Tagebuch eines Wahnsinnigen

G

Gast3938784

Hi,
oh man.... es gibt viel zu lesen auf diesem Forum und... bei vielem finde ich mich wieder. Ich möchte Euch einfach auch mal ein wenig mit meinem täglichen Wahnsinn überfluten.
Also:
Ausgangssituation am 01.04.2009 (Studium beginnt):
Privat:
43 Jahre alt, Männlich, seit fast 2 Jahren mit Sebastian verheiratet. Job bei Telekom, Vertrieb, nennt sich auch hier Key Account Management. also Betreuung von Mitanbietern, die uns das Leben schwer machen *blinzel*. Hobbies: Meine Cover Band Mr. Beaker, meine Karnevalsband Projeckt, mein Karnevalsverein KG Närrischen Wehrhähne e.V., Sebsatian und meine Stubentiger Beauty und Luzifer :)
beruflich:
Nach meiner Schulzeit direkt mit der Ausbildung angefangen. Anschließend ins Beamtentum befördert worden. Nun bin ich inzwischen schon seit 28 Jahren bei dem Verein und... will auch nicht weg. Nun ist es aber so, dass mein Arbeitgeber sich dazu entschlossen hat uns wöchentlich Angebote zuzusenden, damit wir uns möglichst schnell dazu entschließen, das Unternehmen zu verlassen.
Nun gut. Irgendwie kann man ja mal darüber nachdenken etwas anderes zu machen. Ich studierte also die diversen Jobangebote innerhalb und außerhalb der Telekom. Einiges ist tatsächlich interessant nur... für alle interessanten Jobs ist ein Studium Voraussetzung. ... hmm... und nun?
Da ich bereits mein Abitur im Abendschulenebenbeiunterricht geschafft habe, und aktuell erleben durfte, dass Sebastian auch noch sein MBA gemacht hat dachte ich, ach... das kannst du mit dem Studium auch.
Gesagt, mit Sebastian besprochen und... angemeldet.
Alles weitere.... folgt... :)
 
G

Gast3938784

01.04.2009

Studium beginnt.
Ein Stapel Papier liegt vor mir. Ich blättere die Unterlagen durch und merke... ich brauche einen Plan. Nur, wie sieht der aus? Wie fange ich an?
Nach einer 2 Stündigen Betrachtung des Stapels sprang ich auf und brüllte durch die Wohnung: "Sebastian!! Wir müssen einkaufen!"
Ab in die Metro, 10 blaue (es hätten auch rote, grüne, schwarze oder pinke sein können, aber nein... wieder mal blau) Ordner gekauft, Zuhause Ordnerrücken erstellt, alles eingeheftet, schön sortiert nach "Mathe für WiWi", "WiWi (BWL/VWL) für Anfänger" und "Recht". Ja ja... Halbtags und direkt 3 Fächer. Ich weiß. Aber ich versuche das trotzdem.
Nun weiter. Einführungsvorgespräch Nr. 1 hatte ich im Studienzentrum Neuss bereits verpasst also den nächsten Termin am 08.04.2009 vorgemerkt. angefangen etwas in VWL zu blättern.
 
Erste :)
Willkommen bei den TB-Schreibern

habe ich zu schnell gelesen, oder steht da nirgends, was Du studierst ? :)
Tippe mal auf BWL. hat sich erledigt, die Zwischenbeiträge waren schneller als meiner :D
 
G

Gast3938784

6.4.2009

Eigentlich müsste ich nochmal weiter machen. Ich schnappe mir die Mathe Unterlagen.... aha... ich verstehe nix... ich brauche HILFEEEEEEEEEEEEEE
 
G

Gast3938784

08.04.2009

Einführungsrunde im Studienzentrum Neuss:
Oh... sind hauptsächlich Sozialwissenschaftler da. Macht nix. Geht ja um das Grobe. Also... Erste Frage "Wann beginnen die Präsenzveranstaltungen für Wirtschaftswissenschaftler?"
Antwort: "Gestern fing Mathe an."
Mist mist mist... aber ... es geht ja weiter :)

Sehr interessant, und sehr professionell.
 
G

Gast3938784

10.04.2009 - 13.04.2009

Ostern.... in Berlin....
Klasse!!! Habe die Lernsachen mit... und nicht reingeschaut.
waren ein paar wunderbare Tage. Leider etwas verregnet.
 
G

Gast3938784

14.04.2009

Um richtig loslegen zu können habe ich mir erst einmal einen Kalender selbst erstellt. Excel ist schon ein tolles Programm.
1. Spalte Tag; 2. Spalte Datum; 3. spalte Uni; 4. Spalte S (S = Sebastian); 5. Spalte B (B = Mr. Beaker) 6. Spalte P (P = Projeckt); 7. Spalte KG 8. Spalte Bemerkungen.
DAS bietet KEIN Kalender!
erstmal habe ich alle Probe Termine eingetragen, dann die Präsenztermine. Schon war ich glücklicher. Ich hatte zwar noch nichts getan, aber zumindest hatte ich einen Überblick :)
Außerdem war ich aufgeregt. Morgen beginnt BWL!
 
