Seminar Weibler

Hallo zusammen,

ich mache nächsten Semester bei Prof. Weibler mein Seminar. Thema ist "Artful Leadership".
Ich weiß, dass dieses Thema in der Vergangenheit schon mehrfach vergeben wurde. Hatte jemand von euch das Thema und würde über seine Erfahrungen berichten?

Liebe Grüße
Pascal
 
Hallo Pascal! Also... ich hatte das Thema ja auch bei Prof. Weibler. Ich fand es zunächst schon etwas schwierig zugänglich und wusste nicht so recht, wo ich starten sollte. Es war auch erstmal einiges an Einarbeitungsaufwand und ich musste das erstmal für mich sortieren, aber am Ende hat es sich als sehr gutes und ergiebiges Thema erwiesen. Man kann sehr viel dazu schreiben und auch ganz unterschiedliche Schwerpunkte setzen. Referat und Hausarbeit kamen jedenfalls sehr gut an. Wenn du inhaltliche Fragen hast bzw. ich dir weiterhelfen kann, lass es mich wissen.

Hast du das Thema übrigens im Seminar von Prof. Weibler oder von Dr. Serhane?
 
Ich habe das Seminar von Prof. Weibler. Mein Thema lautet "Artful Leadership-Darstellung und kritische Würdigung". Dein Thema war, so wie ich das hier interpretiere, etwas konkreter, oder? Du hast doch Artful Leadership in Bezug auf Führungskräfteentwicklung thematisiert, wenn ich mich nicht täusche.

Meinst du es wäre möglich, deine Seminararbeit mal zu lesen? Ich würde mich stark für deine Quellen und insbesondere deine schwerpunktsetzung interessieren. Genau diese fällt mir sehr schwer, da mein Thema doch sehr weit gefasst ist. Natürlich (mal abgesehen davon, dass es eh keinen Sinn macht) würde ich deine Arbeit nicht als Vorlage nutzen oder sonstiges damit "anstellen".
Auf jeden Fall schon mal vielen, vielen Dank für deine Antwort!
 
Ja, das war mein Thema... aber es läuft weitgehend auf dasselbe raus, würde ich sagen. Ich bin zwar auf den Entwicklungsaspekt eingegangen, aber das geht fließend ineinander über, da man die Führungskräfteentwicklung nicht losgelöst von AL betrachten kann bzw. da auch immer die Effekte im Blick haben muss. Bei dem Thema kann man in ganz unterschiedliche Richtungen gehen, z.B. den Sensemaking-Prozess oder auch wie man Kenntnisse trainiert und welche Effekte das hat, das war auch bei meinem etwas spezieller gefassten Thema so. Ich habe leider nur noch Fragmente der Seminararbeit auf dem Rechner, nachdem ich den mal entrümpelt hatte vor zwei Monaten. Ich kann dir aber gern helfen, wenn es um Inhalt oder möglicherweise ganz interessante Literatur angeht.
 
Hallo,
ich habe das Thema " Global Leadership". Wer noch?

Wisst ihr, ob man die Vorträge zu zweit halten muss oder alleine?
Weiß jemand, ob sich die 3. Auflage vom Buch Personalführung von Weibler sehr von der 2. Auflage unterscheidet?

Viele Grüße
 
Hallo,

falls jemand am Lehrstuhl Weibler eine Arbeit zum Thema Achtsamkeit verfassen muss, habe ich noch 2 Bücher zu empfehlen:
Michael Caroll, 2007, The mindful Leader Ten principles for bringing out the best in ourselves and others, Trumpeter Boston & London für 10 €

Kohtes/Rosmann, 2014, Mit Achtsamkeit in Führung - was Meditation für Unternehmen bringt 12 € (einige farbliche Markierungen im Buch)
 
Top