Einsendearbeit Statistik WS15/16

#2
Hallo, ich behaupte das wir fast die selben Aufgaben wie 2010 haben (es scheint das es damals fehler in den Fragestellungen gab die wir nicht haben)
siehe: http://www.studienservice.de/thema/45549/

meine Ergebnisse bisher:
1) A,C (B falsch, da abschnitte nicht proportional zu prozentangaben, D falsch da N,O,S,W keine metrischen Angaben sind)
2) C (unsicher, wenn da jemand eine ausführliche Erklärung hat wäre ich sehr dankbar, eventuell ist D auch richtig, ich komme aber mit meinen bisherigen rechnungen nicht darauf, hilfe gern gesehen)
3) A,C ( B = 2975, für D hatte ich iwas zwischen 91 und 92 raus)
4) B,E (A=1/2,B=1/10,C=17/30,D=1/5, E= sind abhängig, da P(A|B) = 1/5 =!= 2/15 = P(A|-B))
5) A,B (Für D hatte ich 0.4 raus so weit ich mich erinnere, die aufzeichnung finde ich gerade nicht)
6) C (A=11, B= 25 und bei D bin ich mir unsicher, ich hatte die antwort aus dem forum von 2010 genommen, da wurde gesagt das in der rechnung irgendwo ein betrag genommen wird, also der eingesetzte wert positiv oder negativ sein kann und somit unterschiedliche ergebnisse für den gesuchten wert herasukommen können)

bei 4-5 bin ich mir sicher das es stimmt da ich auch erst heute den link mit den lösungen von 2010 gefunden hatte, und die aufgaben haben von vorn herein mit den lösugen dort übereingestimmt, aufgabe 1 habe ich nachkorrigiert, das hätte wäre mir allein nicht aufgefallen, bei aufgabe 4 gibt es starke unstimigkeiten bei den lösungen von 2010. ich persönlich habe einfach alle 30 möglichkeiten aufgeschrieben und abgezählt und dann mit den rechenwegen verglichen, bei mir hatte das gepasst. ich fand die thematik nicht gut im skript erklärt.

und 7-10 habe ich noch nicht gerechnet, da kann ich also keine Aussage bis her machen ob die wie bei den 2010er aufgaben sind oder nicht.

Ich bin froh dieses Forum gefunden zu haben, bisher habe ich alles alleine gemacht, Statistik ist die letzte Einsendearbeit die ich fertig machen muss.

Frohes neues jahr an alle :) Und grüße aus Indien :D
 
#5
hallo m.schultheis, leider lässt sich deine Datein nicht öffnen :( Kannst du bitte sagen, wie du das gerechnet hast und mit welchen Werten???
bei mir kommt 0,3277 raus :confused:
 
#6
Wie hast du g ausgerechnet und welche Werte hast du für F genommen??
Ich hab die Werte für F aus der Graphik abgelesen jeweils für die Klassenmitte....
Hab also für x die Werte: 25, 75, 125, 175 und 225
H hab ich dann aus n*f berechnet, wobei ich für n=200 genommen habe... Ich weiß, irgendwie kann das nicht stimmen :-/
wie hast du das gemacht???
 
#7
xj | Anzahl | gi | hj | Fj | fj | xj * hj
------------------------------------------------------------
25 <= 50 0,14 90 0,45 0,45 2250
75 <= 100 0,09 20 0,55 0,1 1500
125 <= 150 0,55 70 0,9 0,35 8750
175 <= 200 0,22 20 1 0,1 3500
-----------------------------------------------------------
Summe 1 200 16000

LKM = [(0+0,45) * 0,14 + (0,45 + 0,55) * 0,09 + (0,55 + 0,9) * 0,55 + (0,9 + 1) * 0,22] -1 = 0,3685
 
#11
Hallo ich verstehe leider nur Bahnhof bei den Aufgaben 7-10 zur Normalverteilung :(
Kann mir da evtl. jemand helfen?
LG
 
Top