G

Gast3938784

15.04.2009

BWL 17 - 21 Uhr Studienzentrum Neuss.
Klasse. Raum ist voll und der Dozent sehr motiviert. Heist zwar nicht, dass ich alles verstanden habe, aber die kleinen Zeichnungen an er Tafel fand ich schön abzumalen und die kleinen Witze zwischendurch waren sehr unterhaltsam. Meine "Mitschüler" (Ja ja.. Kommonitonen... Warum heißt das eigentlich Dozent und nicht Lehrer und Kommonitone und nicht Mitschüler???) sahen auch ganz friedlich aus. Also ich denke nicht, dass ich hier eins auf die Fresse kriege :) Habe mich auch mehr oder weniger direkt mit einer Kommonitonin (!!) angefreundet. Sie erzählte mir auch von Studienservice.
Im Grunde ein erfüllender Abend.
Ich fuhr Heim.... und war glücklich.
:p
 
G

Gast3938784

21.04.2009

Mathe!!!
Endlich!!!
Ich muss sagen, Mathe war im Abi immer mein Lieblingsfach. Dort hatten wir eine Doz... äh... Lehrerin, die einem das total einfach erklärt hat. Ok, ich hatte wegen allgemeiner Dusseligkeit doch nur eine 2 auf dem Zeugnis, aber da schauen wir jetzt mal drüber hinweg.
Mathe. ...
Mathe. ...
Die Dozentin fing an und setzte direkt im Aufbau an die vorhergegangene Stunde, die ich ja verpasst hatte, an. Ich schaute mich im raum um und tat das, was alle taten. Schlau gucken, mitschreiben und den Kopf qualmen lassen.
Ich verstand nix!
:auweia:
Zuhause angekommen hatte ich mich auf einen unserer harten Esstischstühle gesetzt (Da ich zum einen den eigentlichen Esstisch nun als Schreibtisch nutzte, zum anderen wir am nächsten Tag einen neuen Tisch erwarteten, war also kein Tisch zwischen uns!), Sebastian setzte sich gegenüber und wir tranken einen Wiskey nach dem anderen.
Boh war ich voll...
 
G

Gast3938784

22.04.2009

BWL, 2. Stunde
Den Frust vom Vortag in den Knochen und noch ein wenig Nachwehen vom Whiskey freute ich mich auf BWL. Inzwischen fragte ich mich selbstverständlich, warum ich eigentlich damit angefangen hatte VWL zu lesen, wo der Unterricht doch völlig anders aufgebaut war! Aber gut.
BWL war ... ok.
Der Dozent ist wirklich gut!
 
G

Gast3938784

25.04.2009

Samstag, 9 Uhr... wo sitze ich...
Neuss Studienzentrum
1. Stunde Recht!
Das war klasse. Ich denke recht ist mein Ding!!!
Abends hatten wir dann noch eine kleine Party (ca. 30 Leute), weil Sebastian am 26.4. Geburtstag hatte.. hatte ich schon ein Geschenk?
 
G

Gast3938784

28.04.2009

Gestern hatte ich Projeckt Probe.
Heute lasse ich Mathe sausen. Kapiere ich eh nicht. Probe statt desssen mit Mr. Beaker.
 
G

Gast3938784

29.04.2009

BWL, die 3.!!!
Cool. das macht Spaß. habe zwar immer noch nicht einen Blick in die Unterlagen geworfen, aber wann auch. Musste ja... äh... Ja was eigentlich?
 
G

Gast3938784

05.05.2009

Hey... Heute ist Mathe I. Bislang hatten wir ja nur Mathe II.
Viel besser, vor allem, weil ich von Anfang an dabei bin :)
Dozent in Ordnung, nur Lineare Funktionen, Matrizen, Vektoren... das kann ich :)
Ich kam Heim, umarmte Sebastian mit den Worten" Ja!!! Ich kann DOCH etwas!"
:daumen::freu::daumen::freu::daumen::freu::daumen::freu::daumen::freu::daumen::freu::daumen::freu::winke:
 
G

Gast3938784

12.05. - 30.05.2009

12.05. Mathe II
13.05. BWL
16.05. recht
19.05.Mathe II
20.05. BWL (fällt aus wegen ist nicht)
21.05. 1. EA Recht !!!!
26.05. Mathe I
27.05. BWL

Nun ja. Wie es nun mal im Leben so ist... auch beim Studium im ersten Semester kehrt Routine ein. Zwischenzeitlich habe ich auch die erste EA abgegeben, bei der mir Sebastian (Er ist Rechtsanwalt) unter Schmerzen geholfen hat. Ich war kurz davor alles hin zu schmeißen, habe mich gefangen und war total glücklich, als ich meine EA in Neusss abgegeben hatte. Zwischendurch noch ein wenig CSD in Düsseldorf, aber total zufrieden mit mir und meiner Welt.... :dafuer::hierbinic

:)

Fortsetzung folgt.....
 
