Seminararbeit Prof. Hering WS 16/17

Hier nochmal eine kurze Zusammenfassung zum Seminar vom 25.-27. Januar:
Es war ein kombiniertes Seminar zusammen mit Teilnehmern der philosophischen Fakultät. Es waren zwei Betreuer anwesend, Prof. Hering und Dr. Honrath von der philosophischen Fakultät. Nur die Wirtschaftswissenschaftler wurden geprüft. Letztendlich wurden abwechselnd Vorträge der Philosophen und der Wirtschaftswissenschaftler gehalten mit anschließender Diskussion.

Zur Prüfungsleistung: Jeder der wirtschaftswissenschaftlichen Teilnehmer sollte sein Thema präsentieren. Die meisten haben Powerpoint als Präsentationsmedium gewählt, was ohne Probleme funktionierte.

Nach der möglichst genau 20-minütigen Präsentation musste der Prüfling Rede und Antwort stehen. Wichtig ist hier wirklich die 20 Minuten einzuhalten. Wer zu wenig schafft, muss mit weiteren Fragen rechnen, die zudem schon sehr fordernd ausfallen können. Was auf jeden Fall sehr wichtig ist: Unbedingt den Leitfaden GENAU lesen und alle Regeln befolgen. Das fängt bei der richtigen Zitierweise an und hört bei der Beachtung der Gliederungsempfehlung auf. Auch die Hilfe des Betreuers sollte bei der Gliederung auf jeden Fall in Anspruch genommen werden. Zum Thema "Quellen": Mindestens 15 sollten es unbedingt sein. Am Besten insgesamt ca. das Doppelte. Unbedingt bei Zitaten auch die Primärquellen besorgen und nicht alleine auf die Pflichtliteratur (Häufig Tertiärquellen) verlassen.

Die Fragen der Betreuer waren mitunter sehr fordernd. Auch inhaltliche Schwächen wurden aufgedeckt und vor allen Teilnehmern umfassend besprochen.
 
Wisst ihr ob es für die Präsentationen eine Präsentationsvorlage gibt? Ich hab auf der Homepage des Lehrstuhl nichts darüber gefunden und im Leitfaden ist auch nichts zu finden.
Oder kann die Präsentation frei gestaltet sein?

Vielen dank
 
Hallo Simona. Unsere Themen waren rund um die Unternehmensbewertung angesiedelt. Z. B. über die Argumentationsfunktion. Die Präsentation sollte möglichst schnörkellos sein (so steht es im Leitfaden). Ein Template gibt es nicht. Daher kann sie frei gestaltet werden. Im Leitfaden gibt es aber Empfehlungen bezüglich der Schriftgröße.
 
Und noch eine Frage: Wir hatten zu Beginn des Seminars eine Liste zur Allgemeinen Literatur für das Seminar erhalten. Ist es empfehlenswert diese alle zu lesen? Wie habt ihr euch auf das Seminar vorbereitet, außer die Präsentation?
 
Guten Morgen,
wisst ihr bis wann mit einer Einladung oder Absage zum Seminar gerechnet werden kann? Greifswald liegt nicht um die Ecke und somit wird der Flug und die Bahn auch ganz schön teuer mit der Zeit. ;) Habt ihr schon eine Rückmeldung?
LG
 
Wie ist dass den mit der Bewertung? Bacheloranten und Masteranten haben ja gemeinsam das Seminar. Für die Bacheloranten ist das jedoch die erste wissenschaftliche Arbeit. Werden wir daher unterschiedlich behandelt bezüglich der Benotung? Wird von einem Masteranten mehr erwartet?
 
habt ihr schon das Seminar hinter euch gebracht?
Ich bin gerade am Start. Habe gerade mein Thema bekommen und würde mich freuen wenn mir jemand fertige Seminararbeiten schicken könnte damit man einen ersten Einblick bekommt wie so ein Arbeit auszusehen hat. Es würde mir wirklich sehr helfen. Mein Thema ist : Zur Unternehmensbewertung bei Unternehmensspaltung.



Vielen Dank vorab! :)
LG
 
Top