NRW Studienzentrum Krefeld

Welche Veranstaltung könnt Ihr empfehlen?

  • BWL I

    Votes: 0 0,0%
  • BWL II

    Votes: 0 0,0%
  • BWL III

    Votes: 0 0,0%
  • Recht I

    Votes: 1 50,0%
  • Recht II

    Votes: 1 50,0%
  • Mikro

    Votes: 0 0,0%
  • Makro

    Votes: 0 0,0%
  • Mathe

    Votes: 1 50,0%
  • Info

    Votes: 0 0,0%
  • Statistik

    Votes: 0 0,0%

  • Total voters
    2
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Nachdem ich BWL I in Krefeld gehört oder besser gesagt erleidet habe, stehen in diesem Semester nun Mathe II, EDV und BWL II an.
Mathe II kann ich wirklich empfehlen, da ich den Mentor, Hr. Antweiler, schon aus dem Brückenkurs und auch aus Mathe I kenne und schätzen gelernt habe. Er hilft den Stoff in neuem Zusammenhang zu erkennen und zu verstehen, damit meine ich wirlich verstehen. Aus anderen Gebieten lässt er "die Luft raus" und schon wird alles einfacher und vor allem strukturierter.
BWL II scheint bisher auch gut zu sein. Die Mentorin arbeitet mit eigenen Übungszetteln und erklärt die Problematik anhand der Übungen. Wobei ich hinzufügen muss, dass ich mit Mentoren, die die Sripte von vorne bis hinten durchgehen, nicht viel anzufangen weiss, denn lesen kann ich allein :)
 
C

christto

Kurz gefragt.... wieso musstest du so leiden bei bwl I ? woran lag es? Würd mich mal
interessieren, da ich auch jetzt in Krefeld den Kurs Bwl I besuchen werde
 
Hallo,
ich fand den Mentoren etwas unmotiviert, verunsichert und teilweise auch nicht wirklich hilfreich bei konkreten Fragestellungen.
Kann allerdings auch daran gelegen haben, dass er BWL I im letzten Semester zum erstenmal mentoriell betreut hat. Er hat keine sonstige Lehrtätigkeit, also denke ich mal, er kann es wahrscheinlich, nur leider fehlen die Fähigkeiten, es auch rüberzubringen.
Z. B. buchte er eine halbe Stunde auf T-Konten auf Folie :confused: , nur das dürfte wohl nicht das grundsätzliche Problem des Stoffes sein, oder?
Ich hoffe, dass er dieses Semester etwas besser organisiert.
 
J

jackharrier

Ich habe nur positive efahrungen mit dem studienzentrum in krefeld gemacht. die mentoren sind meist hilfsbereit und versuchen zumindest eine Lösung zu finden, falls sie keine parat haben.
 
Also, ich habe EDV in Krefeld besucht. Einmal war ich da, war wirklich ein Erlebnis. War der zweite Termin, den ersten hatte ich verpaßt. Die Mentorin ist hat im wesentlichen gesagt, was in den Klausuren vorkommt (im Prinzip alles das, was am Rand des Skripts ausgerückt war) und dann wollte sie Fragen beantworten. Gab keine, wer hat denn auch schon die Skripte soweit intus, dass er Fragen stellen kann. Jedenfalls keiner in Krefeld und so war das ganze nach 30 Minuten vorbei. Alle haben ziemlich verblüfft geguckt und Schluß.

Ich habe zwar nicht die riesige Erfahrung mit der Betreuung in den Studienzentren, aber das war doch mehr als dürftig.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D
Antworten
3
Aufrufe
1K
D
Antworten
5
Aufrufe
1K
Top