Willkommen bei den Tagebuch-Schreibern.

Da haste aber mal ganz gehörig in deiner Erinnerung gekramt oder hast du dir ein "externes" Tagebuch angelegt gehabt ? :D
 
G

Gast3938784

Aktuell:

Hi :)
So, wieder da.
Das mit den "Erinnerungen" ist relativ einfach. Siehe Eintrag vom 14.4. :)
So ein Kalender wirkt Wunder. :p
Wenn ich wüsste, wie man hier ein Bild einstellen kann, würde ich euch den mal zeigen *grins*:confused::eek:
 
G

Gast3938784

Pfingsten 2009

3 Tage Dresden, 3 Tage Berlin.
Da ich die 1. EA Mathe und die 2. EA Recht vor der Brust habe, mache ich natürlich nicht nur einfach Urlaub in Dresden. Sebastian hat sein Master Studium an der Dresden International University fast hinter sich, also nur noch 2 Präsenztage und seine Masterarbeit vor der Brust. Dann hat er seinen "MBA". Ich dagegen muss noch pauken, und verschwinde 2 Tage in die "SLUB".
Da sage ich nur... "WOW" .. schaut Euch die mal an SLUB Dresden: Homepage Ist riesig groß. BGB aus dem Regal geholt, EA daneben und... Los...
Klappt einfach super! Vielleicht bekomme ich ja doch noch den Dreh :cool:
 
G

Gast3938784

02.06.2009

Dienstag, Mathe II Tag...
Ohne Worte....
Warum bleibt mir der Schlüssel verborgen.... aber immerhin, die erste EA Mathe abgegeben... Wann kommen eigentlich die Ergebnisse???
:confused::confused::confused:
 
G

Gast3938784

17.06.2009

So.... Das wars. ...
Letzte Woche noch einmal Mathe II
Am WE noch eine Hochzeit
Diese Woche Mathe II, Mathe I, VWL und die nächste EA (Recht) abgegeben. .... Am Sonntag ist dann noch Sommerfest der KG Regenbogen und... Pressemitteilungen rausschicken....
Wann ist eigentlich Urlaub???? :rolleyes:
 
G

Gast3938784

06.07.2009

So... Endspurt....
Jede Menge organisiert, Unterricht gehabt, und innerhalb von einer Woche die restlichen EA erledigt.
Waren ja nur 8!!!
Also .. die legen die Termine aber auch komisch fest. Endtermin für Recht (die 3.) , VWL und BWL am 06.07.09 ... und da ich nach Frankreich will... die letzten Beiden vom 13.07.09 (Recht und Mathe) auch direkt abgegeben.
Freiheit!!!! :D:D:D
Die ersten Noten der EA (Recht) habe ich auch schon.
1. EA Recht: 65 %
2. EA Recht: 73 %
Damit zur Klausur zugelassen :)
Warum habe ich Mathe noch nicht zurück???? :(
 
G

Gast3938784

27.07.2009

Urlaub in Süd-Frankreich ist schon etwas tolles...
Den ganzen lieben langen Tag in der Sonne liegen und....
LERNEN!
Aber ... ich muss sagen, es hat etwas gebracht. Ich hatte den ganzen Kofferraum voll mit Unterlagen, habe aber nur ein einziges Buch gelesen.
"Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler ... für Dummies":feiff:
Aber im ernst. Nun hat es etwas gefunkt. Ich wusste doch, Mathe ist doch gar nicht soooo schwer:dunce:
Wärend unseres Urlaubes ist Zuhause auch die Dachterrasse erstellt worden, damit ich endlich mal auf der Terrasse sitzen und in den Unterlagen schmökern kann :hmmm:
Und... Die nächsten EA sind zurück!
1. EA Mathe: 100% (Unglaublich... war aber Mathe I)
3. EA Recht: 85%
4. EA Recht: 62% (Das war dahingehuscht. wollte ja in Urlaub:eek:)

Damit habe ich die nächste Klausurzulassung in Mathe :)
Was fehlt noch? Ach ja... VWL und BWL...
Da habe ich echt Schiss vor!!!
 
G

Gast3938784

31.07.2009

:freu::freu::freu::freu::freu::freu:Alles DA!"!!!!!"!!!!""!"!!"!"!!:freu::freu::freu::freu::freu::freu:
2. EA Mathe: 89%
EA VWL: 100%
EA BWL: Unglaubliche 100%
Ich kann es kaum fassen. Wie habe ich in BWL 100% erreicht? Dann noch der Zusatz "Sehr gute Bearbeitung" ... GEIL!!!!!
Jetzt mache ich mich über die alten Klausuren her. Bald gehen ja auch die Klausurvorbereitungen los :)
 
G

Gast3938784

06.08.2009

Hm... Die alten Mathe Klausuren sind irgendwie schwierig. Warum werden da so viel Begrifflichkeiten abgefragt?
Nun gut. was klasse ist, ist die Tatsache, dass kein Taschenrechner benutzt werden darf, was die Rechnernei erleichtert.
Und... was ich auch super klasse finde... jemand aus Neuss hat eine Lehrngruppe organisiert. Heute war das erste Treffen :) Gut... Die Gruppe bestand mit mir aus 3 Leuten, aber es ist einfach toll sich mit anderen auszutauschen. dann ist man nicht so allein :rolleyes:
 
