski-Seminar)

Hallo zusammen,
gestern habe ich die Zusage vom Lehrstuhl für das Seminar bekommen.
Wer ist noch dabei?
 
Ich habe mal eine Frage an euch:

Lest ihr euch schon die Einstiegsliteratur durch? Oder wartet ihr die Seminarvorbesprechung ab?

Viele Grüße
Kiki
 
weiß einer wie das seminar preislich so liegt?
die fahrt zum ski-ort und die unterkunft wird man ja sicherlich selbst zahlen müssen. kommen dann auch noch sonstige gebühren wie bei den anderen modulen dazu?
 
@Kiki: das hab ich mich auch gefragt. Wird das vorausgesetzt oder erwartet? Hab mir zwar schon mal etwas aus der FH Bib hier geholt, allerdings noch nicht reingeschaut...

@james_wurst: keine Ahnung. Denke aber auch, dass Anfahrt und Unterkunft selbst gezahlt werden müssen.
 
@Sassy: Ich werde die Literatur einfach mal überfliegen. Kann ja nicht schaden, wenn man schon ein wenig über die Materie Bescheid weiß.

Was euer Ski-Aufenthalt angeht: Die Unterkunft werdet ihr bestimmt selbst zahlen müssen. Das einzige was ich mir vorstellen kann ist, dass ihr für den Ski-Verlei (solltet ihr keine eigenen mitnehmen) eine Mietgebühr zahlen müsst. Alles andere müsste eigentlich vom Lehrstuhl als Paketpreis angegeben werden. Fragt doch sonst einfach einen Mitstudenten aus dem letzten Ski-Seminar.

Bis nächste Woche!
 
Hey,
ich war im diesem Winter dabei. Daher einpaar infos von mir.

Es muss alles selber bezahlt werden. (Ich frage mich, ob jemand ernsthat glaubt, dass die FU was davon bezahlt!)
Der Spaß ist natürlich nicht günstig. Sind Skiurlaube ja eh nicht. Kosten für Skipass, Unterkunft und Anreise sind nicht zu unterschätzen

Ich gehe mal davon aus, dass es wieder in Champery (Schweiz) stattfindet, oder?

Anreise ist halt per Bahn, Zug oder Flieger möglich. Wir sind ab Düsseldorf mit mehreren Leuten bis Genf geflogen. Ab da mit dem zug in die Berge.

Im "Paketpreis" sind nur Übernachtung und (m.E.) sehr gute Verpflegung enthalten.
Unterkunft war sehr einfach gehalten. Aber zum Schlafen usw. reicht es.
Gekocht wurde vom Lehrstuhl, mit Hilfe der Studenten.

Ski konnten recht gut auch vor Ort geliehen werden. Über die Unterkunft gab es noch Sonderkonditionen.

Falls jemand noch was wissen will, einfach fragen...

Gruß.
 
Ach, und noch was zur Einstiegsliteratur.
Für die Veranstaltung muss man diese nicht gelesen haben.
Es macht aber natürlich Sinn, sich vielleicht damit mal etwas zu beschäftigen, denn ihr müsst ja nen Thema auswählen.
 
Gibt es irgendwo alte Seminarabreiten zum Download? Mich würde mal interessieren, wie eine gute Seminararbeit aussehen sollte.
@Jakes 128: Kannst du mir sagen ob du zeitlich gut klar gekommen bist? Wir haben am 09.07. Vorbesprechung und am 11.10. ist Abgabe. Hab überraschenderweise einen Seminarplatz im Zusatzseminar bekommen und hab Literaturbeschaffung etc. noch vor mir.
 
Hey TobSch.

Alte Seminarabeiten kann man nicht downloaden, zumindest ist mir dazu nichts bekannt.
Aber die "Regeln" für Semianrarbeiten sind ja veröffentlicht.

In den 3 Monaten wirst Du doch locker die 10-12 Seiten geschrieben haben. Sollte zumindest zeitlich nicht das Thema sein, wenn Du nicht beruflich/privat voll eingespannt bist.

Ihr bekommt ja direkt am 09.07. das Thema zugewiesen, ab da kannst Du dir Literatur besorgen. Mit der Einstiegsliteratur und etwas googlen findet man schnell einpaar Bücher zum Thema.
 
@jakes128: Wie bist du mit der Betreuung zurecht gekommen? Hattest du das Gefühl, dass man sich gut um dich gekümmert hat wenn du mal Fragen hattest, etc.?

Ich bin ja mal gespannt wie das alles ablaufen wird. Die Bearbeitungszeit ist ja wirklich großzügig bemessen. Wenn man bedenkt, dass im Vollzeitstudium 35 Seiten Bachelorarbeit in 8 Wochen fertig gestellt werden müssen.

@TobSch: Na dann sind wir ja schon mal zu zweit so wie ich das hier lese. Bin auch im Zusatzseminar.

Wünsche euch ein schönes Wochenende und bis Montag!
 
@jakes128: Wie bist du mit der Betreuung zurecht gekommen? Hattest du das Gefühl, dass man sich gut um dich gekümmert hat wenn du mal Fragen hattest, etc.?

Hey Kiki,
ehrlich gesagt habe ich kaum Fragen gehabt.
Ich hatte vorab ein Gespräch zu meiner Gliederung mit einem der Betreuer. Die war auch recht konstruktiv.
Aber ansonsten hatte ich keine Probleme. Weder mit Literatur noch mit dem Thema.

Ich glaube aber, dass man wohl auch gut betreut wird, wenn man es bräuchte. Angeboten wird es auf jeden Fall. Kann aber sein, dass die Betreuer das auch jeweils anders handhaben. Ich habe von uns 19 Leuten, die beim Skiseminar waren, nichts negatives dazu gehört.
 
Vielen Dank für deine Antwort! Ich hoffe, dass ich genauso wie du die Hilfe nicht unbedingt in Anspruch nehmen muss und gut klarkommen werde. Aber es ist schön zu wissen, dass man nicht alleine gelassen wird sollte es hier und da ein Problem geben.

Na, ich bin mal gespannt was der Montag so bringen wird.
 
Hey,


Ich gehe mal davon aus, dass es wieder in Champery (Schweiz) stattfindet, oder?

Anreise ist halt per Bahn, Zug oder Flieger möglich. Wir sind ab Düsseldorf mit mehreren Leuten bis Genf geflogen. Ab da mit dem zug in die Berge.

Im "Paketpreis" sind nur Übernachtung und (m.E.) sehr gute Verpflegung enthalten.
Unterkunft war sehr einfach gehalten. Aber zum Schlafen usw. reicht es.
Gekocht wurde vom Lehrstuhl, mit Hilfe der Studenten.


Falls jemand noch was wissen will, einfach fragen...

Gruß.


Kannst du mir sagen wie hoch die Kosten für die Unterkunft etwa sind? Hat man ein Einzelzimmer?
Gab es auch Leute, die nicht Ski fahren? So wie ich ;)
Das Thema würde mich nämlich interessieren, das angeboten wird.
 

Themen im Forum

Oben