Studiengangwechsel

D

DaniP

Hallo,

ich überlege derzeit, ob ich den Studiengang noch wechseln soll. Sollte ich die Klausuren im Mrärz bestehen hätte ich zwar mein Vordiplom BWL, aber nicht wirklich bock, das bis zum Ende durchzuziehen. Ich habe festgestellt, dass mir Jura doch mehr liegt. Jaja, ich weiss, das fällt mir nach 4 Jahren und ner Menge Geld doch seeeeeeehr früh ein. Vielleicht sind die Schwangerschaftshorme dran schuld gewesen!
Ich weiss mittlerweile, dass das Studium dann Gebühren kostet, weil man nur innerhalb der ersten 3 Semester wechseln kann. Aber wie sieht es mit den Bonussemestern für meine beiden Kinder aus? Würden die dann auch verfallen? Kennt sich da jemand aus?
Und die Fächer, die ich bei BWL bestanden habe, kann ich doch anrechnen lassen oder (Ich will nie nicht wieder was mit Mikro oder Makro zu tun haben!)

Gruss
Dani
 
M

mathe_nichtversteher

Also ich werde auch wechseln von wiwi zu rewi...geht mit der rückmeldung zum ss 05...bei mir liegts an mathe...
 
D

DaniP

Kann dich voll verstehen. Durch Mathe habe ich mich gerade so durchgelogen. Wenn das mit den Bonussemestern nicht geht, werde ich wohl oder übel bei Wiwi bleiben. Ist mir sonst zu teuer....
 
M

mathe_nichtversteher

Also ich werds versuchen...wiwi ist sehr komplex...
 
Top