G

Gast3938784

14.08.2009

Heute war wieder Lehrngruppe Mathe. Treff in der Uni Düsseldorf. Waren nur zu zweit, aber sehr erfolgreich. Es klappt immer besser und mir macht das kirre Spaß sich mit dem Thema Mathe auseinaner zu setzen. So schwer ist das gar nicht. wenn man einfach mal die richtigen Bücher liest und die richtigen Leute trifft, ist das alles kein Problem. Komisch ist schon, dass ich die Erläuterungen im Skript einfach nicht verstehe. warum schreiben die das immer so umständlich?
 
G

Gast3938784

18.08.2009

Es ist soweit.....
Erste KV Mathe in... Lüdenscheid!!!
Warum Lüdenscheid? Unser lieber Mathe Dozent gibt KV im wöchentlichen Wechsel einmal Lüdenscheid, dann Neuss, dann Lüdenscheid...... Und... es sind zwar gute 100 km zu fahren, aber ich nutze die Gelegenheit einfach um mehr zu kapieren, zu fragen, zu arbeiten. Und... das war Phantastisch! :applaus:
Ich freue mich inzwischen richtig auf die Klausur.
Eigentlich müsste ich mal VWL,BWL und Recht lernen.... :rolleyes:
 
G

Gast3938784

20.08.2009

Heute hatten wir wieder Lerngruppe Mathe...
Ich werde immer besser :freu::freu::freu::freu:
 
G

Gast3938784

24.08.2009

Kater.....
vorgestern Auftritt und eine Geburtstagsfeier...
Gestern ein Oktoberfest mit der Jecken Vielfalt.... Sebastian hat mit Mary Roos getanzt :) ...
War ein richtig schöner tag. Wir haben uns morgens auf die Räder geschwungen und sind, mit Umwegen, die 30 km nach Mönchengladbach geradelt. Das Wetter war traumhaft, die Organisation spitze, dann noch einige Schlagerstars (Michael Holm, Mary Roos) aus den 70ern .. Toll!!!
Rückreise mit der Bahn... klar... ich habe mich nebenbei noch irgendwie neben den Sitz gesetzt (Klappsitz... ich kurz hoch und wieder runter... der Sitz war aber automatisch hochgeklappt... Aua...:mad:) und bin heute einfach nur müde, verkatert, schlapp und habe Rückenweh...
Heute Abend Beaker Probe und ab Morgen geht es wieder rund :)
KV -- na was wohl... MATHE :)
:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p
 
Mit angewandter Mathe (in Physik) wäre dir zumindest der Sitz-Alptraum erspart geblieben ... ;)

.... und Mathe klappt!! *Daumen drück* ... da sind wir alle früher oder später durch gekommen ...
 
G

Gast3938784

Sitz Albtraum...

Hi Nina,
ja, du hast recht. Dabei hatte ich genau die Themen beim Abi soooo verinnerlicht...
Wird dann doch "auch" am Alkohol gelegen haben :trink:
 
G

Gast3938784

26.08.2009

Wow....
Gestern hatte ich wieder mal ein sehr ausgefülltes Leben. erst bis halb 5 gearbeitet, dann nach Neuss zur KV Mathe. Ich muss schon sagen, die Mädels und Jungs in Neuss sind irgendwie... "wacher" als die in Lüdenscheid. Wir kamen zumindest gestern mit 4 1/2 Std für eine komplette Klausur hin.
Ging sogar.
Also... wenn ich irgendwem hier, den der Mut verlassen hat Mut machen kann...
Ich schließe mich Nina an.... Mathe haben dann doch irgendwann alle geschafft.
Und.... Verlässt man sich nicht nur auf die zugeschickten Unterlagen, ist Mathe echt zu kapieren.
WOZU wir das alles in Zukunft brauchen, erschließt sich mir allerdings immer noch nicht.
Aber egal!!!
Mathe macht SPAß :D:D:D:D:D:D:D:D:D:rolleyes:

Heute geht es ann weiter mit KV VWL!!!!

Bis später :winke::winke::winke::winke::winke::winke::winke::winke:
 
G

Gast3938784

27.08.2009

Liebes Tagebuch.

Heute ist ein Tag, an dem ich tatsächlich mal "nur" arbeiten muss. Also keine Uni.
Gestern hatten wir noch KV VWL. Ich muss sagen.... Scheiße!
Ich weiß nix...nix...nix....
Ich muss pauken....
Hmm....???.... .... ....
Sobald ich bei Mathe sehr sehr sicher bin, fange ich an die VWL sachen richtig zu pauken.
gibt es irgendwen auf dieser Welt, ... also in diesem Forum.-.. der mir einfach mal klitzekleine Tipps geben kann, wie ich was am besten lerne, um zumindest zu bestehen, ohne dass ich mir nochmal die kompletten Skripte durchlesen muss???

:confused::confused::confused::confused::confused:

Ich habe Angst....
 
Also dein Pensum, deine Leistung und dein Einsatz macht mir Angst ... und ein schlechtes Gewissen :eek:;)

Bei VWL kann ich dir leider auch nicht helfen, für BWL hatte ich mir ein Zusatzskript gekauft, das sehr gut ist. Für VWL soll es sowas auch geben. Außerdem gibt es hier im Forum Zusammenfassungen der Skripte, vielleicht hilft dir das schon ein bisschen.
Ich habe die Klausur EBWL/VWL auf das nächste Semester verschoben, vielleicht kann ich dann ein wenig von deiner Erfahrung lernen :D

Ach ja, Mathe ist machbar ;)
 
G

Gast3938784

VWL / Mathe

Hallo Heike :)
Ich denke, ich komme vielleicht mit ein paar... wie soll ich sagen... "Rezepten" durch. Meine erste Priorität ist allerdings Mathe. Wenn ich WiWi und Recht nicht bestehen sollte... egal. Recht hatte ich eh vorgezogen und WiWi werde ich dann nachholen...
davon abgesehen denke ich, dass ich das alles schon schaffen werde.
Aber Mathe "muss" ich bestehen!!! Will das nicht wiederholen!!!
:rolleyes:
 
G

Gast3938784

Ja, dass denke ich auch. Vielleicht ist es auch das, was so ein Studium so spannend macht:D
 
G

Gast3938784

31.08.2009

Neue Woche, neues Glück :)

oder... brauche ich Glück, um da durch zu kommen???

.... auf jeden Fall lasse ich mir gleich meinen Rücken massieren und starte heute Abend wieder einmal mit der Paukerei.

Am Wochenende kommt man ja nicht dazu...

Immer diese Geburtstagsfeiern und gut bezahlte Auftritte mit der Band...
*grins*
Ich gehe zumindest heute mit vollem Elan in die Woche und pauke....

Noch 22 Tage bis Mathe
Noch 25 Tage bis VWL/BWL und Recht

Bussi
:bussi:
 
G

Gast3938784

01.09.2009

SEPTEMBER....

Der Monat aller Monate hat begonnen....

Gestern hatte ich wieder einmal den gtanzen Abend meine Mathe sachen vor der Nase... bis ich mit dem Kopf auf den Tisch aufschlug...
Ich ging dann ins Bett und habe Harry Potter gelesen.
Heute wieder Richtung Lüdenscheid zur KV Mathe.
Freue mich drauf.

Noch 21 Tage bis Mathe
Noch 24 Tage bis VWL/BWL und Recht
 
G

Gast3938784

02.09.2009

22:14...

Heute hatten wir wieder Lerngruppe Mathe. und... wir waren mit 8 Leuten!!!

Jipieee :freu::freu::freu::freu:

Das hat wirklich Spaß gemacht.

Leute... wenn Ihr noch keine Lerngruppe habt... sucht Euch eine... es LOHNT sich!!!!!

Vor allem... man ist nich so allein :)

Gestern Abend war ich noch zur KV in Lüdenscheid. Diese Gurkerei bei scheiß Wetter abends 100 Km hin und wieder zurück. aber... auch das hat sich gelohnt.
Es waren mit mir 3 Leute und der Dozent anwesend. Ich konnte Fragen stellen, wir kamen gut voran....

Klausur... ich kommeeeeeeeeeeeeee.......


Jetzt aber erst einmal wieder ...

:schlafen:

Gute N8
 
G

Gast3938784

07.09.2009

Liebes Studien-Tagebuch,

Samstag hatten wir KV BWL. Puhh... muss noch eine ganze Menge lernen.
Manchmal Frage ich mich, wie Menschen das ganze im Kopf behalten? Die ganzen Herleitungen, die ganzen Tabellen, die ganzen Zuordnungen und dann noch nebenbei die Namen irgendwelcher BWL/VWL Genies, die irgendeine Theorie entwickelt haben. Also echt. Ist das soooo wichtig, wer was entwickelt hat? Wichtig ist doch, dass man das Thema versteht, oder?
Na gut.... Mut zur Lücke... Augen zu und durch :(

:daumen::winke:

Noch 15 Tage bis Mathe
Noch 18 Tage bis VWL/BWL und Recht
 
G

Gast3938784

09.09.09

Guten Mooorgen!!!

Fröhlich sollten Sie Ihren Tag beginnen!!!
:D:D:D:D:D:D:D:D
Ja, das können wir!!! Und zwar mit volldampf!!!

Im Büro angekommen startete ich fröhlich meinen rechner, fröhlich ignorierte ich die ERROR Meldungen und noch fröhlicher die Neuinstallation meines Profils.
Alles war weg....
Aber ... Wenn man fröhlich den Tag beginnt, startet man einfach den Rechner neu und alles ist gut ;-)
Gestern hatten wir eider KV Mathe. Ich denke, ich komme da durch :)
Heute habe ich noch ein Videodreh mit meiner Cover Band Mr. Beaker. Wird bestimmt lustig und... es lenkt vor allem mal vom ewigen Lernen ab :)

Bis bald :winke:

Noch 13 Tage bis Mathe
Noch 16 Tage bis VWL/BWL und Recht
 
G

Gast3938784

Heute ist letzter Arbeitstag.
Dann 1,5 Wochen Arbeitsfrei... zum lernen und letzten Schliff verpassen :)
freue mich auf nächste Woche :)

Noch 6 Tage bis Mathe
Noch 9 Tage bis VWL/BWL und Recht
 
G

Gast3938784

21.09.2009

Albtraum.
Ich wachte schweißgebadet auf....
Ich träumte von der Mathe Klausur. ... ich war irgendwie während der Klausur eingeschlafen, und hatte nicht kapiert, dass ich die Klausur nicht abgegeben hatte. Ich warf einen Blick auf andere Klausuren, da kam mir alles völlig unbekannt vor.
Ich habe im Klausurraum die Klausur verpennt!!!!
Dann rief noch ein Freund an und meinte, die Klausur war ja lachhaft einfach.....

Oh mann.....

:hmmm::aergern:

Noch 1 Tage bis Mathe
Noch 4 Tage bis VWL/BWL und Recht
 
G

Gast3938784

22.09.2009

Gestern über 6 Std Mathe gepaukt.
Heute über 4 Std. Mathe gepaukt.
Jetzt ist Feierabend...

Ich hab schiss...

:dunce:

:runzel:

Noch 0 Tage bis Mathe (Heute... oh grusel)
Noch 3 Tage bis VWL/BWL und Recht
 
G

Gast3938784

Na super...
Ehrlich Leute... Hand aufs Herz... die Klausur war scheiße schwer...
Werde ich wohl wiederholen müssen....

Mist.

;(
 
G

Gast3938784

Tja... Die aktuellen Hochrechnungen (übe schon für Sonntag) sagen....
45%

Also... Mathe ADE!!!

Werde ich das ganze im nächsten Jahr noch einmal machen...

:lol:
 
Ich kann dir beipflichten die Klausur war nicht einfach und mit den vorherigen nur bedingt zu vergleichen. Ich drück dir die Daumen, dass es trotzdem gereicht hat. (Nach deinem Lernpensum...)

Ich wünsche dir auf jedenfall mehr Glück und Erfolg bei den Klausuren am Freitag!!!
 
G

Gast3938784

Der Morgen danach! 23.09.2009

Guten Morgen liebes Tageboch.
Fröhlich sollten Sie Ihren Tag beginnen.... tönt es noch in meinen Ohren
Also... :D:D:D:D:D:D:D

Ich bin paralysiert!
Was ist gestern eigentlich falsch gelaufen :confused:
Ich habe ein Wirtschaftlichkeitsprinzip angewand.
Maximumvariante!
Mit den gegebenen Mitteln größtmögliche Wirkung erzielen!:eek:
Ich habe das Maximale gegeben, allerdings weniger als das minimale bekommen.:(
Was stimmt da nicht:confused:
Vielleicht sollte ich es für die nächsten beiden Klausuren am Freitag einfach mal mit dem Minimumprinzip versuchen!
Die angestreb te Wirkung (Bestanden) mit dem geringstmöglichen Einsatz erreichen.

Meine Rentabilitätsrechnung für Gestern ist zumindest nicht aufgegangen.

R = G/K
R = Gute Note (%) / Zeitaufwand + Schuppenflechte + Schlaflosigkeit

R = ca. 45/90 = 1/2 --> Das ist nicht Rentabel!

Besser: R = 50/40 = 5/4 > 1 :)

Na dann schauen wir doch mal, ob sich dann Dr. G. Westerwelles Wahlspruch bewahrheitet
"Arbeit muss sich wieder lohnen!"
Wenn ich Mathe nicht bestehe, und WiWi und Recht bestehe, dann liegt der Mann einfach falsch ;);););) (oder derzeit richtig:confused:)

Noch -1 Tage bis Mathe
Noch 2 Tage bis VWL/BWL und Recht
 
G

Gast3938784

29.09.2009

Liebes Tagebuch,

nun habe ich erst Mathe versämmelt, BWL und Recht geschrieben.
Wie es da gelaufen ist... nachdem ich mich ausschließlich auf mathe gestürzt habe hatte ich natürlich einege "Probleme" .. aber.. Kluasuren waren Fair und zumindest Recht dürfte ich bestanden haben.
Ich freue mich zumindest auf das nächste Semester mit externes REWE und Wirtschaftsinformatik :)


Noch 2 Tage bis zum 2. Semester!
 
G

Gast3938784

19.10.2009

Hallo :)

Das Semseter ist soweit gut angelaufen. In der ersten Oktoberwoche hatte ich zwar einen Magen und Darmvirus, aber das hat mich vom lesen nicht abgehalten :)
Informatik KE 1 habe ich durch und die erste EA im Grunde auch schon fertig.
Schleppend geht es eher mit Rechnungswesen voran. habe da noch ncith so den "Durchblick" :)
Aber auch das wird :)

Vor allem.... wir haben eine Lerngruppe kreiert mit ganz netten Leuten. Wir treffen uns am Mittwoch in der Altstadt. Ab Donnerstag geht auch das Studium in Neuss wieder los.

Also....

Alles prima :)


Klausurergebnisse...

Mathe liegt noch nicht vor
Grundlagen WiWi liegt noch nicht vor
Grundlagen Recht... liegt vor... 70 Punkte Note 2,7 :D:D
 
G

Gast3938784

27.10.2009

Diese Semester... mit Volldampf voraus!!!

Wir haben eine Lerngruppe, wir haben ein Datensystem, wir mailen, tauschen aus... Es funktioniert!!!

Wer nicht zu den Abendveranstaltungen kann... macht nix... wir hinterlegen Mitschriften auf einen Server...
Ich muss sagen, das Semester läuft gut an.
weiter so:)
Gestern die erste Stunde Wirtschaftsinformatik. Viel Stoff... aber gut strukturiert. Muss zu schaffen sein.
Die erste Einsendearbeit Wirtschaftsinformatik hatte ich am Dienstag schon abgegeben!
Externes Rechnungswesen... da muss ich mich einarbeiten, aber ich denke, wenn ich das System verinnerlicht habe, geht auch das :)
2 Noten stehen noch aus... aber ich mache mich nicht verrückt. Wenn es nicht geklappt hat... dann beim nächsten mal :)

Also....

Alles prima :)
 
G

Gast3938784

28.10.2009

So,
nachdem ich eben die Masterarbeit von Sebastian korrektur gelesen habe schwimmen nur noch Buchstaben vor meinen Augen...
Oh grusel... wie wird bloß meine Bachelorarbeit in ... wie lange noch... Äh... 3 Jahren ?? :confused::confused::confused::rolleyes::eek:
 
G

Gast3938784

05.11.2009

Nicht nur... dass ich heute Geburtstag habe, nein, die Noten für "Einführung WiWi" sind da!!!!

Und....:confused::confused::confused:

BESTANDEN!!!!!!!!!:eek::eek::eek::eek::eek::eek:
Zwar nur 52% aber... bei meinem Arbeitseinsatz....

Schein 2 !!!!! *freu*!!!!

 
G

Gast3938784

09.11.2009

Dankeschön für die vielen Glückwünsche :)

Nach diesem relativ anstrengenden WE (Geb. Feier, Karnevalsverein Vorglühen, Karnevalsverein Auftritt, Mr. Beaker Auftritt, Gänse essen und irgendwas einsingen) beschäftige ich mich gerade mit der ersten EA für Buchhaltung :)

anßerdem freue ich mich wieder einmal auf Informatik :D
 
G

Gast3938784

16.11.2009

So... die ersten Hürden geschafft....

EA1 für Wirtschaftsinformatik abgegeben
EA1 für Ext. ReWe anbgegeben

heute wieder Informatik in Neuss
Donnerstag wieder Buchhaltung...

Es lebe das Studium :)

Ich denke, ich werde diese Woche noch die EA 2 für Informatik und die EA 2 für Ext. ReWe fertig machen und abgeben.

Dann habe ich DAS zumindest hinter mir :)
Bis bald!
:)
 
G

Gast3938784

20.11.2009

UNGLAUBLICH!!!!

Die Noten für "Grundlagen Mathe" sind da!!!!

Und....:confused::confused::confused:

BESTANDEN!!!!!!!!!:eek::eek::eek::eek::eek::eek:
65% 3,0 Ich dachte, ich habe das nicht geschafft...
Ob die die Klausur aufgewertet haben?? :rolleyes:

Schein 3 !!!!! *freu*!!!!

 
G

Gast3938784

Ja. Zwar keine 1,0 dabei, aber das war auch nicht mein Ziel. Da ich ja noch Akademie Student bin, wollte ich die ersten 5 Scheine schnellstmöglich haben. Und nun kann ich mich ein wenig zurücklehnen. Ich denke, mit vereinten Kräften ist Informatik und Ext.Rewe auch zu schaffen :)
Ich freue mich so :)
JUBEL!!!!

 
G

Gast3938784

11.03.2010

Lange nichts geschrieben.....
Ich denke, es liegt auch daran, dass ich derzeit wieder einmal völlig am "RAD" drehe....
Buchhaltung macht mich wahnsinnig...

Welches Konto wann und wieso???
Kennzahlen ... kann man nur auswendig lernen
Niedrigwert... hoher Gewinn.... Anlagenspiegel...

Wo bin ich? Wie heiße ich?

Dann noch Informatik????
Was soll ich da lernen??? Vor allem WIE???
:confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused:
Oh man... noch 1 1/2 Wochen...
:eek::eek::eek::eek:
und nur 2 Fächer....

Aber ... ich schaffe das schon... :D:D

Freue mich schon auf das nächste Semester... da tue ich mir wieder 3 Fächer an :cool::cool::cool:
Gruß
Rainer
 
G

Gast3938784

15.03.2010

Gepaukt wie ein irrer.
So langsam verstehe ich diese "Bucherei" :?
Bin irgendwie völlig platt.
Ist das normal so vor den Prüfungen ?????
 
G

Gast3938784

22.03.2010

20:54 Uhr
Wie gut, dass mich jetzt keiner sieht....
Hänge über dem Tisch... rote Augen... völlig erschlagen...
:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:
Nein... ich habe NICHT getrunken... ich habe externes Rechnungswesen gelernt!!!:lol:
Und irgendwie will sich der Erfolg nicht richtig einstellen...
:aergern:
Wie soll ich das nur bis zur Klausur in meinen Schädel kriegen???
:ka::ka::ka::ka::ka::ka::ka::ka::ka::ka::ka::ka::confused:
 
G

Gast3938784

Der Tag davor...

Na, wenn du meinst :):D

Bin immer noch mit Ext. ReW auf dem Krigsfuss...
Aber beim Durchrechnen der alten Klausuren müsste ich so auf 60 - 70 % kommen....
Vielleicht sind die Prüfer ja gnädig und machen es etwas leichter... ALSO NICHT WIE DIE LETZTE MATHE KLAUSUR :)
 
G

Gast3938784

So... es ist soweit.... genug gelernt.
Habe mir zur Entspannung heute Tintenherz auf DVD gekauft. Fand die Bücher zwar irre schlecht, aber ... mal sehen wie die das im Film umgesetzt haben.
Zur Entspannung trägt es bei.
Freue mich auf Morgen :)
 
G

Gast3938784

24.03.2010 - Klausurtag

Noch in der Wanne liegend denke ich darüber nach, wie ich meinen Tag gestalte. Ich werde erst zuende Baden, dann Frühstück, dann lese ich mich noch durch die Problemfälle arbeiten und zur Klausur radeln.
Heute wird ein guter Tag :)
 
G

Gast3938784

24.03.2010 - Nach der Klausur

Nach der Klausur ist vor der Klausur...

ExRew müsste ich ... knapp... aber geschafft haben. So wie es aussieht, habe ich Aufgabe 2 und 3 komplett richtig, Bei Aufgabe 1 ca... 70 - 75 Punkte...
Macht... so Gott und die Prüfer wollen...
ca. 187 - 192 Punkte... = 51 - 52%
Knapp aber Reicht!
(Wenn es dann so ist...)

Morgen geht es frohen Mutes weiter mit....
Wirtschaftsinformatik :)
;)
 
G

Gast3938784

25.03.2010

Fröhlich sollten sie den Tag beginnen ... Das tun wir auch, oder?
Heute ixt Klausurtag Informatik.
Sollen sie doch kommen... Ich fühle mich fit. :)
 
G

Gast3938784

26. März 2010

Ok...
Nach vergleich nun auch im Studienservice habe ich irgendetwas zwischen 54 - 60 %
:)
Ich scheine richtiger Student zu sein!!!

:freu::freu::freu::freu::freu::freu::freu::freu::freu:
 
G

Gast3938784

08.04.2010

Moin :)
Willkommen im 3. Semester :D
Bin irgendwie schon MITTENDRIN!
Statistik die ersten beiden KE durchgepaukt,
Finanzierung und Entscheidung KE 1 durch.
Geht doch gut los :)

Ich Frage mich nur immer, wieso die ganzen Leute immer von 3 montaigen Semesterferien sprechen :confused::confused:

Ich habe mir gestern einfach noch mal die "Bewertungsregeln" für das Abschlusszeugnis angesehen.
In die Gesamtnote fließen ein:
Grundstudium: 20%
Hauptstudium: 60%
Seminar und Bachelorarbeit: 20%
Fazit: Jede Klausur die wir derzeit schreiben und bestehen zähl 2% zur Gesamtnote.
Also rin in die Puschen, die 10*2% hinter sich bringen und dann Notentechnisch "GAS GEBEN" :)

Das war das Wort zum Donnerstag :)
 
G

Gast3938784

14. April 2010 ...
Neuer Tag... neue Post :)
Heute kamen KE 3 und 4 der "Theorie der Marktwirtschaft" und
KE 4 - 6 "Grundkurs Statistik" ...
Was sagt mir das???
Lesen lesen lesen lesen lesn lesn esn ensnnnn..nn.n....
 
G

Gast3938784

Echt? Liest sich eigentlich ganz gut.... der Matheschein war richtig stressig... da habe ich mich gefreut!!!
statistik warte ich dann mal ab wann es "Spannend" (oder auch nicht) wird :)
Schon Erfahrung mit Theorie der Marktwirtschaft und Entcheidung- und Finanzierung?
 
Ich fand die Statistik KEs auch gut und viel besser als die von Mathe, da habe ich nur KE 1 gelesen und dann den Haufen der Uniskripte entsorgt ;-)
 
Top